Zum Inhalt

Geheimratsecken.....

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

HansHelfer
Beiträge: 1
Registriert: 26. Mär 2003, 20:25

Geheimratsecken.....

Beitragvon HansHelfer » 26. Mär 2003, 20:36

Hallo....

hab da auch ein haariges problem.......

hab auch die ganzen haar-beiträge schon gelesen......
aber so wirklich sagen tun sie mir nichts......

ich bin 25 und hab den eindruck, das die ecken seit 2 jahren immer größer werden....
bis jetzt geht es noch..... aber wenn es noch 2 jahre so weitergeht.. oh je.....

und jetzt frag ich mich ob ihr wisst, was ich machen kann, damit es wenigstens nicht mehr weitergeht....

bin über jeden vorschlag froh.......

vlg hans


Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 27. Mär 2003, 18:23

Hallo Hans,

- vitaminreiche Nahrung; vor allem Vitamin B, viel Karotten, Fisch, Gemüse
- und siliziumhaltige (kieselsäurehaltige) Nahrungsmittel wie Hirse essen
- zinkhaltige Nahrungsmittel essen (15 mg Zink braucht man pro Tag)
- eine Übersäuerung des Körpers vermeiden
- Eigelb mit 5 EL Olivenöl und 10 EL 405igen Rum vermischen, über Nacht die Kopfhaut einreiben, am nächsten Morgen abwaschen
- milde Shampoos benutzen
- ist/kann hormonell/erblich bedingt sein, gerade bei Männern typische Erscheinung der Geheimratsecken (Testosteron)
MfG
Kräuterfee

pico

Re: Geheimratsecken.....

Beitragvon pico » 27. Jul 2016, 18:17

ist/kann hormonell/erblich bedingt sein, gerade bei Männern typische Erscheinung der Geheimratsecken (Testosteron)

Die üblichen Ausreden wenn es darum geht, ein Problem zu beheben, welches längerfristige Beachtung finden muss. Was auch noch, wer hätte es gedacht, ohne Medikament zu beheben wäre, bei Weiblein aber auch Männlein.
Die Nahrung alleine reicht leider nicht aus, auch der Tipp des milden Shampoos ist nicht immer ausreichend genug.
Bitte die Funktion der Kopfhaut und Haare näher ansehen. Dann erübrigen sich haarvernichtende Tipps von ganz alleine. :eek: Jeder kann sein Haar erhalten! (Ausnahmen z.B. Krebs oder andere schwere Erkrankungen, was nicht im Aufgabenbereich eines Forums liegen kann)



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 8 Gäste