Zum Inhalt

HvB Nacheiferei

Hildegard von Bingen

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Paprikartoffel
Beiträge: 10
Registriert: 4. Jul 2017, 11:15

HvB Nacheiferei

Beitragvon Paprikartoffel » 23. Okt 2017, 11:30

Ich grüß' euch.

Nachdem ich nun über einige Jahre nicht so recht bzgl. meines dezidierten Lebensweges mit mir ins Reine komme, gleichzeitig einen beinahe beeindruckenden Kanon an Wissenswertem zusammengetragen habe, das nun ungeduldig in mir wabert und auf frequenten Freigang hofft, stelle ich mir die Frage nach einem passenden Berufsbild. Der Vorwurf der Besserwisserei liegt da natürlich nicht all zu fern; trotzdem, denke ich mir, müssen meine begeisterten Bemühungen um fundiertes Wissen nicht umsonst gewesen sein.

Die gute Hildegard von Bingen, deren zurate ziehen für mich seit Jahren regelhaft, galt ja anerkannterweise als "Universalgelehrte" - in Zeiten des WWW ein utopischer Traum?



   

Zurück zu „Hildegard von Bingen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast