Zum Inhalt

gutartiger hauttumor

Naturmedizin für Tiere, Ernährung, Tipps...

Moderatoren: Angelika, pierroth

slimthug89
Beiträge: 28
Registriert: 26. Okt 2007, 03:30

gutartiger hauttumor

Beitragvon slimthug89 » 18. Sep 2013, 03:32

hallo habe eine frage war mit meinem hund vor ner weile beim ta wegen nem knubbel am beim der ta hatte 15 sek draufgeguckt und sagte mir wär ein gutartiger hauttumor und hatte mir ne salbe gegeben und die schwellung ging weg jetzt aber meine frage kann man so einfach mit bloßem auge sagen das er gutartig ist ohne biopsie und so oder muss ich mir da sorgen machen das er doch bösartig sein könnte das geht mit halt nicht mehr aus dem kopf nicht das ich da nacher zu spät einschreite und er vilt noch streut oder so


Benutzeravatar
MathiasFuchs
Beiträge: 35
Registriert: 23. Okt 2013, 23:18

Re: gutartiger hauttumor

Beitragvon MathiasFuchs » 29. Okt 2013, 09:58

Hallo,

ich bin natürlich kein Arzt und kann dir daher auch nicht wirklich einen fachmännischen Rat geben, jedoch ist das damals bei unserem Hund genauso abgelaufen. Daher nehme ich mal an, dass da etwas dran sein muss.



   

Zurück zu „Hilfe, mein Tier ist krank“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste