Zum Inhalt

Wie verabreicht man am besten Globuli?

Moderator: Angelika

Linny
Beiträge: 211
Registriert: 28. Sep 2010, 22:27

Wie verabreicht man am besten Globuli?

Beitragvon Linny » 12. Okt 2014, 22:03

Mir ist das so beigebracht worden, ein kleines Blatt Papier mittig zu knicken und damit die drei Globuli direkt in den Mund des Patienten zu verabreichen.
Aber ich finde diese Methode total dämlich. Komischerweise passiert es mir immer wieder, dass Globuli daneben fallen oder am Stück Papier hängen bleiben. Das ist so ärgerlich.
Ich suche eine praktischere Methode, darum meine Frage an euch:

Wie ist eure Verabreichungsmethode bei homöopathischen Globuli (wenn ihr Therapeut seit) oder wie wird/wurden euch bisher homöopathische Mittel verabreicht (als Patient)?

Ich wäre euch sehr dankbar für Tipps.



   

Zurück zu „Homöopathie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste