Zum Inhalt

Was tun bei Rücken- und Nackenschmerzen?

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Hansel
Beiträge: 14
Registriert: 28. Okt 2015, 03:26

Was tun bei Rücken- und Nackenschmerzen?

Beitragvon Hansel » 30. Okt 2016, 03:23

Ich leide seit einiger Zeit unter Rücken- und Nackenschmerzen, oft stehe ich schon mit Schmerzen morgens auf und es zieht sich durch den ganzen Tag. Ich vermute die Schmerzen kommen von meiner schlechten Arbeitsposition im Büro. Ich habe schon alles versucht, den Stuhl neu eingestellt, Tisch etwas erhöht usw., leider ohne Erfolg. Kann mir jemand sagen was man gegen diese Rückenschmerzen tun kann?


Benutzeravatar
Anaconda
Beiträge: 14
Registriert: 11. Okt 2014, 00:37

Re: Was tun bei Rücken- und Nackenschmerzen?

Beitragvon Anaconda » 30. Okt 2016, 17:13

Hansel hat geschrieben:Ich leide seit einiger Zeit unter Rücken- und Nackenschmerzen, oft stehe ich schon mit Schmerzen morgens auf und es zieht sich durch den ganzen Tag. Ich vermute die Schmerzen kommen von meiner schlechten Arbeitsposition im Büro. Ich habe schon alles versucht, den Stuhl neu eingestellt, Tisch etwas erhöht usw., leider ohne Erfolg. Kann mir jemand sagen was man gegen diese Rückenschmerzen tun kann?



Wenn die Schmerzen chronisch sind dann solltest Du auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen bevor sich die Schmerzen verschlimmern. Die Gründe für Deine Rückenschmerzen können durchaus an der schlechten Sitzposition liegen, können aber auch andere Ursachen haben. Um die Schmerzen etwas zu lindern empfehle ich dir, ein Massagekissen zu kaufen. Dieses Massagekissen regelmäßig angewendet fördert die Durchblutung im Rücken und sorgt dafür, dass sich der Rücken entspannt. Probier es einfach mal aus, Infos zu Massagekissen bekommst Du hier.

las
Beiträge: 44
Registriert: 10. Apr 2017, 20:52

Re: Was tun bei Rücken- und Nackenschmerzen?

Beitragvon las » 24. Okt 2017, 14:23

Faszienrollen sollen auch helfen. Habe ich jetzt schon mehrfach gelesen. Scheint was wahres dran zu sein. Auch die medizinische Erklärung macht Sinn.

Dorothea65
Beiträge: 9
Registriert: 26. Jun 2017, 18:01

Re: Was tun bei Rücken- und Nackenschmerzen?

Beitragvon Dorothea65 » 27. Okt 2017, 12:30

Ich muss zwar sagen, dass bei dem aktuellen Hype um Faszienrollen mit Sicherheit diese zu sehr als Allerheilmittel gepriesen werden, aber auch ich kann mich nicht davon freisprechen, mir welche gekauft zu haben.
Ich merke immer zwischendurch, dass sich mein Rücken hart und verspannt anfühlt. Einfach ungeschmeidig.
Dann lege ich mich hin und rolle ein paar Mal drüber. Da ist zwar nicht grad angenehm aber regt sofort die Durchblutung an, knackt mal hier und da und ich fühle mich definitiv immer deutlich besser danach.
Bei ernsthaften orthopädischen Problemen hört die Wirksamkeit denk ich mal so langsam auf, aber für die gelegentliche Selbstbehandlung finde ich sie super!
Tipp: keine zu weiche nehmen, dann verfehlt es seine Wirkung

Kantodos
Beiträge: 10
Registriert: 9. Nov 2017, 14:57

Re: Was tun bei Rücken- und Nackenschmerzen?

Beitragvon Kantodos » 9. Nov 2017, 15:01

Vielleicht ist der Stuhl auch einfach mist. Ansonsten Abends ordentlich ausruhen und entspannen. Die Schmerzen können auch Stressbedingt hervorgerufen werden.

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 804
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Was tun bei Rücken- und Nackenschmerzen?

Beitragvon Krâja » 10. Nov 2017, 02:46

Die Suchmaschine hier am Forum betätigen oder auch mal hier klicken:
viewtopic.php?f=57&t=20475&p=105408&hilit=R%C3%BCcken+und+Nackenschmerzen#p105408
Grüße von Krâja ;)



   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste