Zum Inhalt

Spitzwegerich ist die Arzneipflanze des Jahres 2014.

News Forum

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5477
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Spitzwegerich ist die Arzneipflanze des Jahres 2014.

Beitragvon Angelika » 2. Apr 2014, 21:23

Die Pflanze wirke gegen Bakterien und mildere den Hustenreiz, begründeten Wissenschaftler der Uni­versität Würzburg ihre Wahl.
Plantago lanceolata – so der wissenschaftliche Name – wird seit Jahrtausenden in der Heilkunde genutzt.
„Sie hilft sowohl bei Atemwegserkrankungen als auch bei der ersten Wundversorgung oder Insektenstichen“, sagte der Medizinhistoriker Johannes Gottfried Mayer.
Die Spitzwegerich-Blätter enthalten demnach Stoffe, die einen schützenden Film über die Schleimhaut in Mund und Rachen legen.
Die innere Anwendung des Spitzwegerich wirkt krampflösend, magenstärkend und blutreinigend.
Zusätzlich enthält das Kraut antibiotisch wirkende Substanzen.
Bei einem Insektenstich sollte man die Blätter kurz kauen und dann auf die Stichwunde legen.
Die Pflanze hat ihren Namen von den langen, spitz zulaufenden Blättern. Sie wächst vor allem an Wegrändern und auf trockenen Wiesen.

mehr darüber


viewtopic.php?f=47&t=14964

viewtopic.php?f=9&t=15032&st=0&sk=t&sd=a&hilit=Spitzwegerich

http://www.natur-forum.de/lexikon/kraeuter/5.html
Dateianhänge
Spitzwegerich_klein.jpg
Spitzwegerich_klein.jpg (8.11 KiB) 8587 mal betrachtet



   

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste