Zum Inhalt

Melisse ist die Duftpflanze des Jahres 2014

News Forum

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5514
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Melisse ist die Duftpflanze des Jahres 2014

Beitragvon Angelika » 28. Aug 2014, 21:53

Die Melisse (Melissa officinalis) wurde zur Duftpflanze des Jahres 2014 gewählt.
Der Verein möchte mit dieser Wahl auf das Bienensterben aufmerksam machen.
Melisse – bedeutet „Honigbiene“. übersetzt
Die Melisse, auch Zitronenmelisse genannt, ist eine Pflanze aus der Familie der Lippenblütler. Sie stammt aus dem östlichen Mittelmeerraum und kann bis zu 30 Jahre alt werden. Die Melisse duftet angenehm nach Zitronen.
Seit der Antike gilt Melisse oder Zitronenmelisse als bewährtes Heilkraut gegen Herzbeschwerden. Heute gehören zu den Hauptindikationen vor allem Schlafstörungen, nervös bedingte Einschlafstörungen, Magen-Darmbeschwerden und Herpes.
Die Melisse wirkt beruhigend auf das Nervensystem, entspannend, stimmungsaufhellend, krampflösend, leicht entzündungshemmend und schweißtreibend, bakterien- und pilzhemmend.
Zu medizinischen Zwecken werden die frischen oder getrockneten Blätter der Melisse verwendet. Für Teezubereitungen, Tinktur und Fertigpräparate zur innerlichen und äußerlichen Anwendung.
Als Gewürz verwendet man sie zu Salaten, Smoothies, Gemüse und Suppen.

Mehr dazu hier

http://www.natur-forum.de/lexikon/kraeuter/2.html

Rezepte

viewtopic.php?f=9&t=15085&p=3522&hilit=melisse#p3522
Dateianhänge
Melisse.jpg
Melisse.jpg (27.96 KiB) 12032 mal betrachtet



   

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste