Zum Inhalt

Rezept für Lebkuchenmousse

News Forum

Moderator: Angelika

broti
Beiträge: 1
Registriert: 22. Dez 2004, 08:07

Rezept für Lebkuchenmousse

Beitragvon broti » 22. Dez 2004, 08:10

Suche Rezepte für Lebkuchenmus, wäre sehr dankbar


petergroen
Beiträge: 103
Registriert: 15. Aug 2004, 01:30

Lebkuchenmus

Beitragvon petergroen » 22. Dez 2004, 09:43

Sie mal nach, bei johan lafer.
Der hatt so etwas vorige woche im fernsehen beim weihnachtsmenu gemacht.

Gruss
Peter

Benutzeravatar
aneke
Beiträge: 7
Registriert: 9. Apr 2009, 20:47

Lebkuchenmousse Rezept mit Rum

Beitragvon aneke » 18. Nov 2009, 15:19

Hier ist mein Lebkuchenmousse Rezept

Zutaten:

    125 g Kuvertüre, Vollmilch
    2 Eier, getrennt
    50 g Zucker
    50 ml Rum
    100 g gemahlener Lebkuchen
    325 g süße Sahne

Zubereitung des Lebkuchenmousses:

Die Kuvertüre schmelzen;
Das Eigelb, 25 g Zucker und den Rum im Wasserbad warm schlagen;
Die Gelatine dazugeben und abkühlen lassen;
Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen;
die Kuvertüre und das Eiweiß unter die Eigelbmasse ziehen, den gemahlene Lebkuchen und die geschlagene Sahne unterheben.

Dann den Lebkuchenmousse ca 3 Stunden kühlen.

Bon Apetit
Aneke

Benutzeravatar
aneke
Beiträge: 7
Registriert: 9. Apr 2009, 20:47

Lebkuchenmousse mit Feigen

Beitragvon aneke » 2. Dez 2009, 14:19

Rezept - Lebkuchenmousse mit Feigen

Zutaten:

200 g Kuvertüre
2 Eier
2 Eigelb
150 ml Weißwein
2 El Zucker
500 g steifgeschlagene Sahne
½ Tüte Lebkuchengewürz
100 g Amaretti
Averna
Eingemachte Feigen


Die Eier, das Lebkuchengewürz und den Weißwein im Wasserbad schaumig schlagen, bis es kurz vorm kochen ist;
Die aufgelöste Kuvertüre dazugeben und weiter schlagen bis alles abgekühlt ist;
Die steifgeschlagene Sahne untermsichen;

Den Boden einer Form mit einer fingerdicken Schicht der Masse austreichen;
Mit den Ameretti belgen und mit Averna beträufeln;
Dann eine weitere Schicht, dann Amertti und Averna,.....
Als letzte Schicht nur Mousse.

In Würfel schneiden und mit eingelegten Feigen servieren.

VG
Aneke

Shadab Kamal
Beiträge: 1
Registriert: 6. Dez 2014, 12:44

Re: Rezept für Lebkuchenmousse

Beitragvon Shadab Kamal » 6. Dez 2014, 12:46

Das ist sehr schön Beitrag herzlichen Dank ... !!!

belinda
Beiträge: 47
Registriert: 4. Dez 2014, 00:45

Re: Rezept für Lebkuchenmousse

Beitragvon belinda » 6. Dez 2014, 19:44

50 g Lebkuchen
1 EL Rum

200 g Schokolade, Zartbitter
2 EL Milch
1/2 TL Lebkuchengewürz
2 Blatt Gelatine, weiße
2 Eiweiß
2 Eigelb
200 g Sahne

Lebkuchen fein pürieren oder reiben, Rum hinzufügen.
Schokolade mit Milch zum Schmelzen bringen und mit den Eigelben verrühren. Lebkuchenmasse und -gewürz dazugeben.
Gelatine nach Anweisung auflösen, hinzufügen und die Masse kühl stellen bis sie dicklich wird.
Eiweiß und Sahne getrennt von einander steif schlagen und unterheben. Mousse bis zum Servieren kühl stellen.


Henny01hhl
Beiträge: 1
Registriert: 7. Jan 2015, 08:24

Re: Rezept für Lebkuchenmousse

Beitragvon Henny01hhl » 7. Jan 2015, 08:33

Rezepte für Lebkuchenmus?Was ist das? Essen Sie? Ich habe nicht davon gehört.
——

Kerstin88
Beiträge: 12
Registriert: 18. Feb 2015, 19:12

Re: Rezept für Lebkuchenmousse

Beitragvon Kerstin88 » 20. Feb 2015, 11:31

Hmm.... sowas kannte ich noch nicht...habe ich noch nie so gegessen....muss ich mal auprobieren. Danke für das Rezept.



   

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste