Zum Inhalt

Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Tier Forum

Moderatoren: Angelika, pierroth

Benutzeravatar
ronnyfnw
Beiträge: 8
Registriert: 9. Mai 2011, 15:20

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon ronnyfnw » 5. Feb 2015, 15:04

Also unser Hund schläft ab und an im Schlafzimmer. Aber eigentlich hat er eine eigene Couch. Die mag er aber nicht immer und dann kommt er mit. Darf er auch. Schön warm an den Füßen...


Olcchi
Beiträge: 4
Registriert: 11. Mai 2015, 16:55

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Olcchi » 7. Jul 2015, 19:33

Prinzipell spricht nichts gegen Tiere im Schlafzimmer, wenn sie nicht krank sind. Unsere Katze schläft sogar bei uns mit im Bett (war nicht gewollt, abe rsie schleicht sich immer wieder ein :lol: ). Und wir sind auch nicht krank geworden, man muss dann halt einmal öfter sauber machen

ArndHenne
Beiträge: 14
Registriert: 6. Jul 2015, 15:40

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon ArndHenne » 8. Jul 2015, 16:44

cvijetic hat geschrieben:Eigentlich habe ich nichts dagegen, wenn die Tiere sauber sind und nicht stinken. Denke, es kommt aber auch auf die Art der Tiere an, einen Saberhund würde ich nicht ins Schlafzimmer lassen. Eigentlich käme er gar nicht zu mir in die Wohnung.


Ja da hast du vollkommen recht, das ist ja das gut an Katzen. Sie sind von sich auch sehr reinliche Tiere.
Bei uns dürfen die Tiere aber trotzdem nicht ins Schlafzimmer. :D :D

Benutzeravatar
Pura Vida
Beiträge: 22
Registriert: 25. Sep 2015, 04:49

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Pura Vida » 30. Sep 2015, 21:50

Wir haben einen Welpen der 3 Monate alt ist. Wir wollten ihn mit ins Bett nehmen allerdings hat er direkt die erste Nacht ins Bett gemacht. Wie lange braucht ein Welpe bis man ihm das abgewöhnt hat?

Taschenuhr
Beiträge: 6
Registriert: 4. Okt 2015, 23:38

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Taschenuhr » 7. Okt 2015, 01:12

HI,

also bei uns dürfen sich alle tiere frei im Haus bewegen. Und auch wenn ich vor der Anschaffung immer sagte, dass ein Hund nix im Bett zu suchen hat, darf unser Hund bei uns schlafen.

LG

doggefan
Beiträge: 3
Registriert: 12. Okt 2015, 02:24

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon doggefan » 12. Okt 2015, 02:31

Mein Hund schleicht sich immer heimlich ins Bett, wenn alle schons schlafen :).


Otella
Beiträge: 6
Registriert: 7. Okt 2015, 11:08

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Otella » 21. Okt 2015, 04:07

Hallo,

also bei uns dürfen sowohl die Katzen, als auch der Hund ins Schlafzimmer.

LG

Evy-Fuchs
Beiträge: 5
Registriert: 16. Nov 2015, 10:41

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Evy-Fuchs » 18. Nov 2015, 08:15

Bei mir kommt der Hund auch ins Schlafzimmer, oder wenn die Tür mal zu ist, legt er sich davor.

Benutzeravatar
Nata
Beiträge: 13
Registriert: 22. Dez 2015, 15:43

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Nata » 29. Dez 2015, 14:13

Meine Haustiere dürfen schlafen wo sie wollen.
Ich finde man übertreibt immer wenn man von Unhygiene spricht von Tieren. Ein bisschen Unsterilität tut einem gut. Dieser ganze Sauberkeitswahn lässt uns doch alle verweichlichen und anfälliger für Allergien werden (ist sogar bewiesen - Kinder von Bauernhöfen und mit Tieren leben gesünder)
Viele Grüsse,
Nata

Hansel
Beiträge: 14
Registriert: 28. Okt 2015, 03:26

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Hansel » 21. Jan 2016, 02:56

In unserem Bett schläft unsere Hündin und ab und da wir bei offenen Türen schlafen kommt ab und zu auch unsere Katze herein und gesellt sich zu uns. Wir haben im Schlafzimmer auch einen Kratzbaum zu stehen damit unsere Katze ihren Spieltrieb in der Nacht dort ausleben kann. Oft schläft sie dort auch auf der obersten Plattform und kommt dann erst am frühen Morgen zu uns ins kuschelige Bett.

henni
Beiträge: 8
Registriert: 1. Mär 2016, 16:43

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon henni » 1. Mär 2016, 16:53

Also unsere Katzen schlafen häufig im Bett, muss ich ja gestehen.. Manchmal, insbesondere, wenn sie ihr Fell abwerfen, kann das schon "etwas haarig" werden, da muss ich das Bettzeug dann häufiger wechseln, wenn ich nicht gelegentlich Haare im Mund haben will - das ist leider manchmal unumgänglich (gerade da der eine von beiden gerne auf unseren Kopfkissen liegt, wenn wir nicht daheim sind :D ) Ansonsten einfach immer kräftig alles ausschütteln.

Thomas Münden
Beiträge: 2
Registriert: 3. Mär 2016, 21:00

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Thomas Münden » 3. Mär 2016, 21:16

Mein Golden Retriever schläft meistens vor dem Bett. Er wechselt in der Nacht aber manchmal seinen Schlafplatz und liegt dann nachts auch mal im Flur.

Benutzeravatar
Swennie
Beiträge: 22
Registriert: 24. Nov 2015, 19:10

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Swennie » 4. Mär 2016, 20:10

Nein das Schlafzimmer ist tabu. Gerade weil ich keine Haare von unserem Hund im Bett haben möchte.

Benutzeravatar
Swennie
Beiträge: 22
Registriert: 24. Nov 2015, 19:10

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Swennie » 4. Mär 2016, 20:10

Nein das Schlafzimmer ist tabu. Gerade weil ich keine Haare von unserem Hund im Bett haben möchte.

Dackelfan
Beiträge: 3
Registriert: 27. Apr 2016, 13:20

Re: Tiere im Schlafzimmer schlafen lassen?

Beitragvon Dackelfan » 27. Apr 2016, 13:24

Bei fast allen Hundeliebhabern die ich kenne, muss der Hund draußen bleiben. Da meine Verwandtschaft aus Osteuropa kommt, dürfen die kleinen Hündchen auch alleine spazieren gehen. Ist ein sehr kleines Dorf und die Hunde sind Dackel. :D

Da die Pfötchen da schnell dreckig werden, ist klar. Doch im Garten und in die anderen Zimmer dürfen sie gerne!



   

Zurück zu „Tier - Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron