Zum Inhalt

Rätsel

Bilderrätsel - Bilderquiz

Moderatoren: Angelika, MOB, Krâja, paul

Forumsregeln
Beiträge in diesem Forum werden nicht gleich veröffentlicht, damit es länger spannend bleibt.
SeeBär
Beiträge: 817
Registriert: 27. Jan 2002, 01:00

Re: Rätsel

Beitragvon SeeBär » 2. Jun 2008, 10:12

Möwe oder Küstenseeschwalbe....


Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Re: Rätsel

Beitragvon Ursula » 2. Jun 2008, 15:10

Marc hat geschrieben:Ursula hat die Familie schon erraten


... dann wird`s eine Kolbenente sein :cool:

Ursula

Benutzeravatar
MOB
Beiträge: 678
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Rätsel

Beitragvon MOB » 2. Jun 2008, 22:26

Urusla hat es erraten :ok:

Keine Möwe, keine Küstenschwalbe und kein Tölpel :D

Weiter Teile sind jetzt sichtbar.

LG
Marc :wink:

Benutzeravatar
babsi
Beiträge: 372
Registriert: 25. Sep 2003, 15:36

Re: Rätsel

Beitragvon babsi » 2. Jun 2008, 22:39

irgendeine ente?

pierroth
Beiträge: 2215
Registriert: 8. Nov 2004, 10:21

Re: Rätsel

Beitragvon pierroth » 3. Jun 2008, 06:30

Eine Eule?

LG Pierroth

Benutzeravatar
ardea
Beiträge: 93
Registriert: 7. Apr 2008, 11:43

Re: Rätsel

Beitragvon ardea » 3. Jun 2008, 09:31

Du verteidigst alle Hinweise auf die Art des Vogels wie ein Politiker seine Diäten. Respekt, aber mehr als "Vogel" kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Naja gut, ein paar der Vorschläge kann man ausklammern, auf Grund der bisherigen Bilder darf man annehmen, daß es sich um eine heimische Aufnahme = heimischer Vogel handelt. Was ich fälschlich für den Fuß gehalten habe, hat sich als Ast entpuppt, aber das nimmt mir einen Hinweis und läßt nur den Schluß zu, daß der Vogel sitzt und eventuell ein Jungvogel ist.
Nachdem ich auch kein Bestimmungsbuch über heimische Vögel habe kapituliere ich. Kriegen wir diesmal eigentlich das Originalbild, oder hörst du einfach wieder mit dem letzten Teilbild auf?
Liebe Grüße
ardea


Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Re: Rätsel

Beitragvon Ursula » 3. Jun 2008, 10:57

Marc hat geschrieben:Ursula hat es erraten



... :rotfl: :rotfl: :rotfl: - das war ein Rätsel-Brocken - hat aber Spaß gemacht :jump:

Ursula

SeeBär
Beiträge: 817
Registriert: 27. Jan 2002, 01:00

Re: Rätsel

Beitragvon SeeBär » 3. Jun 2008, 11:24

Es könnte auch ein Kiebitz sein...

Benutzeravatar
MOB
Beiträge: 678
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Rätsel

Beitragvon MOB » 3. Jun 2008, 22:38

ardea hat geschrieben: Kriegen wir diesmal eigentlich das Originalbild, oder hörst du einfach wieder mit dem letzten Teilbild auf?


Ist bei jedem Rätsel zu sehen. (Nicht im ersten Beitrag; am Ende bei der Auflösung)

@babis ja nur welche ?

Keine Eule und kein Kiebitz

Weitere Teile sind jetzt online.


LG
Marc :wink:

Benutzeravatar
Seven A.
Beiträge: 43
Registriert: 25. Nov 2007, 20:27

Re: Rätsel

Beitragvon Seven A. » 3. Jun 2008, 22:46

Ich rate auch mal: :oops:

Mit dem Hinterteil könnte das auch eine Ente sein. 8)
LG Seven

Benutzeravatar
Esmerelda
Beiträge: 19
Registriert: 8. Apr 2008, 10:37

Re: Rätsel

Beitragvon Esmerelda » 4. Jun 2008, 01:57

Eine Kolbenente? Genauer gesagt ein Erpel.

Viele Grüße
Esme
Träume sind dazu da um sie zu leben, wenn nicht heute, dann morgen!

pierroth
Beiträge: 2215
Registriert: 8. Nov 2004, 10:21

Re: Rätsel

Beitragvon pierroth » 4. Jun 2008, 07:14

Ok, keine Eule, jetzt sehe ich auch, dass es ein Entenvogel ist....Hm...diese japanische Ente?

LG Pierroth

Benutzeravatar
MOB
Beiträge: 678
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Rätsel

Beitragvon MOB » 4. Jun 2008, 22:21

Esmerelda hat es erraten :-)
Seven A. auch nur welche ?

@ Pierroth keine japanische.

Morgen gibt es das letzte Bild.

LG
Marc

Benutzeravatar
babsi
Beiträge: 372
Registriert: 25. Sep 2003, 15:36

Re: Rätsel

Beitragvon babsi » 5. Jun 2008, 01:01

Herbstpfeifgans (Dendrocygna autumnalis)?

Brandgans (Tadorna tadorna)??

Benutzeravatar
ardea
Beiträge: 93
Registriert: 7. Apr 2008, 11:43

Re: Rätsel

Beitragvon ardea » 5. Jun 2008, 01:19

Anzeichen einer Mandarinente, aber das ist auch das Maximum, was ich finden kann. Die charakteristischen Bruststreifen fehlen und auch das Kopfgefieder ist - naja, zumindest untypisch, da auch die feine Bänderung fehlt. Kann aber auch an der Aufnahme liegen. Bug und Flügel selbst würden wieder passen.
Also mein Tip: Mandarinente

... und bei der Gelegenheit, wie finde ich diese Komplettbilder? Ich kriege schon die erweiterten Puzzleteile nur, wenn ich zurück zu Rätsel gehe und dann den Thread neu aufrufe. Ist nervig - oder stell ich mich nur an wie der Hund zum Eier legen?
Liebe Grüße
ardea



Zurück zu „Bilderrätsel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste