Zum Inhalt

Was ist euer Lieblingstee?

Hier können Sie ihre Tee Rezepte (zum Trinken!) veröffentlichen

Moderator: Angelika

Azrael
Beiträge: 186
Registriert: 16. Mai 2009, 11:35

Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon Azrael » 12. Jun 2009, 10:45

Hi
Ich wollt nur mal so fragen was euer Lieblingstee/Lieblingsteemischung ist.
such immer mal nach leckeren Rezepten :razz:

mfg Azrael


rine
Beiträge: 1496
Registriert: 30. Aug 2006, 11:11

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon rine » 12. Jun 2009, 12:20

Im Moment, außer dem Standard Assam, ist es der Jiao go lan-Tee. Ich mag das fruchtig-grasige-wieauchimmerige Aroma! :) Gen Abend auch gerne mal den Yogi-Tee auf Soja-Reis-Milch-Basis.
Viele Grüße,
Rine

Bild

Azrael
Beiträge: 186
Registriert: 16. Mai 2009, 11:35

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon Azrael » 12. Jun 2009, 12:40

Oh! stimmt es das Jiao lan dich konzentirerter oder fitter oder so macht? soll ja solche eigenschaften haben

gruß Azrael

Pottwal
Beiträge: 49
Registriert: 27. Apr 2009, 16:20

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon Pottwal » 12. Jun 2009, 13:20

ich bin kein großer tee-liebhaber. am liebsten mag ich ganz normalen kamillentee.
aber wenns eine kalte winternacht ist und ich mit freunden zusammen sitze, dann trinke ich gerne eine große tasse chai:

schwarztee mit milch, cardomon, ingwer, zimt und nelken, pfeffer, zusammen aufkochen- geniessen. macht richtig warm von innen her und schmeckt mit etwas kandiszucker KÖSTLICH!
alles liebe, pottwal

Benutzeravatar
cala
Beiträge: 319
Registriert: 31. Aug 2006, 12:48

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon cala » 12. Jun 2009, 18:28

Hi,

ich mag super gerne Tee, leider vertrage ich den Yogi-tee nicht so gut (mir zu warm im Magen, bin schon ne Warme :eek: ) hi hi... aber ich liebe ihn vorallem für Pick-nicks!

ich mag gerne sonst Huflatich, mit Lemongrass und mit Verbena mischen das ist super erfrischend.

Hibiskus mit ganz wenig Kamille (nimmt die Säure) und auch ein wenig Lemongrass, etwas Honig, fertig.

.... sonst süsse ich Tees nicht, finde ich besser ohne... und zur Zeit trinke ich Mate, schön kräftig, aber es färbt ganz schön die Zähne, es ist aufputschend, konzentrations- und verdaungsfördernd; wie andere grüne Tees aber wegen der Zähne trinke ich inh selten.

Schönes Wochenende!
Grüße
Cala

Benutzeravatar
OOONicoleOOO76
Beiträge: 191
Registriert: 1. Jul 2007, 13:32

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon OOONicoleOOO76 » 12. Jun 2009, 21:09

Hallo, :wink:

ich liebe den Pfefferminztee aus dem eigenem Garten.

Oder die Tees bei meiner Kräuterfreundin, wie ich Sie liebevoll nenne.

Sie macht Ihre Teemischung immer selber, echt lecker!
Der Hund hat im Leben ein einziges Ziel: Sein Herz zu verschenken.

Es Grüßt Euch

Max, Sammy & Nicole
:wink:


Sabs
Beiträge: 16
Registriert: 25. Aug 2008, 14:48

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon Sabs » 13. Jun 2009, 15:00

huhu,

ich mag Kräutertees... z.B. Fenchel, Roiboos, Brennessel, Pfefferminze und Kamille - ganz selten Salbei.

Und ich mische diese sehr gern! Leider muss ich zugeben,.. keine aus meinem Garten oder so ... alles in Beuteln gekauft *leise sagt*

Grüßle :wink:
------------------------------------------------------------------------
Grüßle ans Füßle
Sabs

Benutzeravatar
cala
Beiträge: 319
Registriert: 31. Aug 2006, 12:48

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon cala » 13. Jun 2009, 16:00

Hi Sabs,

ich hatte auch mal ein abgepackten gemischten Tee vom Reformhaus, das war sehr erfrischend, ich glaube für Haut, das wird also wässernd wirken und ein wenig bitter, damit bessere Gallensaft produziert wird (irgendso was... entgiftendes) mit Brombeer-, Brennessel- und Himbeerblätter. Ich glaube von Helius. Das hat so an die 5 Euro gekostet, ganz schön viel Geld, heute würde ich im Kräuterladen die einzelnen Kräuter kaufen und mischen, meistens ist das bessere Qualität (Frische) und man weiss was drin ist. Günstiger ist es allemal, probier das mal aus :)

Früher habe ich im Asialaden frischen Lemongrass oder Zitronengrass gekauft, bis ich eine Sendung über die hohe Pestizidbelastung der Lenbesmittel aus China und Korea gesehen habe. Das war im Sender Arte, jedenfalls versuche ich in Asiashops nichts frisches einzukaufen. Die Händler kaufen ja die Ware von Importeuren und Grosshandel und in den Grossmärkten wird auch alles behandelt. JEtzt kaufe ich Kräuter auch zum Kochen im normalen Laden, oder im Bioladen. Alles was meine Balkonkästen nicht hergeben.
Grüße
Cala

Azrael
Beiträge: 186
Registriert: 16. Mai 2009, 11:35

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon Azrael » 14. Jun 2009, 17:31

hmm hab heute eine schöne Mischung gefunden. Hab das HaZ-Prinzip angewendet (Hau alles Zusammen :-D )

ich habe größtenteils Waldstiefmütterchen genommen und dazu noch etwas Minze (ich glaub ich hab irgendeine ziemlich Süße Sorte...ne marokkanische glaube ich) etwas Gundermann und dann noch nen Trieb irgendeiner Lecker riechenden Pflanzen ausm Garten (ich glaub irwo hab ich mal vor n paar Jahren irsone Melisse reingesteckt.... ich stell ma s Bild rein: wer Weiß was das genau is kanns ja mal sagen :-D ) Zusammengeschmissen.

Ergibt einen sehr aromatischen milden Tee :top:

@edit: wieso kann ich nix mehr hochladen? da is kein Anhänge Tab mehr... :???:

kallotta
Beiträge: 2
Registriert: 14. Jun 2009, 17:05

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon kallotta » 14. Jun 2009, 18:18

guten tag,
jetzt nutze ich die frage auf meine lieblingstees gleich mal dazu, mich bekannt zu machen. ich habe mich heute hier angemeldet, weil ich mir anregung, tipps und tricks und ratschlag bezüglich meines kräutergartens erhoffe. das wird gerade mein neues hobby. ich baus chon länger kräuter an, auch noch auf dem balkon, als ich noch in der stadt wohnte, aber zur zeit steige ich voll darauf ein. das forum wurde mir auch durch eine freundin empfohlen :-)

also, zu den tees:
ich trinke morgens gerne grünen tee. am liebsten eine, der sich "8 schätze des shaolin" nennt, er hat ein aroma wie honigmelon, ist sehr sanft und macht trotzdem wach. wenn es etwas kräftigeres sein soll, trinke ich einen grüntee, der sich "elfentau" nennt, da ist bergamotte mit drin (so ähnlich wie bei earl grey).
abends trinke ich gerne mischungen mit lemongrass.
wenn ich aus kräutern tee frisch aufgieße, trinke ich sehr gern eine mischung aus minze und zitronenmelisse und zitronenverbene.

viele grüße,

kallotta

Benutzeravatar
waterfall
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mai 2008, 10:52

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon waterfall » 15. Jun 2009, 09:30

Hallo an alle,

ich liebe auch alle Mischungen von dem Roiboos, den da gibt es soviele und ich kann mich nie entscheiden.
Ansont die Mischung von meiner Mutter ihrem Brennesel- und Jasmintee, mhh lecker.
Alleine schon beim schreiben läuft mir da schon das Wasser im Mund zusammen.

LG
:) Viele Grüße

Fu Dao
Beiträge: 8
Registriert: 26. Mai 2009, 13:29

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon Fu Dao » 1. Jul 2009, 11:24

Also mein Lieblingstee ist der Jasmine Xue Long, einer der berühmtesten und besten Jasmintees aus Fuding. In einer ursprünglichen Umgebung wird der „Schneedrache“ angebaut. Kristallklares Wasser und schneidend frische Luft geben dem Grünen Tee seinen reinen, erfrischenden Geist mit einem kurzen Gedanken an Birne. Vollendet durch erdige Aromen und den blumigen Duft des Jasmins, entfaltet er beim Aufguss die ganz Pracht seines milden Geschmacks.

ZUBEREITUNG
Menge 5 g per 1000 ml
Wassertemperatur 85° C
1. Aufguss 3 minutes
2. Aufguss 5-6 minutes
3. Aufguss 10 minutes
Sie können diesen hochwertigen Jasmintee für bis zu drei Aufgüsse benutzen, indem sie einfach frisches Wasser nachgießen.

tsukikawa
Beiträge: 9
Registriert: 26. Jul 2009, 12:52

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon tsukikawa » 26. Jul 2009, 16:28

Hallo allerseits - ich bin neu. Falls es eine "Vorstellungsseite" gibt, möge man mir bescheid sagen. :D
Lieblingstee? Oh, das ist nicht einfach, es sind eigentlich mehrere.
Auf keinen Fall verzichten möchte ich auf Pu-Erh.
Ein toller grüner Alltagstee, der ein bisschen kräftiger ist, ist der chin. Li Zi Xiang.
Lange Zeit war auch der Long Ching mein Favorit.
Jetzt habe ich aber eine tolle neue Sorte entdeckt: Jin Si Yin Luo. Ein chin. Grüntee, von dem pro Jahr nur wenige 100kg gepflückt werden. Es sind kleine Kügelchen mit Tipps, erinnern ein bisschen an Weidenkätzchen, wenn auch wesentlich kleiner. Der Geschmack geht schon in Richtung Long Ching, wenn auch noch süßer und weicher - vollmundiger. Leider wird man bei der Sorte arm. :roll:

Toll ist auch Kokaicha und Kekecha (gelber Tee). Und ein guter Sencha mit Zirus- und Orangen Aromen ist auch immer klasse. Wenn ich auch inzwischen von den aromatisierten weg gekommen bin.

Ach ja ... es gibt so viele Sorten ... ;)

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5449
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon Angelika » 26. Jul 2009, 21:49

t
sukikawa"]
Hallo allerseits - ich bin neu. Falls es eine "Vorstellungsseite" gibt, möge man mir bescheid sagen. :D



Hallo sukikawa,

hier kann man sich vorstellen :D
viewforum.php?f=17


Viele Grüße

Angelika :wink:

Azrael
Beiträge: 186
Registriert: 16. Mai 2009, 11:35

Re: Was ist euer Lieblingstee?

Beitragvon Azrael » 29. Jul 2009, 17:48

Ein auch noch sehr leckerer beruhigender Tee welchen ich auch nach meinem HaZ-Prinzip gefunden habe besteht aus:

(nach Belieben noch After Eight/Pfefferminze)
Johanniskraut
Katzenminze
Lavendel
Passionsblume (bei Passionsblumentees aber aufpassen da sie ganz leichte MAO-Hemmer sind. am besten mal bei Wikipedia nachlesen und erstmal die eigenen Medikamente wegen Wechselwirkungen überprüfen. Falls es nich gänge is auch nich so schlimm: die meisten finden Passionsblume eh eklig... (ich mags :razz: ))

Es ergibt sich ein Wunderbar blumiger und leicht saurer Tee mit beruhigender gutelaune-machender Wirkung.

Wie gesagt muss man halt mit der Passionsblume sparsam umgehen (1 Blättchen am Tag reicht locker für den Tee)
ausserdem sagt man wenn man über lange Zeit Johanniskrauttee trinkt soll man leichter nen sonnenbrand bekommen (infos darüber wurden schon in diesem Forum gepostet)

hmm... schmeckt toll... am besten wenn man einen Stohhut und eine bequeme Liege in der Sonne parat hat

guten Apetit wünsch ich :wink:
Azrial



   

Zurück zu „Tee“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste