Zum Inhalt

Die Suche ergab 6 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Kathrin und Luca
5. Mai 2007, 12:07
Forum: Homöopathie
Thema: Balanitis - Penisentzündung
Antworten: 2
Zugriffe: 9642

Penisentzündung

Hallo Natti, danke für Deine Antwort. Habe mir die Mittelbeschreibung durchgelesen und sie passt zu Luca sehr gut. Bin gleich am Mittwoch in die Apothe und habe mir das Mittel besorgt und ihm gleich gegeben. Als ich am Donnerstag nachmittag beim Arzt war, war die Penisentzündung gut wie weg. Praktis...
von Kathrin und Luca
29. Apr 2007, 19:42
Forum: Homöopathie
Thema: Balanitis - Penisentzündung
Antworten: 2
Zugriffe: 9642

Balanitis - Penisentzündung

Hallo, mein Sohn (fast 4 Jahre) hat zum 2. Mal eine [b]Penisentzündung[/b]. Beim ersten Mal hat die antibiotische Augensalbe, die wir vom Kinderarzt bekommen haben, sehr gut geholfen. Nun hat er seit Freitag wieder eine Entzündung. Die Eichel ist richtig rot und es kommt auch "eitriger" Ausfluss rau...
von Kathrin und Luca
17. Feb 2006, 20:45
Forum: Homöopathie
Thema: offene Aphten im Mund
Antworten: 2
Zugriffe: 1961

offene Aphten im Mund

Hallo, Luca (2 3/4) hatte bis vor zwei Tagen mit Scharlach zu kämpfen. Nun war er gestern wieder einen Tag in der Kita und kam gleich mit offenen Aphten im Mund zurück :( Er kann nichts essen, trinken geht so einigermaßen, aber er mag verständlicherweise nur Wasser. Nun war ich heute nochmal mit ihm...
von Kathrin und Luca
20. Dez 2005, 20:45
Forum: Homöopathie
Thema: Ständige Bindehautentzündung, Tränenwegsverengung, was hilft
Antworten: 8
Zugriffe: 20955

Hallo, danke für Eure zahlreichen Antworten. Ich bin die letzten Tage gar nicht mehr dazu gekommen alles zu lesen. Nun will ich aber doch noch mal antworten. Zu der Créde Prophylaxe... ich habe dazu mal gegoogelt, da ich überhaupt nicht wusste was es ist. Ich hatte damals bei der Entbindung, einen e...
von Kathrin und Luca
1. Dez 2005, 15:37
Forum: Homöopathie
Thema: Ständige Bindehautentzündung, Tränenwegsverengung, was hilft
Antworten: 8
Zugriffe: 20955

Hallo Brigitte, hallo Heike, danke für die schnelle Antwort. Von einer Créde Prohylaxe weiss ich nichts, ob er sowas bekommen hat oder nicht, aber ich denke mal nicht, denn sonst müsste ich ja informiert sein. Er bekommt nur immer wieder antibiotische Augentropfen vom Kinderarzt verschrieben. Beim H...
von Kathrin und Luca
30. Nov 2005, 20:01
Forum: Homöopathie
Thema: Ständige Bindehautentzündung, Tränenwegsverengung, was hilft
Antworten: 8
Zugriffe: 20955

Ständige Bindehautentzündung, Tränenwegsverengung, was hilft

Hallo, ich bin neu hier und habe gleich ein Problem. mein Sohn (2 1/2) Jahre alt, hat innerhalb von 6 Wochen nun schon die 4. Bindehautentzündung. Das Auge tränt ständig, und der Bindehautsack ist rot und geschwollen, leicht eitrig. Er sagt auch, das es weh tut. Nun hatten wir vor genau 2 Jahren das...

Zur erweiterten Suche