Zum Inhalt

Die Suche ergab 25 Treffer

Zur erweiterten Suche

von kckc
25. Apr 2005, 21:23
Forum: Kinder Forum
Thema: Polypen/Rachenmandeln grenzwertig
Antworten: 8
Zugriffe: 6757

Polypen

Hallo! :D Ich hoffe, ich bin richtig in diesem Abschnitt des Forums mit meiner Frage. Mein Sohn (3 jahre alt) war immer schon dauerverschnupft. Unser HNO-Arzt meinte dann, dass er riesige Adenoide hätte und diese unbedingt raus gehören. Letzten September wurden sie dann rausoperiert und den Winter ü...
von kckc
23. Apr 2005, 15:37
Forum: Kräuter
Thema: Huflattich
Antworten: 13
Zugriffe: 7724

HAllo!
Habe eine Frage zu Huflattichblüten. Die sind teilweise schon verblüht, einige sind aber nachdem sich der Frühling ja dieses Jahr Zeit gelassen hat, noch da.
1. kann ich sie noch verwenden?
2. Kann ich einen Hustensirup daraus machen? Wenn ja, hat jemand ein Rezept?
Danke im Voraus, Katja.
von kckc
7. Apr 2004, 21:05
Forum: Kräuter
Thema: Weihrauch
Antworten: 16
Zugriffe: 17072

Vielen lieben Dank, dann werd ich mich mal schlau machen und vielleicht hab ich ja bis zur nächsten Prüfung was brauchbares gafunden.
von kckc
7. Apr 2004, 08:55
Forum: Kräuter
Thema: Weihrauch
Antworten: 16
Zugriffe: 17072

Hallo! Und wie soll man den Weihrauch innerlich anwenden? Ich kenne nur das Harz zum Räuchern und da weiß ich nicht so recht, ob ich einfach eine Harzträne schlucken kann. Es ist ja auch nicht so einfach ganz reinen Weihrauch zu kaufen, weil sehr viel verfälscht wird. Also: 1) wie nehme ich den Weih...
von kckc
30. Jan 2004, 22:18
Forum: Kinder Forum
Thema: Alternative zu Kuhmilch bei Kleinkind
Antworten: 4
Zugriffe: 3314

Alternative zu Kuhmilch bei Kleinkind

Hallo! Ich lese immer wieder, daß in der TCM von Milch abgeraten wird. Nun habe ich ein Kind (bald 2 Jahre), das einige gesundheitliche Probleme hat und habe überlegt einmal auszuprobieren was passiert, wenn ich die Milch weglasse. Nur ist ja in der Milch einiges enthalten (z.B. Calzium), das so ein...
von kckc
14. Dez 2003, 21:51
Forum: Tipps
Thema: Handcreme
Antworten: 14
Zugriffe: 5918

Hallo! Ich schließe mich mit meiner Handproblematik einfach mal in diesem Beitrag an! Also bei mir ist es so, daß (eigentlich schon seit Jahren, es wird aber immer schlimmer) die Finger komplett trocken sind und immer wieder mal ganz tiefe Risse plötzlich auftauchen. In der Nacht beginnen die Finger...
von kckc
4. Dez 2003, 21:58
Forum: Sonstiges
Thema: Warum bitte bekomme ich in der Apo kein Huflattich mehr ?
Antworten: 7
Zugriffe: 5062

Danke euch! Muß wohl bis zum Frühjahr warten und selber sammeln! Will ja auch keinen Tee machen, sondern den Huflattich als Haarspülung ausprobieren (Rezept fand ich bei den Haar-Tips :) )
von kckc
1. Dez 2003, 12:50
Forum: Sonstiges
Thema: Warum bitte bekomme ich in der Apo kein Huflattich mehr ?
Antworten: 7
Zugriffe: 5062

Warum bitte bekomme ich in der Apo kein Huflattich mehr ?

....bekomme ich in der Apotheke keinen Huflattich mehr? Die Apothekerin hat gemeint er sei verboten? :-? :???: :x
Kann mir jemand sagen warum und weshalb?
Lieben Dank!
von kckc
23. Okt 2003, 09:46
Forum: Kinder Forum
Thema: Kleinkind entspannen?
Antworten: 3
Zugriffe: 3276

Kleinkind entspannen?

Hallo! Da ich die Tips, die man hier bekommt sehr schätze, will ich mal fragen, ob jemand eine Idee hat, wie ich mein Kind entspannen kann. Der Kleine ist 19 Monate alt und seit Geburt ziemlich steif. Er hat sich oft nach hinten durchgebogen und konnte sich auf Grund seiner Steifheit nie so bewegen ...
von kckc
9. Okt 2003, 10:09
Forum: Naturheilkunde
Thema: den Abbau von Antibiotika fördern?
Antworten: 16
Zugriffe: 7647

Danke nochmals für die Tips! Aloesaft hab ich zu Hause, habe den mit Preiselbeeren gekauft, hoffe er schmeckt ihm auch :)
von kckc
7. Okt 2003, 09:35
Forum: Naturheilkunde
Thema: den Abbau von Antibiotika fördern?
Antworten: 16
Zugriffe: 7647

Hallo!
Danke für den Tip, ich werde dan Tee also verdünnenn. Das mit dem angeschlagenen Immunsystem stimmt leider. Nach der Augenentzündung war der Kleine jetzt genau einen Tag gesund und jetzt haben wir einen Magen-Darmvirus.
von kckc
4. Okt 2003, 22:08
Forum: Naturheilkunde
Thema: den Abbau von Antibiotika fördern?
Antworten: 16
Zugriffe: 7647

Hallo Kräuterfee! Also ich habe eine Erkältungsmischung aus der Apotheke (Holunderblüten, Lindenblüten, Hagebutte, Zimt, Apfelschalen, Orangenblüten, Thymian), schmeckt auch mir sehr gut. Und den tee aus Labkraut, weißer Taubnessel und Goldrute hab ich mir mischen lassen. Die Probleme der letzten Ta...
von kckc
3. Okt 2003, 20:22
Forum: Naturheilkunde
Thema: den Abbau von Antibiotika fördern?
Antworten: 16
Zugriffe: 7647

Hallo Kräuterfee! Danke für deine Antwort! Der Kleine ist ja schon seit immer wegen den Nieren in Behandlung, ich habe mich nur eben entschlossen, ihm jetzt den Tee zu geben, weil er zuvor dauernd erkältet war und deshalb Erklältungstee bekommen hat. Ich wollte die tees nicht mischen, deshalb habe i...
von kckc
2. Okt 2003, 12:27
Forum: Frauen Forum
Thema: Zwischenblutung
Antworten: 4
Zugriffe: 3944

Hallo! Also ich habe da ähnliche Probleme! Ich habe nach der Schwangerschaft wieder mit der Pille angefangen und habe meinen Frauenarzt gebeten mir etwas leichtes zu verschreiben, wollte möglichst wenig Hormone. Hab ich dann vergessen die Pille einmal zu schlucken, habe ich sofort meine Periode beko...
von kckc
2. Okt 2003, 09:26
Forum: Naturheilkunde
Thema: den Abbau von Antibiotika fördern?
Antworten: 16
Zugriffe: 7647

Liebe Kräuterfee! Ich habe gestern angefangen meinem Kind (18 Monate) den Tee aus Goldrute, weißer Taubnessel und Labkraut zu geben. Er trinkt etwa einen halben Liter über den Tag verteilt, anstelle von anderen Getränken, die er sonst kriegt. Ich möchte damit so wie du geschrieben hast, seine Nieren...

Zur erweiterten Suche