Zum Inhalt

Die Suche ergab 19 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Sjorka
23. Jun 2006, 21:41
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Tierpsychologieausbildung/Tiertherapeut Österreich
Antworten: 6
Zugriffe: 3513

Hallo Mio, genau, such Dir das aus wo Du meinst, daß es für Dich und Deinen Zweck das Richtige ist. Und dann konzentriere Dich darauf und aufbauen kannst Du später immer wieder. Ich selber bin fast auch ein Tierpsychologe, denke werde das später sicher noch mal nach studieren. Ich habe glücklicherwe...
von Sjorka
23. Jun 2006, 01:16
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Tierpsychologieausbildung/Tiertherapeut Österreich
Antworten: 6
Zugriffe: 3513

Hallo Mio, sag ist denn der "Tiertherapeut" in Österreich zur Berufsausübung zugelassen? Ich weiß ja, daß die Ausübung als "Tierheilpraktiker" in Österreich verboten ist. Ich studiere beim ibw-Institut THP und bin mit den Unterlagen sehr zufrieden. Dieses THP-Studium dort setzt jedoch bereits eine M...
von Sjorka
15. Jun 2006, 19:33
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Praktizieren in Italien?
Antworten: 2
Zugriffe: 1117

Hallo Mona, was willst Du denn in Italien praktizieren - TPsych. oder THP? Ich bin gerade dabei das herauszufinden bzgl. THP. Es ist ein Wust an Behörden die man durchfragen muß und am Ziel bin ich noch lange nicht. Ich hatte mich an das Deutsche Konsulat in Rom gewandt. Da kannst Du dann Deine Anfr...
von Sjorka
9. Jun 2006, 17:59
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Ausbildung bei ifT
Antworten: 91
Zugriffe: 83787

Hallo Andi, tut mir leid das ich jetzt erst schreibe, war ein paar Tage nicht hier drin. Also ich habe mich bewußt für das ibw-Fernstudium entschieden. Es ist mir aus gesundh. Gründen nicht möglich regelmäßig ein einem Unterricht teilzunehmen. Das soll aber nicht heißen, daß ich den Stoff nicht lern...
von Sjorka
2. Jun 2006, 20:10
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Ausbildung bei ifT
Antworten: 91
Zugriffe: 83787

Applaus - Applaus !!! Hallo Andi, es ist schade, wenn eine ehrliche Anfrage so endet. Nun noch mal auf Deine Frage. Ich kann Dir leider auch nicht weiterhelfen, denn ich studiere beim ibw-Institut. Habe auch von der Schule noch nicht gehört. herzliche Grüße :P und weiterhin viel Erfolg Sjorka
von Sjorka
2. Jun 2006, 10:07
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Ausbildung bei ifT
Antworten: 91
Zugriffe: 83787

Hallo Ernst,

ich denke, daß ist das einzig vernünftige was man tun kann
bei solchen Beiträgen.

Frohe Pfingsten :lol:
Sjorka
von Sjorka
30. Mai 2006, 10:10
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Colin Goldner
Antworten: 71
Zugriffe: 40134

Dann fragt man sich nur, warum die ganzen Therapieversager in der Human- und auch Tiermedizin bei den Heilpraktikern landen und in der Regel erfolgreich behandelt werden. Ich persönlich spreche aus eigener Erfahrung. Ich war 3 Jahre schwer erkrankt und ich bin jetzt hier nicht weil ich das einem Arz...
von Sjorka
26. Mai 2006, 10:13
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Ausgebleichtes Haar
Antworten: 11
Zugriffe: 3829

Hallo, was ich jetzt dazu sagen betrifft zwar kein Tier sonder den Menschen, aber ist von der Sache sicherlich ähnlich gelagert. Ich selber mußte bereits einmal die Erfahrung machen, daß durch ein bestimmtes Medikament, daß bei chron. Polyarthritis eingesetzt wird, ich fast über Nacht ergraut bin un...
von Sjorka
24. Mai 2006, 12:49
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Matthias, 36 Jahre, querschnittgelähmt=Ausbildung JA/NEIN???
Antworten: 6
Zugriffe: 2142

Hallo Matthias, Du wirst sicher keine Schwierigkeiten haben mit der Ausbildung, da Du doch schon so viel Erfahrung da mit einbringst. Nur Mut und Du wirst sehen, wenn Du erst einmal dabei bist, wie gut Dir das tut so ein Ziel zu haben. Ich spreche aus eigener Erfahrung, :D Viel Glück und Erfolg Sjorka
von Sjorka
24. Mai 2006, 09:42
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Scheinträchtige Hündin
Antworten: 10
Zugriffe: 6786

Scheinschwanger Hund

Hallo Pierroth! Ich glaube Du bist schon fertiger THP- richtig? Hab schon mehrere Beiträge von Dir gelesen. :lol: Natürlich ist es dann eine Schein-Läufigkeit die sich abspielt, geht ja nicht anders. :) Es ist in der Tat so, daß die meisten TAs einen Eierstock drinlassen, auch bei den Katzen. Weiß e...
von Sjorka
23. Mai 2006, 23:36
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Scheinträchtige Hündin
Antworten: 10
Zugriffe: 6786

RE: Scheinträchtig Hund

Hallo MaReni, ist ja toll, daß Du Dich gleich meldest. Ich habe gerade mal bei Heel nachgeschaut und 3 Mittel gefunden. Ich glaube ich habe mich vorhin falsch ausgedrückt. Bei beiden wurde die Gebärmutter entfernt, aber mindestens ist 1 Eierstock noch drin geblieben. Die Läufigkeit findet dann ja me...
von Sjorka
23. Mai 2006, 22:09
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Scheinträchtige Hündin
Antworten: 10
Zugriffe: 6786

Hallo, falls hier noch mal jemand rein guckt! Also das mit den Problemen mit der Spritze stimmt leider. Meine Hündinnen hatten beide schwere Gebärmutterentzündungen. Sie mjußten dann beide sofort operiert werden. Die eine hatte sogar einen kleinen Tumor in der Zitze, der aber sofort verschwand als d...
von Sjorka
23. Mai 2006, 17:51
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Suche THP-Student/in zwecks Erfahrungsaustausch
Antworten: 2
Zugriffe: 1495

Suche THP-Student/in zwecks Erfahrungsaustausch

Hallo,

gibt es hier in diesem Forum vielleicht einen THP-Studenten/in
aus dem Raum HAN/BS ?

Suche dringend jemanden zwecks Erfahrungsaustausch
und Lerngemeinschaft.

Könnt mir auch eine PN schicken.

Liebe Grüße
:-? Sjorka
von Sjorka
23. Mai 2006, 11:54
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Colin Goldner
Antworten: 71
Zugriffe: 40134

noch schnell ein Nachtrag:

Habe natürlich den Satz vergessen, daß es auch in dem Bereich der Hömöopathie und Bachblüten genau solche Therapieversager gibt
wie auf der anderen Seite.
Also eine Heilungsgarantie gibt es nie,aber gute Chancen!
von Sjorka
23. Mai 2006, 11:53
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Colin Goldner
Antworten: 71
Zugriffe: 40134

Hallo Lalune, das sehe ich ganze genau so. Wenn das so wäre, dann wären alle meine 30 Tiere die absoluten Schauspieler, ich und mein Mann auch. Ich habe nur GUTE Erfahrungen und Erfolge mit Bachblüten und Homöopathie gemacht und auch schon viele Skeptiker davon überzeugen können. Aber vielleicht muß...

Zur erweiterten Suche

cron