Zum Inhalt

Die Suche ergab 5 Treffer

Zur erweiterten Suche

von pedros
27. Jan 2008, 17:39
Forum: Homöopathie
Thema: Selbstmedikation
Antworten: 11
Zugriffe: 21565

Re: Selbstmedikation

Hallo Brigitte! Ob die weitere Behandlung mit klassischer Homöopathie weiter möglich ist, kann ich leider per Internet nicht beurteilen. Der behandelnde Homöopath - was sagt denn der dazu? Wenn eine Behandlung in der klassischen Homöopathie nicht mehr möglich wäre, dann wäre diese auch in jeder ande...
von pedros
11. Jan 2008, 21:51
Forum: Bachblüten
Thema: Herstellung von Blütenessenzen
Antworten: 8
Zugriffe: 13104

Re: Herstellung von Blütenessenzen

Hallo Rosenfee, wollte eine kleine Anmerkung zur Pflückzeit machen: Bei wachsendem Mond wirken die Blüten noch besser! Einige Hersteller verstärken die Imprägnierung des Wassers, indem sie das Quellwasser an drei Tagen hintereinander wiederholt in die Sonne stellen. Jedoch war aus dem Text nicht erk...
von pedros
11. Jan 2008, 21:41
Forum: Bachblüten
Thema: Sie wirken wirklich!!! Aber wieso?
Antworten: 36
Zugriffe: 50520

Re: Sie wirken wirklich!!! Aber wieso?

Hallo Marion! Skeptisch zu sein ist wichtig, da man ja sonst alles glauben würde. Wäre ich nicht so skeptisch, wäre ich nie dazu gekommen die Homöopathie zu studieren. Man muss skeptisch sein, aber nicht die Tatsachen ignorieren. Die meisten Skeptiker haben sich überhaupt nie mit feinstofflichen Arz...
von pedros
11. Jan 2008, 17:49
Forum: Bachblüten
Thema: Sie wirken wirklich!!! Aber wieso?
Antworten: 36
Zugriffe: 50520

Re: Sie wirken wirklich!!! Aber wieso?

Hallo zusammen! Die Frage wieso Bachblüten wirken oder wieso Homöopathie wirkt (Verwandte Therapien) bezieht auch die Frage mit ein, wie das gesamte Universum funktioniert. Eine Trennung der materiellen Ebene und der energetischen / geistigen Ebene muss man ausschließen, denn sonst würde das einen W...
von pedros
11. Jan 2008, 17:27
Forum: News
Thema: Winterdepression
Antworten: 1
Zugriffe: 2074

Re: Winterdepression

Hallo Angelika!

Licht, viel Licht, und unterstützend auch Pflanzen die Licht "speichern", wie Johanniskraut.
Die beste Zeit um mit einer Johanniskraut-Kur anzufangen ist November.

Als Bachblüte ist Mustard in seiner Wirkung dem Johanniskraut ähnlich.

LG
Pedro

Zur erweiterten Suche