Zum Inhalt

Die Suche ergab 16 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Kräutersepp
24. Aug 2006, 13:27
Forum: Naturheilkunde
Thema: Diabetes II und Beine/Füße
Antworten: 10
Zugriffe: 5028

Vorlauf Nachlauf

Also, ich seh zwei Möglichkeiten. Erstens: Der Vorlauf ist der erste aus der Maische destillierte Alkohol. Er wird deswegen nicht getrunken, weil er alle Substanzen enthält, die einen niedrigeren Siedepunkt als Äthanol haben. In erster Linie ist das Methanol, außerdem Äthylacetat und Acetaldehyd. Be...
von Kräutersepp
24. Aug 2006, 10:22
Forum: Heilpraktikerausbildung
Thema: Knochendichtmessung als HP
Antworten: 9
Zugriffe: 2351

Röntgen

Du wirst aber Probleme kriegen, die Röntgenanlage genehmigt zu bekommen. :lol:
von Kräutersepp
23. Aug 2006, 18:50
Forum: Heilverfahren
Thema: Blutgruppendiät
Antworten: 17
Zugriffe: 18195

Ich bin nicht begeistert davon. Fleisch ist, egal welche Blutgruppe, einfach keine ideale Ernährung.
von Kräutersepp
23. Aug 2006, 13:17
Forum: Steinheilkunde
Thema: Stein für ängstliches Kind
Antworten: 10
Zugriffe: 4978

Das Kind braucht Geborgenheit in jeder Form. Vielleicht wäre es sinnvoll, wenn er eine Weile bei dir im Bett schlafen dürfte. Zeig ihm, dass die Mama immer für ihn da ist. Gib ihm viel körperliche Zärtlichkeit, Kontakt. Nimm seine Ängste ernst und zwing ihn nicht, jetzt erst recht alleine zu sein. D...
von Kräutersepp
23. Aug 2006, 13:01
Forum: Small Talk
Thema: Ein fröhliches Grüß Gott von mir
Antworten: 4
Zugriffe: 1487

Ganz, ganz herzlichen Dank für die nette Aufnahme. Ich bin ja nicht mehr der Allerjüngste, nähere mich sozusagen dem Verfalldatum, aber ich lerne jeden Tag was dazu im Bereich Ernährung, Gesundheit, Pflanzen, Biochemie. Oft frag ich mich dann, wie konnte ich bisher ohne diese Kenntnisse auskommen? U...
von Kräutersepp
23. Aug 2006, 12:40
Forum: Tipps
Thema: Eine Interessante Information zu Schuppen-Shampoos !
Antworten: 20
Zugriffe: 8870

@ Katjaja

Wollte dir was zu Fluor schreiben, aber die Links sind gelöscht worden.
von Kräutersepp
23. Aug 2006, 12:32
Forum: Tipps
Thema: Ne frage zu Obst/Rohkost am abend
Antworten: 7
Zugriffe: 5907

Rohkost ist mehr ein Besen für den Darm als Ernährung. Mittags als Rohkostsalat sehr wertvoll, aber am Abend nicht sinnvoll, weil der Körper Rohkost nicht voll auswerten kann. Abends brauchst du mehr Kohlehydrate als Energielieferant für die Stoffwechselregeneration in der Nacht. Also Reis, Kartoffe...
von Kräutersepp
23. Aug 2006, 12:29
Forum: Tipps
Thema: Lavaerde
Antworten: 10
Zugriffe: 8859

Lava-Erde ist feingemahlener Montmorillonit und hat normalerweise keinerlei Zusätze. Wenn welche drin sind, dann dieses Produkt nicht mehr kaufen. Das ist wie mit dem Katzenfutter. Da steht Whiskas mit Fisch drau, aber drin sind gerade mal 4 Prozent Fischabfälle drin. Genauso ist es bei einem "Shamp...
von Kräutersepp
22. Aug 2006, 17:33
Forum: Heilverfahren
Thema: Ayurveda
Antworten: 24
Zugriffe: 15461

Was mich an Ayurveda stört, sind die erhitzen Fette, sowohl im Essen (Butterschmalz, igitt) als auch auf der Haut. Ein auf 100 °C erhitztes, laut Ayurvedatheorie dadurch "gereiftes" Öl ist ranzig, enthält jede Menge Peroxide und freie Radikale. Auf meine Haut kommt so ein Zeug nicht mehr. Ich habe e...
von Kräutersepp
22. Aug 2006, 17:17
Forum: Frauen Forum
Thema: Vaginalpflegecreme von Rina Nissim
Antworten: 32
Zugriffe: 27868

@ Tollkirsche mir einen theoretischen Preis zu nennen, dieser hat mich jedoch von den Socken gehauen.. Die Apotheken dürfen bei Rezepturen die Bestandteile, die sie nicht vorrätig haben, voll berechnen. Wenn deine Apotheke z. B. vom Niaouliöl 50 g bestellen muß, aber nur 0,25 g braucht, darf sie dir...
von Kräutersepp
22. Aug 2006, 16:56
Forum: Tipps
Thema: Körper "zugemüllt"... :-( und jetzt?
Antworten: 9
Zugriffe: 4433

Hallo Kimmie! Lös dich mal von der Einlaufidee. Du kannst schon mal einen Einlauf machen, aber grundsätzlich und schon gar regelmäßig ist das ein Eingriff, der die Dickdarmflora auch stört. In meinen Augen hast du eine Überempfindlichkeit auf einige Nahrunsmittel, die du mit einem Test herausfinden ...
von Kräutersepp
22. Aug 2006, 09:33
Forum: Small Talk
Thema: Ein fröhliches Grüß Gott von mir
Antworten: 4
Zugriffe: 1487

Ein fröhliches Grüß Gott von mir

Hallo miteinander! Ich möchte allen ein fröhliches Grüß Gott sagen. Die Sprachkundigen ahnen jetzt schon, dass ich nicht aus Norddeutschland komme. In der Tat treibe ich mein Unwesen zwischen Tölz und Tegernsee. Das Forum hier habe ich zufällig entdeckt und bin erschlagen von der Reichhaltigkeit und...
von Kräutersepp
22. Aug 2006, 08:54
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Ausgebleichtes Haar
Antworten: 11
Zugriffe: 3877

Gemüse und viele Obstsorten liebt sie sowieso
Na, dann wird sie das gut überstehen. Es ist auch beim Menschen so: je gesünder ein Organisums ernährt ist, desto heftiger reagiert er auf Gifte; er will sie sofort ausscheiden oder wenigstens verdünnen (Ödem) und irgendwo lagern, wo sie weniger stören.
von Kräutersepp
21. Aug 2006, 13:53
Forum: Tipps
Thema: Eine Interessante Information zu Schuppen-Shampoos !
Antworten: 20
Zugriffe: 8870

Probier mal Lavaerde. Das hat nichts mit Vulkan-Lava zu tun, sondern von lat. lavare = waschen, also Wasch-Erde, meistens aus Marokko. Das ist feiner Montmorillonit, hat eine große innere Oberfläche, in die sich die ganzen Partikel verkriechen und abgespült werden. 1 TL Lavaerde in einer Handvoll Wa...
von Kräutersepp
21. Aug 2006, 13:45
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Ausgebleichtes Haar
Antworten: 11
Zugriffe: 3877

Die Impfreaktion kann wie eine generalisierte Allgemeininfektion ablaufen. Ich nehme an, dass bei deinem Hund das Immunsystem durch die Tollwutvakzine maximal belastet war und dass Gifte, vielleicht Quecksilber aus dem Impfstoff (vermutlich Thiomersal) an den Haarwurzeln abgelagert wurden. Ist aber ...

Zur erweiterten Suche