Zum Inhalt

Die Suche ergab 41 Treffer

Zur erweiterten Suche

von sabine77
3. Feb 2010, 14:44
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Hilfe, Hündin wird zu oft läufig
Antworten: 3
Zugriffe: 3736

Re: Hilfe, Hündin wird zu oft läufig

Hallo Pierroth, vielen Dank für deine Anwort. Grundsätzlich ist es aber immer schwer sein eigenes Tier zu repertorisieren. Oh ja, da hast du recht. Ich werd mich mal sammeln und es probieren. Aber es gibt sonst keine auffälligen Symptome :-? Habe mal bei den Schüsslersalzen die Nr.25 Aurum muriaticu...
von sabine77
2. Feb 2010, 16:13
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Hilfe, Hündin wird zu oft läufig
Antworten: 3
Zugriffe: 3736

Hilfe, Hündin wird zu oft läufig

Hallo Ihr :wink: :wink: , ich stelle mal mein Problem hier rein, vielleicht weiss ja jemand Rat, denn meine TÄ und ich sind solangsam ratlos. Es geht um meine knapp zweijährige Rottweilerhündin Lara. Sie wurde, für einen Rottweiler, mit 6 Monaten recht früh zum ersten Mal läufig. Der Abstand bis zu ...
von sabine77
21. Nov 2007, 14:23
Forum: Tier - Forum
Thema: Wie füttert Ihr eure Meerschweinchen?
Antworten: 13
Zugriffe: 5258

Re: Wie füttert Ihr eure Meerschweinchen?

Hallo :wink:
also meine Meeris leben ganzjährig draussen und bekommen deshalb in der kalten Jahreszeit auch Trockenfutter. Ansonsten viel Heu und natürlich auch Frischfutter.
LG Sabine
von sabine77
21. Nov 2007, 07:31
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Probleme mit Olibanum
Antworten: 3
Zugriffe: 2761

Re: Probleme mit Olibanum

Hallo Pierroth :wink: :wink: danke für deine Antwort. Ja ich werde es nochmals probieren, und dabei die Trinkmenge und die Harndichte im Auge behalten. Eine Arzneimittelfirma machte mir den Vorschlag, Olibanum doch in der D12 zu geben. Ich bin aber grad am überlegen ob ich es nicht mal unpoteziert p...
von sabine77
20. Nov 2007, 09:53
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Probleme mit Olibanum
Antworten: 3
Zugriffe: 2761

Probleme mit Olibanum

Hallo :wink: :wink: :wink: ich bräuchte mal wieder dringenst eure Meinung. Meine Hündin bekam wegen ihrer Arthrose Olibanum D4, was meiner Meinung auch sehr gut gewirkt hat. Nun das Problem: Sie entwickelte m.M. nach mit der Olibanumtherapie eine Polyurie und Polydypsie. Wir haben vorsichtshalber Bl...
von sabine77
19. Nov 2007, 19:44
Forum: Homöopathie
Thema: Das versteh ich nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 1597

Re: Das versteh ich nicht

:wink: :wink:
Dankeschön,so hab ich es mir auch schon gedacht.
Trotzdem ziemlich verwirrend :) , weil es ja nicht dem homöopathischen Prinzip entspricht.
LG Sabine
von sabine77
19. Nov 2007, 13:29
Forum: Homöopathie
Thema: Das versteh ich nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 1597

Das versteh ich nicht

:wink: :wink: :wink: Hallo :wink: :wink: :wink: Wir hatten gestern ein Seminar und sind auf eine Frage gestossen, die keiner wirklich plausibel erklären konnte. Es gibt Pflanzen, die in der Phytotherapie eingesetzt werden, z.B. Harpagophytum, Olibanum, Crataegus, Solidago, die auch in der Homöopathi...
von sabine77
29. Okt 2007, 17:50
Forum: Tierheilpraktiker - Ausbildung
Thema: Blutegel bestellen, aber wo?
Antworten: 1
Zugriffe: 2800

Re: Blutegel bestellen, aber wo?

Hallo,
wiso, bei Zaug sind die Egel nicht wirklich teurer.
Ansonsten frag mal bei verschiedenen Apotheken bei dir nach.
Ich habe Glück und hab bei mir eine gefunden, die die Egel recht günstig verkauft.
Viel Glück ;)

LG Sabine
von sabine77
28. Okt 2007, 21:04
Forum: Tier - Forum
Thema: Weidenrinde für Hunde
Antworten: 16
Zugriffe: 9438

Re: Weidenrinde für Hunde

zitat pamy
Kannst du den Hund nicht selber auspendeln ? Nimm Haare - dann biste nicht durch den Hund selber gestört.


Nein, hab ich noch nie gemacht,bzw gelernt. :???:
LG Sabine
von sabine77
26. Okt 2007, 08:59
Forum: Tier - Forum
Thema: Weidenrinde für Hunde
Antworten: 16
Zugriffe: 9438

Re: Weidenrinde für Hunde

:wink: :wink: :wink:
Vielen Dank für deine Hilfe.
von sabine77
25. Okt 2007, 20:31
Forum: Tier - Forum
Thema: Weidenrinde für Hunde
Antworten: 16
Zugriffe: 9438

Re: Weidenrinde für Hunde

Olibanum steht leider in meiner Materia medica nicht drin :(
Könnstest du mir bitte eine Potenz empfehlen.
LG Sabine
von sabine77
25. Okt 2007, 18:19
Forum: Tier - Forum
Thema: Weidenrinde für Hunde
Antworten: 16
Zugriffe: 9438

Re: Weidenrinde für Hunde

:wink: :wink: :wink: :wink:
Vielen lieben Dank Pierroth für deine Antworten.
Ingwer und Weihrauch als pflanzlichen Rohstoff oder als fertige Medizin (Tabletten,Tropfen)?

LG SabinE
von sabine77
25. Okt 2007, 14:51
Forum: Tier - Forum
Thema: Weidenrinde für Hunde
Antworten: 16
Zugriffe: 9438

Re: Weidenrinde für Hunde

Ja, ich denke auch dass sie einen richtigen Beschwerdekomplex hat. Leider bin ich erst ganz am Anfang meiner klass-hom. Ausbildung und dazu noch zu nah am Geschehen um es richtig einschätzen zu können um ihr so helfen zu können :( . Und eine THP die klass.hom. arbeitet kenn ich hier auch nicht. Zita...
von sabine77
25. Okt 2007, 09:25
Forum: Tier - Forum
Thema: Weidenrinde für Hunde
Antworten: 16
Zugriffe: 9438

Re: Weidenrinde für Hunde

Hallo Pierroth, es geht um meine 12jährige Rottweilerhündin. Brennessel und Muschelkonzentrat bekommt sie schon täglich. Dazu barfen wir schon seit Jahren - getreidefrei. Vermiculite und viele andere Sachen hatten wir schon. Sie hat hochgradige HD, die ich aber dank Brennessel und Blutegel recht gut...
von sabine77
24. Okt 2007, 20:09
Forum: Tier - Forum
Thema: Weidenrinde für Hunde
Antworten: 16
Zugriffe: 9438

Re: Weidenrinde für Hunde

Ich weiß, dass es bei Pferden gut gegen Gelenkbeschwerden hilft.
Nur wie ist es bei Hunden?

LG Sabine

Zur erweiterten Suche