Zum Inhalt

Die Suche ergab 25 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Marcus Leyrer
1. Nov 2004, 09:20
Forum: Heilverfahren
Thema: Erfahrung mit Eigenbluttherapie?
Antworten: 17
Zugriffe: 28325

@ Psycho - Psyche & Athma

Hallo Psycho, klar - und wenn man sich ein Bein bricht, hat das ja meistens auch mit der Psyche zu tun, nicht? Und Deine Plätt war wahrscheinlich auch nur ein Problem mit Deiner Familie. Aber mal im ernst. In meinen Büchern weise ich vor allem auf die psychischen Folgen von Asthma hin, d.h. auf die ...
von Marcus Leyrer
29. Okt 2004, 08:25
Forum: Naturheilkunde
Thema: Muskelkrämpfe trotz Einnahme von Magnesium
Antworten: 9
Zugriffe: 16632

Ventolin / Starke Nebenwirkungen von Asthmasprays (Herz)

Hallo Pointment, musste 11 Jahe Asthmasprays zum öffnen der Lunge (Bronchospray - 4x2 täglich) und sonstiges (Pulmicort, CRomo, Spirupent-Tropfen und später zusätzlich Singulair) nehmen - bis es nicht mehr ging. Irgendwann schlagen besonders die Bronchien erweiternden Mittel aufs Herz und dann ist i...
von Marcus Leyrer
27. Okt 2004, 18:52
Forum: Naturheilkunde
Thema: Asthma
Antworten: 47
Zugriffe: 24884

Darm, Asthma & Allergie

Hallo Mabel, wird natürlich etwas schwer, jetzt zusammenzufassen - aber ja, im Heilprozess können die Reaktionen auf Nahrungsmittel kurzfristig heftiger werden. Wichtig: Eine Methode reicht nicht aus, um wirklich geheilt zu sein. Das ist jedenfalls meine Erfahrung. "Allergien wollen unterhalten werd...
von Marcus Leyrer
27. Okt 2004, 00:41
Forum: Kinder Forum
Thema: Asthma bronchiale bei Kleinkind
Antworten: 10
Zugriffe: 4060

Trockene Hausluft + gefährliche Keime

Hallo Britta, es gibt viele Gründe für das Auslösen von Asthmaanfällen. Ich versuche einmal kurz, das Naheliegende anzusprechen. Im Herbst kommt es oft zu sehr trockener Raumluft - Lösung: Wasserbehälter auf die Heizung = Schleimhäute trocknen weniger aus = Bakterien aus dem Nasenbereich können sich...
von Marcus Leyrer
27. Okt 2004, 00:27
Forum: Naturheilkunde
Thema: Asthma
Antworten: 47
Zugriffe: 24884

Heilung Asthma

Hallo Richard, ich würde gerne einmal wissen, ob Du Dich selbst ausschließlich mit der Atemtherapie - also ohne Vitamine, etc.. - von Asthmamedikamenten heilen konntest. Ich glaube, es gibt viele unterschiedliche Wege zur Heilung von Asthma und Allergien. Allerdings wäre es interessant für mich zu h...
von Marcus Leyrer
27. Okt 2004, 00:20
Forum: Naturheilkunde
Thema: Muskelkrämpfe trotz Einnahme von Magnesium
Antworten: 9
Zugriffe: 16632

Magnesium erhöht Sauerstoffgehalt im Blut

Hallo Pointman, was ist Ventolin? Beschäftige mich intensiv mit der Heilung von Asthma. Zu meinem Therapieplan gehört ebenfalls die Einnahme von Magnesium - erhöht die Sauerstoffaufname im Blut und reguliert Hochdruck/Herz. Medikamente können zu einer erhöhten Ausscheidung von Magnesium führen. Nehm...
von Marcus Leyrer
3. Okt 2004, 12:50
Forum: Heilverfahren
Thema: Horvi-Enzymtherapie
Antworten: 6
Zugriffe: 26792

Enzymtherapie für Asthma und Rheuma

Hallo, ich kenne die empfohlene Therapie nicht, habe aber sehr gute Erfahrungen bei Asthma Bronchiale mit dem Einsatz Enzymen gemacht. Gleiches gilt für eine Rheumakranke Bekannte, die mit einer Kombination aus 8 unterschiedlichen Enzymen Ihr Rheuma im alter von 80 Jahren (das war vor drei Jahren) i...
von Marcus Leyrer
3. Okt 2004, 12:40
Forum: Heilverfahren
Thema: Erfahrung mit Eigenbluttherapie?
Antworten: 17
Zugriffe: 28325

Asthma und chronische Infekte

Hallo Disco, grüner Schleim kann neben einer akuten Erkältung auf einen schweren bakteriellen Effekt zurückgehen. Ich habe - vor allem nach dem Absetzen von Cortision - verschiedlentlich bakterielle Effekte durchgemacht, die ich nur mit Antibiotika in den Griff bekommen habe. In jedem Fall sollte ma...
von Marcus Leyrer
10. Jul 2004, 22:10
Forum: Tipps
Thema: darmsanierung
Antworten: 38
Zugriffe: 44004

Leitungswasser

@sascha

ich nehme in der Regel kühles Leitungswasser + keine weiteren Zusätze

Viele Grüße
von Marcus Leyrer
11. Mai 2004, 08:20
Forum: Naturheilkunde
Thema: intrinsisches Asthma
Antworten: 27
Zugriffe: 23875

@Carmen - Allergien wollen unterhalten werden

Hallo Carmen, ich habe gerade Deinen Beitrag gelesen. Während des Asthmas hatte auch ich Krämpfe. Bei mir war dies an Anzeichen von Magnesiummangel. Ist normal - z.B. wenn man viel Sport macht, unter Stress steht oder auch malo ein Bier trinkt. Magnesium erhöht aber auch die Fährigkeit des Blutes, S...
von Marcus Leyrer
1. Mai 2004, 11:11
Forum: Naturheilkunde
Thema: intrinsisches Asthma
Antworten: 27
Zugriffe: 23875

Gesundheit auf Rezept?

Liebe Chica, Die schlechte Verheilung Deiner Muttermalentfernung, Dein Asthma, das Ungleichgewicht Deiner Zellen - alles weist auf ein Ungleichgewicht Deines Vitalstoffhaushaltes. Wie die Kräuterfee oben beschrieben hat, ist natürlich auch eine gesunde Darmflora wichtig. Einigen Leuten hilft bei Ast...
von Marcus Leyrer
1. Mai 2004, 10:38
Forum: Naturheilkunde
Thema: Asthma
Antworten: 47
Zugriffe: 24884

Krankheit auf Rezept?

Lieber Verbraucher, auch ich habe einmal viele Medikamente nehmen müssen. Dein Satz, Du seist "fast gesund", da du "nur noch" einen Hub Asthmasprays und zwei Hub Pilmikort (Cortison!) nehmen musst, finde ich allerdings dramatisch. Beide Mittel habe ich auch genommen, und ich weiss, was Sie für Neben...
von Marcus Leyrer
14. Mär 2004, 08:55
Forum: Sonstiges
Thema: Warzen besprechen - wer kennt sich aus?
Antworten: 23
Zugriffe: 29495

Hallo Babsi, es gibt da ja auch noch diese Wasserstoff-Methode, wo die DInger weggeeist werden. Eine kleine Narbe auf dem Rücken ist ja nicht dramatisch (gibt Narbensalbe, die manchmal hilft). Allerdings weiss ich nicht, ob das Wegeisen auch auf dem Rücken funktioniert. Habe nur mal gesehen, wie die...
von Marcus Leyrer
13. Mär 2004, 09:59
Forum: Naturheilkunde
Thema: Asthma oder doch nicht (mehr)?
Antworten: 6
Zugriffe: 3270

Asthma und Allergien vorbeugen

Hallo, zunächst einmal Klasse, dass Du Deine Beschwerden in den Griff gekriegt hast. weniger schön, dass Du dabei noch von Medikamenten abhängig bist. Natürlich kann Cortison zur Zunahme führen. Ich kenne aber auch Leute, die in der Pollensaison dick wurden, solange sie unter Allergien litten. Grund...
von Marcus Leyrer
11. Mär 2004, 20:16
Forum: Sonstiges
Thema: Warzen besprechen - wer kennt sich aus?
Antworten: 23
Zugriffe: 29495

Warzen wegsprechen lassen

Hallo, falls Du Deine Warze noch hast, fände ich interessant wo sie ist. ich selbst habe erlebt, dass man Warzen "wegsprechen" kann. Es ist mir zwar nicht ganz erklärlich - aber ich habe es bei einer Freundin ausprobiert und es hat geklappt. Wenn Du richtig entspannt bist kann vielleicht sogar Dein ...

Zur erweiterten Suche