Zum Inhalt

Die Suche ergab 5 Treffer

Zur erweiterten Suche

von rumpelstilzchen
11. Jun 2006, 11:27
Forum: Garten-Forum
Thema: Blattläuse
Antworten: 50
Zugriffe: 88772

es ist so ein Jammer! Selbst die Petersilie und der Thymian haben Blattläuse. Mein kleines Lavendelpflänzchen ist bis jetzt verschont geblieben. So dunkelgrau-antrhazitfarbene Läuse. Meint ihr, ich soll meine Pflanzen am besten wegschmeissen? Um den Thymian tuts mir so leid - :( Stimmt, in dem Kaste...
von rumpelstilzchen
9. Jun 2006, 11:26
Forum: Garten-Forum
Thema: Blattläuse
Antworten: 50
Zugriffe: 88772

Hallo miteinander, das sind ja viele gute tolle Ideen! Ja, das glaub ich, dass meine selbergezogenen Pflanzchen schwach und anfällig sind. Ich hab einfach aus den Ringelblumensamen und ne Art "Aster" sowie noch irgendeine andere Blume (ohje, weiß gar nicht mehr, was für ein Pflänzchen das war) keime...
von rumpelstilzchen
8. Jun 2006, 22:38
Forum: Garten-Forum
Thema: Blattläuse
Antworten: 50
Zugriffe: 88772

Hallo zusammen, ich hab zum ersten Mal Balkonpflanzen und vor ca. ner Woche festgestellt, dass alle Blumenpflanzen VOLL mit Blattläusen sind. Daraufhin hab ich Brennesselsud hergestellt (Kaltauszug - wie von Kräuterfee beschrieben) - das hat gar nix mehr genutzt, da muss ich Verbene recht geben. Jet...
von rumpelstilzchen
19. Mai 2006, 12:16
Forum: Mond
Thema: Umtopfen
Antworten: 2
Zugriffe: 3073

Herzlichen Dank, liebe Kräuterfee!
von rumpelstilzchen
18. Mai 2006, 14:08
Forum: Mond
Thema: Umtopfen
Antworten: 2
Zugriffe: 3073

Umtopfen

Hallo, liebe ForumsteilnehmerInnen, ich bin so gar nicht geübt mit Balkonpflanzen. Ich mache das dieses Jahr zum ersten Mal. In einen Balkonkasten habe ich auch Ringelblumen gesät. Es sind viel zu viel zu eng aufeinander. Nun habe ich gedacht, weil beim Gärtner gestern gesehen, ich nehme ein paar wi...

Zur erweiterten Suche