Zum Inhalt

Die Suche ergab 34 Treffer

Zur erweiterten Suche

von sea
9. Feb 2005, 21:29
Forum: Tipps
Thema: Hühneraugen
Antworten: 8
Zugriffe: 2223

Hühneraugen

Hallo!

Kann mir jemand ein bißchen über Hühneraugen erklären? Wodurch entstehen sie (Überbeine?), wie kann man sie am besten wegbekommen, kann man vorbeugen?
Ich glaube, ich habe zwei an den Füßen und möchte natürlich was möglichst Natürliches versuchen.
Danke Euch!
:wink:
von sea
20. Okt 2004, 20:15
Forum: Naturheilkunde
Thema: Leber entgiften
Antworten: 77
Zugriffe: 246619

Hallo Bart! Es war nicht die beste Nacht meines Lebens. Es hat ein bißchen "gearbeitet" und das habe ich gespürt. Fand das aber eher spannend. Einige Stunden Schlaf habe ich auf jeden Fall zusammengebracht. Auch alle anderen, die ich kenne, haben Ornithin weggelassen. Falls du es probierst, berichte...
von sea
5. Sep 2004, 10:39
Forum: Heilverfahren
Thema: Dr. Clark`s Leberprogramm !!
Antworten: 31
Zugriffe: 29318

Hallo Bettina! Ich habe eine Woche vor der Leberreinigung täglich gezappt. Es geht aber auch ohne. Eine Dickdarmreinigung habe ich schon einmal gemacht, allerdings nicht nach Clark. Da hatte ich mir aus England Kräuterkapseln bestellt. Hat mir sehr gut getan. Wenn du mehr drüber wissen willst, melde...
von sea
30. Aug 2004, 14:30
Forum: Heilverfahren
Thema: Dr. Clark`s Leberprogramm !!
Antworten: 31
Zugriffe: 29318

Das weiß ich nicht!
Ich bin das Risiko eingegangen und habe darauf vertraut, daß alles gut gehen wird!


Alles Liebe und bin gespannt auf deinen Bericht
:wink: sea
von sea
30. Aug 2004, 09:56
Forum: Heilverfahren
Thema: Dr. Clark`s Leberprogramm !!
Antworten: 31
Zugriffe: 29318

Hallo Bettina! Also ich weiß nicht, was wahr ist und was nicht. Das mußt du für dich entscheiden! Ich habe den Zapper zu Hause und damit gute Erfahrungen gemacht und die Leberreinigung mache ich auch regelmäßig und fühle mich gut dabei. Manchmal gibt es Menschen mit vielen "unsympathischen Eigenscha...
von sea
30. Aug 2004, 09:05
Forum: Heilverfahren
Thema: Dr. Clark`s Leberprogramm !!
Antworten: 31
Zugriffe: 29318

Hallo Bettina!

Ich habe die Leberreinigung nach Clark schon einmal hier beschrieben (siehe Link von Kräuterfee) und auch schon öfters gemacht.
Ich kenne auch 4 andere Leute, die sie schon erfolgreich gemacht haben.
Wenn du also Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden!

Alles Liebe
sea
von sea
30. Aug 2004, 08:53
Forum: Naturheilkunde
Thema: Blutreinigung durch Bierhefe
Antworten: 3
Zugriffe: 2829

hallo Sascha!

Wie hast du denn Bierhefe eingenommen?
Ich kenn es nur als Würzmittel in Pulverform. Hast du Tabletten genommen und, wenn ja, wieviel pro Tag?

Danke dir für genauere Angaben, interessiert mich auch sehr!

sea
von sea
24. Aug 2004, 13:14
Forum: Garten-Forum
Thema: Ingwer selber ziehen - züchten
Antworten: 24
Zugriffe: 92487

Ingwer selbts anbauen

Hallo! Jetzt habe ich auch endlich eine Knolle zum Austreiben gebracht! :D Der Trieb ist auch schon recht hoch, ca. 20 cm. Allerdings ist nur ein Trieb an einem Ende der Knolle gekommen. Wie ist das bei euch? Kommen andere später, oder muß ich den Großteil der Knolle irgendwann abtrennen? Ich habe i...
von sea
16. Aug 2004, 15:57
Forum: Heilverfahren
Thema: Zappen
Antworten: 12
Zugriffe: 6144

Hallo! Ich habe seit 2 Jahren den "normalen" Zapper zu Hause und habe gute Erfahrungen gemacht damit. Es ist kein Wundermittel, aber bei beginnender Erkältung, Müdigkeit, Blasenentzündung, Kopfschmerzen teilweise sehr gut wirksam. Ich habe auch bei mir und anderen beobachtet, daß ich dann weniger Sc...
von sea
6. Jul 2004, 13:33
Forum: Bäume und Sträucher
Thema: Sibirische Zeder
Antworten: 12
Zugriffe: 21029

Danke, liebe Kräuterfee :kiss:
von sea
6. Jul 2004, 13:32
Forum: Garten-Forum
Thema: Ingwer selber ziehen - züchten
Antworten: 24
Zugriffe: 92487

Ingwer anbau

Hallo Ingwerzüchter! Ich habe schon ein paar Mal probiert und immer ist die Wurzel vertrocknet oder geschimmelt! :???: Gebt ihr denn eine Plastiktüte über den Topf? Sonst wird das Ganze zu trocken, oder? Und wann im Jahr ist die beste Zeit? Oder ist das egal? Ich hätt so gerne eine Pflanze.......sel...
von sea
6. Jul 2004, 13:09
Forum: Bäume und Sträucher
Thema: Sibirische Zeder
Antworten: 12
Zugriffe: 21029

Hallo ihr!

Ich gebe nicht auf, und bin noch auf der Suche nach Samen. Da ich ja auch noch gar keinen eigenen Garten habe, macht mir das langsame Warten nichts aus :D

Danke für eure Hilfe!

sea
von sea
3. Jul 2004, 14:12
Forum: Bäume und Sträucher
Thema: Sibirische Zeder
Antworten: 12
Zugriffe: 21029

Hallo Kräuterfee!

Nein, hab ich nicht überlegt, weil ich auch keine Ahnung habe. :eek: Wie lange dauert es denn? Was meinst denn du?
Danke fürs Augen offen halten! :wink:

lg
sea
von sea
3. Jul 2004, 12:06
Forum: Bäume und Sträucher
Thema: Sibirische Zeder
Antworten: 12
Zugriffe: 21029

Liebe Kräuterfee! Die Pinus cembra var. sibirica DU TOUR LOUND. - Synonym: Pinus sibirica MAYR. scheint dann die Richtige zu sein! Danke für deine Erklärungen! Hast du denn selbst eine? Würdest du mir eventuell Samen davon abgeben? Ich nehme an, sie wächst sehr langsam, aber ich würde es gerne probi...
von sea
3. Jul 2004, 09:11
Forum: Bäume und Sträucher
Thema: Sibirische Zeder
Antworten: 12
Zugriffe: 21029

Sibirische Zeder

Hallo!

Ich habe gerade "Anastasia" von W. Megre gelesen. Darin ist die Rede von den sibirischen Zedern und ihren außergewöhnlichen Heilwirkungen.
Kann mir jemand mehr darüber erzählen bzw hätte ich sehr sehr gerne Samen :D
Ich glaube, der lateinische Namen ist: Pinus sibirica


Danke euch! :wink:

Zur erweiterten Suche