Zum Inhalt

Die Suche ergab 16 Treffer

Zur erweiterten Suche

von nobbygard
12. Jul 2004, 18:27
Forum: Garten-Forum
Thema: "Gelbe Akelei"
Antworten: 5
Zugriffe: 1965

Ja, sie ist es!

Meine ist so "riesig", daß ich monatelang Saat ernten kann.

Wer Interesse hat, soll sich einfach bei mir melden!

Liebe Grüße

Norbert und Hildegard
von nobbygard
13. Jun 2004, 17:32
Forum: Garten-Forum
Thema: "Gelbe Akelei"
Antworten: 5
Zugriffe: 1965

Hallo Walda,

ich würde sagen: FAST! Nur bei meiner ist die Farbe durchgängig hellgelb!

Liebe Grüße
von nobbygard
11. Jun 2004, 15:33
Forum: Garten-Forum
Thema: "Gelbe Akelei"
Antworten: 5
Zugriffe: 1965

"Gelbe Akelei"

lange hatte ich keine Zeit mich einzuloggen, aber jetzt geht es wieder und sofort habe ich eine brennende Frage. Ich habe in meinem Garten eine wunderschöne Akelei. Eigentlich habe ich ganz viele, aber so eine habe ich noch nie gesehen: Sie ist reingelb und hat extrem lange Sporne, die Blätter sind ...
von nobbygard
14. Aug 2003, 16:19
Forum: Garten-Forum
Thema: Großblütiger Fingerhut und gelber Fingerhut
Antworten: 9
Zugriffe: 2480

Hallo Kräuterfee,

JA, Hildegard möchte alle Fingerhüte. Es sind ja auch sehr schöne Pflanzen. Ihr geht es da auch wirklich nur um den Anblick, ich denke als Droge ist er in ungeübten Händen auch zu gefährlich. Es wäre schön, wenn es klappen könnte!

Liebe Grüße

Nobby
von nobbygard
12. Aug 2003, 17:04
Forum: Garten-Forum
Thema: Großblütiger Fingerhut und gelber Fingerhut
Antworten: 9
Zugriffe: 2480

Hallo Kräuterfee,

das wäre absolut oberprima. Vielleicht können wir Dir im Austausch was anderes schicken. Wir haben einige sehr gut sortierte Freunde!

Ich war einige Tage nicht online, darum erst heute meine Antwort!

Denk daran - Du würdest uns eine riesige Freude machen!

Gruß

Nobby
von nobbygard
24. Jul 2003, 20:51
Forum: Garten-Forum
Thema: Großblütiger Fingerhut und gelber Fingerhut
Antworten: 9
Zugriffe: 2480

Großblütiger Fingerhut und gelber Fingerhut

Hallo Naturfreunde,

hat jemand Samen von den beiden gelben Fingerhutarten abzugeben? Meine Hildegard hätte gerne die beiten Varietäten im Garten und ich finde hier in freier Wildbahn keine Pflanzen.

DANKE

Nobby
von nobbygard
24. Jul 2003, 20:48
Forum: Kräuter
Thema: Echter Eibisch
Antworten: 9
Zugriffe: 5308

Echter Eibisch

Mein Eibisch blüht und blüht....

Wenn nichts fürchterliches passiert, werde ich eine Menge Saat ernten.

Wenn jemand Interesse hat, gebe ich gerne einige Samen ab!

Liebe Grüße

Nobby
von nobbygard
15. Jul 2003, 21:21
Forum: Rezepte
Thema: vegetarische Rezepte
Antworten: 83
Zugriffe: 114653

Dicke Bohnenesuppe

Ich weiß ja nicht wo Du wohnst, wenn es um die Ecke von Blumenthal ist, bring halt den Wein mit. Ruf aber vorher an, weil im Moment liegt Hildegard mit 40 Fieber im Bett!
von nobbygard
15. Jul 2003, 17:51
Forum: Rezepte
Thema: vegetarische Rezepte
Antworten: 83
Zugriffe: 114653

Vegetarische Rezepte

Bei mir im Garten gibt es jetzt schöne frische dicke Bohnen, da habe ich folgendes probiert: Dicke Bohnensuppe Ich habe ca. 2 kg dicke Bohnen (Puffbohnen, Pferdebohnen...) ausgepahlt und mit 4 großen gewürfelten Kartoffeln, 3-4 Zweiglein Winterbohnenkraut, 2 Lorbeerblätter und Kräutersalz in wenig W...
von nobbygard
15. Jul 2003, 17:36
Forum: Kräuter
Thema: Echter Eibisch
Antworten: 9
Zugriffe: 5308

Echter Eibisch

Hallo Kräuterfee, da der Eibisch in S-H als vom Aussterben bedroht auf der Liste steht wollte ich ihn eigentlich nicht ernten, sondern nur verbreiten. Trotzdem dake für die Rezepte. Ich werde die Saat im Frühjahr ausbringen und dann kann ich auch über Verarbeitung nachdenken, wenn ich genügend Pflan...
von nobbygard
14. Jul 2003, 18:23
Forum: Kräuter
Thema: Echter Eibisch
Antworten: 9
Zugriffe: 5308

Echter Eibisch

In einem verwilderten Teil meines Gartens habe ich einen echten Eibisch gehabt und den habe ich, da der Teil des Gartens neu organisiert werden soll zwischengelagert. Ich will die Saat nehmen und die Pflanze in der Feldmark rund um unser Dorf auswildern, vorher allerdings einigen Freunden, die wunde...
von nobbygard
14. Jul 2003, 17:40
Forum: Kräuter
Thema: Engelwurz - Angelica Archangelica
Antworten: 7
Zugriffe: 6753

Engelwurz

Hallo Kräuterfee, es spricht viel Lebenserfahrung aus Deinen Worten und was mich beruhigt, keine übertriebene Spiritualität. Solides Fachwissen ist in meinen Augen wichtig, wer schwebt hebt auch leicht ab und verschwindet im..... Ich habe, als ich mich auf der Seite eingelesen habe, viele Deiner Bei...
von nobbygard
13. Jul 2003, 19:43
Forum: Kräuter
Thema: Engelwurz - Angelica Archangelica
Antworten: 7
Zugriffe: 6753

Seymour

Hallo Kräuterfee, John Seymour war in den 70ern der "Papst" der "Selbstversorger"-Bewegung. Vieeleicht bis Du nur zu jung, um ihn zu kennen. Seine Bücher sind bei Ravensburger erschienen, aber ich glaube nur noch antiquarisch erhältlich oder bei eBay, da kosten sie zwar auch noch richtig Geld, aber ...
von nobbygard
13. Jul 2003, 18:01
Forum: Kräuter
Thema: Engelwurz - Angelica Archangelica
Antworten: 7
Zugriffe: 6753

Engelwurz

Hallo Kräuterfee, danke für die schnelle Reaktion. Das mit dem Kandieren macht mir auch Kopfzerbrechen, weil mir der Widerspruch auch aufgefallen ist, darum wollte ich auch nicht das "normale" Rezept zum Kandieren benutzen, es muß da bnoch was anderes geben. Die Aussage habe ich, so glaube ich bei S...
von nobbygard
12. Jul 2003, 23:56
Forum: Pflanzenbestimmung
Thema: Kennt jemand diese Pflanzen?
Antworten: 5
Zugriffe: 3016

Brenende Liebe

Hallo wolle,

Pflanze Nr. 2 ist die Brennende Liebe - Lychnis Chalcedoniica. In Norddeutschland sieht sie zwar in diesem Sommer etwas mehr vertrocknet aus, aber sie ist es zweifelsfrei. Phlox hat man Dir ja schon gesagt und das blaue Kraut sagt mir auf Anhieb leider nichts.

Gute Nacht

Nobby

Zur erweiterten Suche