Zum Inhalt

Die Suche ergab 99 Treffer

Zur erweiterten Suche

von entfalten
21. Feb 2011, 20:49
Forum: Hildegard von Bingen
Thema: Bertramswurzelpulver
Antworten: 1
Zugriffe: 5385

Bertramswurzelpulver

Hallo an die Bingen-Experten,

ich habe nun das Bertramswurzelpulver.
Meine Frage lautet: Kann ich das auch in Tee mischen und dann trinken?
Oder verläuft die Anwendung nur mit Würzen von Nahrungsmitteln?

Liebe Grüsse
Marion
von entfalten
12. Okt 2010, 08:27
Forum: Kräuter
Thema: Mariendistel
Antworten: 16
Zugriffe: 13243

Re: Mariendistel

Liebe Angelika,

danke, nun weiss ich wie es zu machen ist.

Sonnige Gruesse
Marion
von entfalten
11. Okt 2010, 08:44
Forum: Kräuter
Thema: Mariendistel
Antworten: 16
Zugriffe: 13243

Re: Mariendistel

Nochmal ich: Angelika, kann ich auch die Fruechte trocknen und mir so fuer ca. 1 Woche einen Vorrat zulegen? Und noch eine Frage, wobei du sicher die Augen verdrehst :???: :oops: : Fruechte, aehm, wo finde ich die an der Pflanze? Mir kommt direkt diese schoene rote/ rosane Bluete in den Sinn. Irgend...
von entfalten
11. Okt 2010, 08:34
Forum: Kräuter
Thema: Mariendistel
Antworten: 16
Zugriffe: 13243

Re: Mariendistel

Guten Morgen Angelika,

vielen vielen Dank fuer diesen Tipp!

Sonnige Gruesse
Marion
von entfalten
9. Okt 2010, 11:09
Forum: Kräuter
Thema: Mariendistel
Antworten: 16
Zugriffe: 13243

Mariendisteltee oder -extrakt selbst herstellen?

Hallo zusammen, durch Candida (Hefepilz im Magen und Darm) sind natuerlich auch meine Leberwerte sehr schlecht. Nun nehme ich dafuer Mariendistel ein. Da ich in Suedspanien lebe und die Mariendisteln hier wachsen frage ich mich, ob ich selbst aus den Pflanzen Tee oder Extrakt herstellen kann und fal...
von entfalten
23. Aug 2010, 11:46
Forum: Aloe Vera
Thema: Aloe Vera bei Hefepilzen
Antworten: 3
Zugriffe: 3834

Re: Aloe Vera bei Hefepilzen

Hallo Elute,

na das sind doch mal gute Nachrichten.
Dann werde ich nun einfach mal Aloe Vera probieren, bzw. 2 Monate zu mir nehmen.,
Ich habe eigene Pflanzen im Garten, kann mir also das Gel frisch von der Pflanze nehmen.

Vielen Dank fuer deinen ERfahrungsbericht

Marion
von entfalten
21. Aug 2010, 20:11
Forum: Aloe Vera
Thema: Aloe Vera bei Hefepilzen
Antworten: 3
Zugriffe: 3834

Aloe Vera bei Hefepilzen

Hallo an die Fachleute,

da ich in Spanien lebe und hier in Mengen Aloe Vera waechst, wuerde ich gerne das ausprobieren, um diese Darmpilze (candida albicans) los zu werden.

Kennt sich hier jemand damit aus? Reicht Aloe Vera oder muss ich doch Nystatin nehmen?

LG Marion
von entfalten
19. Jul 2010, 10:23
Forum: Schüßler Salze
Thema: Schuessler Salze bei Hefepilzen
Antworten: 6
Zugriffe: 7021

Schuessler Salze bei Hefepilzen

Ein Hallo an die Experten hier,

ich habe mal wieder diese Hefepilze (Candida albicans) sehr vermehrt im Magen und Darm.
Nun gilt es wieder mal, die weg zu bekommen, bzw. wieder in normale Menge zu bekommen.

Kann ich da auch was mit Schuessler Salzen machen?

Sonnige Gruesse
Marion
von entfalten
21. Jun 2010, 19:30
Forum: Homöopathie
Thema: Infektion
Antworten: 2
Zugriffe: 1046

Infektion

Hallo an die Experten, ich habe vor ca. 4 Wochen eine Wurzelbehandlung bekommen. Nur, in einem Kanal geht die Infektion einfach nicht raus. Kann ich ein homoeopathisches Mittel nehmen, in der Hoffnung, dass in 10 Tagen, wenn der naechste Termin ist, die Infektion weg ist? Ich habe selbst schon gegoo...
von entfalten
20. Feb 2010, 10:52
Forum: Kräuter
Thema: Broccoli: Fast eine Arzneipflanze
Antworten: 10
Zugriffe: 14878

broccolisamen

Hallo,

ich habe gehoert, dass Broccolisamen gut sein soll. Hab auch gegooglet, aber nichts wirklich informatives gefunden.

Weiss hier jemand, wozu Broccolisamen gut sein soll?

Gruss
Marion
von entfalten
11. Feb 2010, 16:16
Forum: Frauen Forum
Thema: Stimmungstief nach Menstruation
Antworten: 1
Zugriffe: 5668

Stimmungstief nach Menstruation

Hallo zusammen,

immer mal wieder habe ich nicht PMS, sondern Probleme nach der Menstruation.
Kennt das hier noch jemand?

Dann geht meine Stimmung runter, ich bin sehr muede und vieles wird mir zuviel. Oft ist dann noch eine unterschwellige Nervositaet zu spueren.

Gruss
entfalten
von entfalten
16. Nov 2009, 09:31
Forum: Kräuter
Thema: Fenchel
Antworten: 13
Zugriffe: 7408

Wilder Fenchel

Hallo zusammen, bei uns in Spanien waechst wilder Fenchel. Meine Frage an euch ist, welche Pflanzenteile ich wozu nehmen kann? Hab im Internet mal gegooglet und nichts genaues gefunden. Teils schrieb man dass man die Samen nimmt, andere sagten auch das Kraut kann man nehmen oder halt die Knolle (ist...
von entfalten
21. Aug 2009, 10:06
Forum: Homöopathie
Thema: Stimmverlust beim Hund
Antworten: 1
Zugriffe: 1392

Stimmverlust beim Hund

Hallo zusammen, meine Huendin hat auf einmal keine Stimme mehr. Ansonsten ist sie fit, laeuft immer noch gerne und viel, zieht sich aber zuhause dann lieber zurueck. Frisst auch nicht wie sonst, trinkt aber sehr viel. Vielleicht kann mir jemand bei der Auswahl eines homoeopathischen Mittels helfen. ...
von entfalten
29. Mai 2009, 11:25
Forum: Tier - Forum
Thema: Kahle Stellen hinter den Ohren
Antworten: 6
Zugriffe: 2407

Re: Kahle Stellen hinter den Ohren

Danke fuer eure Antworten.

Also kratzen tut er sich gar nicht. Milben im Ohr habe ich auch nicht entdeckt.

Ich denke, das Immunsystem koennte geschwaecht sein, denn er war sehr krank
von entfalten
28. Mai 2009, 21:18
Forum: Tier - Forum
Thema: Kahle Stellen hinter den Ohren
Antworten: 6
Zugriffe: 2407

Kahle Stellen hinter den Ohren

Hallo mal wieder, mein Kater hatte vor kurzem eine Erkrankung, (Nieren, Harnkristalle), gegen die er 6 Wochen lang starkes Antibiotika bekam. Nun ist das ueberstanden, jetzt hat er auf einmal hinter den Ohren kahle Stellen. Kann das vom Antibiotika kommen, da es ja Pilze foerdert? Kann ich da etwas ...

Zur erweiterten Suche