Zum Inhalt

Die Suche ergab 106 Treffer

Zur erweiterten Suche

von nykky
1. Aug 2004, 15:49
Forum: Naturheilkunde
Thema: was tun bei (dauerhaften) Blähungen??
Antworten: 32
Zugriffe: 35593

@Gerda
mich würde interessieren, wie Du Deine "Pilzpatienten" behandelst. Gibst Du Nystatin oder kann man Pilze auch per Naturheilverfahren oder Homöopathie "eliminieren"??
Es wäre sehr lieb, wenn Du etwas dazu schreiben würdest.

Viele Grüße
nykky
von nykky
31. Jul 2004, 10:43
Forum: Naturheilkunde
Thema: was tun bei (dauerhaften) Blähungen??
Antworten: 32
Zugriffe: 35593

Deine Beschwerden - und noch einige andere hatte ich auch. Hab mich vom Arzt auf Pilze testen lassen - kein Befund. Hab mich vom Heilpraktiker testen lassen - der hat Pilze gefunden!!! Jetzt werd ich seit einigen Tagen behandelt und es geht mir wirklich wie neugeboren!! Mein persönlicher Tipp: geh a...
von nykky
22. Jul 2004, 20:58
Forum: Frauen Forum
Thema: Unterleibsentzündung/Gebärmutterentzündung
Antworten: 7
Zugriffe: 33650

Unterleibsentzündung

Hallo Paul! Der Besuch beim Frauenarzt war ein Reinfall....ich hatte ja nur so einen dazwischengeschobenen Notfalltermin. Fragen konnte ich irgendwie garnichts :( der Arzt war nur im Streß und sagte, dass ich es wegen der Entzündung mal mit Diclotabletten versuchen soll. Er war total hektisch und im...
von nykky
21. Jul 2004, 22:06
Forum: Frauen Forum
Thema: Unterleibsentzündung/Gebärmutterentzündung
Antworten: 7
Zugriffe: 33650

Unterleibsschmerzen

Hallo Paul! Vielen Dank für den interessanten link. Also, eine Scheidenentzündung hatte ich meines Wissens nach nicht (hab nichts gemerkt). Ich hatte plötzlich so einen merkwürdigen Ausfluss so große schleimige Schlieren mit Braun :-? Ich hoffe hier wird jetzt keinem Schlecht. Ein paar Tage später t...
von nykky
21. Jul 2004, 21:34
Forum: Frauen Forum
Thema: Unterleibsentzündung/Gebärmutterentzündung
Antworten: 7
Zugriffe: 33650

ach jaa, der Gyn hatte mich am Gebärmuttermund untersucht - der hat da so rumgetastet und ich hatte irrsinnige Schmerzen dabei, obwohl er garnicht viel gemacht hat.

Lieben Gruß
nykky
von nykky
21. Jul 2004, 21:29
Forum: Frauen Forum
Thema: Unterleibsentzündung/Gebärmutterentzündung
Antworten: 7
Zugriffe: 33650

Gebärmutterentzündung

Hallo Paul!!! Man, bist Du lieb!! Vielen Dank für Deine rasend schnelle Antwort!! Also, der Arzt sagte lediglich "Unterleibsentzündung". Ich glaube nicht, dass es eine Eierstockentzündung ist (die hatte ich schonmal und das fühlte sich ganz anders an), eine Blasenentzündung ist es nicht (also, denk ...
von nykky
21. Jul 2004, 21:03
Forum: Frauen Forum
Thema: Unterleibsentzündung/Gebärmutterentzündung
Antworten: 7
Zugriffe: 33650

Unterleibsentzündung/Gebärmutterentzündung

Hab mir ne tolle Unterleibsentzündung zugezogen :o :sad: :x Ich war beim Gyn, der mir Antibiotika verschrieben hat. Die Vertrage ich absolut nicht!! Letzte Nacht hatte ich Panik-Attacken, Herzrasen und Krämpfe in sämtlichen Muskeln. Nun habe ich nach Absprache mit dem Gyn die Antibiotika abgesetzt u...
von nykky
21. Jul 2004, 20:52
Forum: Tipps
Thema: "Seltsames Kind"
Antworten: 31
Zugriffe: 10013

Mmmmh, ist auch ein nachdenkliches Thema für mich. Bis zum Alter von 3 Jahren, konnte mein Sohn seinen verstorbenen Vater "sehen", so wie es hier auch beschrieben wurde - nämlich "oben in der Ecke". Er sagte, dass er sich mit ihm unterhalten hätte. Will ich jetzt auch nicht ausschmücken. Jetzt ist e...
von nykky
15. Mai 2004, 19:19
Forum: Naturheilkunde
Thema: Ohren jucken sehr oft und heftig ! Was tun?
Antworten: 19
Zugriffe: 10527

Mmmhhh, ich weiß nicht, ob es noch wen interessiert, aber wenn ich Nüsse und Äpfel esse, juckt es mich ebenfalls tierisch tief in den Ohren drinne (ich kratze dann immer mit einem Wattestäbchen um Linderung zu erreichen). Das ist übrigens kein Scherz.

Lieben Gruß
nykky
von nykky
16. Apr 2004, 10:47
Forum: Sonstiges
Thema: Schwedenkräuter -Schwedenbitter
Antworten: 9
Zugriffe: 8643

Vielen Dank Kräuterfee, dass Du so schnell geantwortet hast!!

Lieben Gruß
nykky :wink:
von nykky
16. Apr 2004, 10:22
Forum: Sonstiges
Thema: Schwedenkräuter -Schwedenbitter
Antworten: 9
Zugriffe: 8643

Hallo Kräuterfee,
Ich habe zuhause selbst angesetzten Schwedenbitter. Der ist jetzt ca. 2 1/2 Jahre alt. Ich weiß nicht, ob ich den noch benutzen kann. Ich wollte ihn eigentlich wegschütten :roll: ist der wohl noch gut????

Viele Grüße
nykky :wink:
von nykky
15. Mär 2004, 18:14
Forum: Naturheilkunde
Thema: Helicobacter pylori
Antworten: 127
Zugriffe: 77573

Hallo!
Hier gibt es wirklich ALLES zum Thema Helicobacter und alternative Therapien. Schaut in der Suchfunktion.

Liebe Grüße
nykky
von nykky
10. Mär 2004, 20:21
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Eifersucht bei Hunden
Antworten: 6
Zugriffe: 3145

Hallo Kräuterfee, was Du beschreibst, ist natürlich der Idealzustand. Erzieherisch auch nicht ganz leicht zu händeln, wenn man am Tag ca. 3 Stunden weg ist und in der Zwischenzeit markiert wurde. Wir haben vor kurzem einen Hund von einer spanischen Tierschutzorganisation übernommen. Der Hund ist nie...
von nykky
10. Mär 2004, 19:26
Forum: Hilfe, mein Tier ist krank
Thema: Eifersucht bei Hunden
Antworten: 6
Zugriffe: 3145

Hallo! Also, wir haben auch zwei Rüden und die markieren (pinkeln) ebenfalls, wenn wir sie allein lassen. Das kommt daher, da sobald der Rudelführer verschwindet (in diesem Fall also DU) wird unter den Hunden die Rangfolge neu bestimmt - ganz einfach. Da kannste 5 Liter Bachblüten verabreichen, die ...
von nykky
24. Jan 2004, 19:28
Forum: Sonstiges
Thema: Ausschlag
Antworten: 5
Zugriffe: 1615

Hallo Lavinia!
Du solltest Deine komplette Privatadresse nicht im Internet veröffentlichen :o :o :o es gibt jede menge Spinner, die Dich nachher nerven oder irgend nen Terror veranstalten!!! ALSO BITTE NIMM DEINE ADRESSE HIER RAUS!!!!!!!!

Mädel, Mädel :roll:


:wink: Lieben Gruß nykky :wink:

Zur erweiterten Suche