Zum Inhalt

Aloe arborescens Saft: online shop ?

Alles über Aloe Vera, Aloe arborescens Miller, Aloe ferox, und alle andern.

Moderator: Angelika

Forumsregeln
Hier gehts um die Pflanze, nicht um Produkte!

Bücher über Aloe Vera - Aloe Vera im Lexikon
Zaphod2
Beiträge: 8
Registriert: 21. Nov 2002, 20:05

Aloe arborescens Saft: online shop ?

Beitragvon Zaphod2 » 8. Dez 2002, 14:50

da ich mit keinen saft selbst herstellen will, wollte ich fragen obn man den saft über einen online shop beziehen kann.
ich habe "nur" folgenden Saft gefunden:
http://www.aloe-forum.de/honigalkohol/index.htm
allerdings hätte ich gerne eine Alternative, da 35 euro für 500ml doch recht teuer sind und ich nicht weiss ob die mischung mit honig und alkohol das richtige ist.


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5656
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Beitragvon Angelika » 10. Dez 2002, 21:59

Hallo Zaphod,

ich kenne leider auch keine andere Quelle, mache mir die Mischung immer selber.

Die Aloe-Mischung mit Honig und Alkohol ist eine uralte Rezeptur aus brasilianischen Naturheilbüchern.
Die schon bei vielen Krankheiten geholfen hat, sogar bei Krebs und AIDS soll sie helfen.

Man soll von dieser Mischung jährlich eine Kur zur Vorbeugung von Krankheiten machen.
10 Tage lang morgens , mittags und abends je 1 Eßl. voll 15 Min. vor dem Essen einnehmen.
Man kann diese Kur auch öfters machen.
Bei Krankheiten 10 Tage lang Kur, dann 10 Tage lang Pause u.s.w. bis zur Heilung.

mfg
Angelika

dankwart
Beiträge: 2
Registriert: 12. Dez 2002, 08:56

Beitragvon dankwart » 12. Dez 2002, 09:04

Du kannst Aloe jederzeit mit Alkohol vermischen. Es ist ein Trugschluss zu glauben, bloß weil der Mensch vom Alk besoffen wird, daß der gleiche Alk natürliche Stoffe "demolieren" würde. Gerade das Gegenteil ist der Fall. Im Regelfall löst und konserviert Alkohol dieselben. Das ist der Grund warum ursprünglich so viele Heilmittel mit Alkohol angesetzt waren.

"Es gibt kein Gift, es ist nur eine Frage der Dosierung" (Theophrastus Bombastus von Hohemhein vlg. Paracelsus)

Zaphod2
Beiträge: 8
Registriert: 21. Nov 2002, 20:05

Beitragvon Zaphod2 » 12. Dez 2002, 10:24

hi dankwart, wäre nett wenn du mir die anschriften in wien mailen kannst ! projekt.x@aon.at


   

Zurück zu „Aloe Vera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast