Zum Inhalt

Stevia - gegen Haarausfall ?

Suche hilfe, was tun gegen ...
Keine Frauenprobleme !

Moderator: Angelika

Amanda
Beiträge: 18
Registriert: 21. Apr 2003, 20:00

Stevia - gegen Haarausfall ?

Beitragvon Amanda » 30. Jul 2003, 20:27

Hallo,
Wer hat Erfahrungen mit Stevia,diesem paraguayisischen Süßkraut,gemacht ???
Ich habe meine Pille abgesetzt,und nun Haarausfall.Ich habe gelesen,das Stevia Flavnoide enthält,die ähnlich wie Östrogene wirken,und helfen, den Hormonhaushalt wieder in Ordnung zu bringen.Ein anderer erzählt,es wirkt nicht.Da ich dieses Süßkraut,was es als Pulver oder als Kräuter gibt,vom Versand bestellen müßte,wollte ich erstmal auf diesem Wege nachfragen,wer das kennt.
Was an Natürlichem würde noch mein Hormonhaushalt in Ordnung bringen ??? Ich möchte endlich mein Haarausfall loswerden.Habe eh schon dünnes,feines Haar.

liebe grüße,Amanda


Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 5. Aug 2003, 11:41

Hallo Amanda,

Stevia rebaudiana Bertoni (Süßblatt, Stevia) enthält u.a. die süßen Glykoside Steviosid und Rebaudiosid.

Stellungnahme des BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) vom 2. April 2003:
„Den bisher in der Europäischen Gemeinschaft gestellten Anträgen auf Zulassung von
Steviosid als Lebensmittelzusatzstoff sowie auf Inverkehrbringen von Stevia rebaudiana und
Teilen dieser Pflanze gemäß der Verordnung (EG) Nr. 258/97 über neuartige Lebensmittel
und neuartige Lebensmittelzutaten konnte nicht zugestimmt werden, da die vorliegenden
Daten für die Beurteilung der gesundheitlichen Unbedenklichkeit nicht ausreichten. In diesem
Sinne hat sich der Wissenschaftliche Lebensmittelausschuss der Europäischen Kommission
geäußert (Stellungnahmen des SCF, 1999). Damit sind weder das Süßungsmittel Steviosid
noch die Pflanze bzw. Teile davon zur Verwendung als Lebensmittel oder Lebensmittelzutat
in der Europäischen Gemeinschaft zugelassen.“

Steviosid ist der süßschmeckende Inhaltstoff von Stevia und der soll mutagen wirken. Der inhaltliche Wert dieser wissenschaftlichen Untersuchung ist sehr umstritten.
Warum haben die Guarani-Indianer kein Karies und kein Krebs ? ...

Bei der Stevia geht es in erster Linie um den Süßungseffekt.
Warum willst Du unbedingt Stevia für die Haarpflege und für den Hormonhaushalt ?
Es gibt doch noch andere Möglichkeiten – haste die schon ausgeschöpft ?

... und bei uns nachgelesen ?

In Naturheilkunde und unter Tipps findet u einiges – hier ein Bsp.:
http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... aarausfall

pflanzliche Östrogene:
http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... ght=hormon

Tipps rund um’s Haar:
http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... ght=hormon
...
:wink:
MfG
Kräuterfee



   

Zurück zu „Naturheilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast