Zum Inhalt

Kalte Hände + Füsse

Suche hilfe, was tun gegen ...
Keine Frauenprobleme !

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Senfkörner gegen kalte Füße

Beitragvon Kräuterfee » 9. Dez 2002, 17:09

In einem Säckchen gefüllte Senfkörner zu einem Fußbad geben, hilft schnell bei kalten Füßen.
(Für ein Vollbad braucht man so 100-125 g). :achtung: Senf ist hochwirksam und mitunter sehr anstrengend.)
Als Badezusatz hilft er gegen Blutandrang im Kopf und bei beginnendem Fieber.
MfG
Kräuterfee


Morgane
Beiträge: 78
Registriert: 30. Sep 2002, 12:33

Beitragvon Morgane » 10. Dez 2002, 09:02

Da hab ich auch noch was! Wo es doch gerade -7°C bei uns hat und ich eigentlich auch eine Frostbeule bin, die das ganze Jahr über mit eisigen Händen und Füßen rumläuft. :lol:
Wenn ich mal ganz durchgefroren bin, mache ich mir einen heißen Kakao (lecker). Das ist Zuckernachschub pur! Manchmal ist man unterzuckert und dann hilft sowas auch. Besonders wenn man, wie ich auch, vielleicht im Büro nichts oder nur etwas Obst ißt und dann erst abends richtige Mahlzeiten zu sich nimmt.
Heißer Tee hilft eigentlich auch bei mir immer.

Viele frostige Grüße (hihi, mit kalten Fingern) :wink:
Morgane

d2k

Beitragvon d2k » 8. Nov 2003, 21:19

@ MOB

wie ist das denn gemeint mit dem schwitzen ???

Weil das bei mir so ist

meine Hände sind immer am schwitzen egal ob warm oder kalt durch stress wirds besonders schlimm. Was noch recht merkwürdig bei mir ist immer wenn meine Hände warm sind krieg ich schlechter Luft durch die Nase und umgekehrt wenn meine Hände klat sind ist meine Nase frei.

Gruß Werner

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5645
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Beitragvon Angelika » 15. Nov 2003, 15:24

Hallo Werner,

hier findest du den Beitrag übers Schwitzen

http://www.natur-forum.de/forum/viewtopic.php?t=121


Viele Grüße
Angelika

Benutzeravatar
MOB
Beiträge: 680
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Beitragvon MOB » 21. Nov 2003, 13:15

@ MOB

wie ist das denn gemeint mit dem schwitzen ???

Weil das bei mir so ist

meine Hände sind immer am schwitzen egal ob warm oder kalt durch stress wirds besonders schlimm. Was noch recht merkwürdig bei mir ist immer wenn meine Hände warm sind krieg ich schlechter Luft durch die Nase und umgekehrt wenn meine Hände klat sind ist meine Nase frei.

Gruß Werner
meine hände schwitzen eigentlich auch so gut wie immer;
ganz selten wenn sie nicht schwitzen, dann sind sie meisstens warm.

atmung in beiden fällen ok.

was ich gemerkt hab, je mehr kaffee, desto mehr schwitze ich :(
aber kein kaffee geht nun auch nicht....

eine lösung hab ich noch nicht gefunden :-(
aber auch nicht mehr gesucht/probiert.


lg
marc


   

Zurück zu „Naturheilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 1 Gast

cron