Zum Inhalt

Medizin aus Cannabispflanze?

Suche hilfe, was tun gegen ...
Keine Frauenprobleme !

Moderator: Angelika

DariusK
Beiträge: 51
Registriert: 9. Dez 2016, 13:48

Medizin aus Cannabispflanze?

Beitragvon DariusK » 24. Nov 2018, 13:04

Hallo zusammen,

durch Zufall bin ich auf folgenden Link gestossen:

https://www.schmerzhilfe.de/cbd-oel/

Was haltet ihr davon? Habt ihr davon schon etwas gehört?


Benutzeravatar
cluenda
Beiträge: 174
Registriert: 22. Dez 2013, 03:49

Re: Medizin aus Cannabispflanze?

Beitragvon cluenda » 27. Nov 2018, 18:46

Soll helfen habe ich gehört
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

Zlobi4
Beiträge: 45
Registriert: 8. Mai 2018, 07:44

Re: Medizin aus Cannabispflanze?

Beitragvon Zlobi4 » 8. Dez 2018, 16:35

Es soll ein wahres Wundermittel sein

esco1
Beiträge: 20
Registriert: 28. Mai 2018, 14:16

Re: Medizin aus Cannabispflanze?

Beitragvon esco1 » 9. Dez 2018, 17:11

Damit habe ich keine eigene Erfahrung, jedoch gehört Cannabis ja zu den vielseitigsten Naturheilmitteln überhaupt.
Der Weg ist das Ziel!

Zlobi4
Beiträge: 45
Registriert: 8. Mai 2018, 07:44

Re: Medizin aus Cannabispflanze?

Beitragvon Zlobi4 » 25. Jul 2019, 23:08

Zum Thema Cannabis habe ich auch echt so einiges gelesen.
Ich meine, wenn man sich informiert dann findet man wirklich viele verschiedene Mittel die aus Cannabis gemacht sind. Zum Beispiel halt auch das Öl oder Cremes oder sowas.
Es ist auch so, dass die meisten wirklich helfen, denn es ist ein natürliches Mittel welches sich auf dem Markt der Medizin etabliert hat.
Sicherlich aber entscheidet jeder für sich wie er da vorgehen will.

Ich persönlich habe mir unterschiedliche Informationen gefunden.
Auch bei https://www.home-business-erfahrungen.c ... fahrungen/ habe ich mir zu Kannaway meine Infos gesucht. Ein Anbieter der Produkte aus Cannabis verkauft.
Da kannst du dich auch mal umschauen.

Ich jedenfalls nutze das Öl.
Das wirkt wahre Wunder.


   

Zurück zu „Naturheilkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast