Zum Inhalt

Eisenkraut

hier wird über Anbau , Pflege und Ernte von Pflanzen und Kräutern diskutiert

Moderatoren: Angelika, MOB

nicole99
Beiträge: 39
Registriert: 21. Feb 2009, 19:09

Eisenkraut

Beitragvon nicole99 » 4. Jun 2009, 09:20

Hallo!

Ich würde gerne Eisenkraut bei mir im garten anpflanzen um daraus Tee zu machen.
Ich habe jetzt raus gefunden das es nur eine Sorte ist der man die Heilwirkung zusagt, alles andere schmeckt nur gut! 8)

Ich weiß auch schon wo ich sie beziehn kann, was ich nicht weiß ist, kann ich alles der Pflanze trocknen und zu Tee verbrauchen oder nur die Blätter oder nur die Blüten?

Wenn ich nur aus den Blüten Tee machen kann, muss ich mir überlegen ob ich so viele Pflanzen stellen kann!

Ich danke euch für eure Zeit!

Liebe Grüße

Nicole


Benutzeravatar
Wegwarte
Beiträge: 148
Registriert: 3. Jul 2004, 20:50

Re: Eisenkraut

Beitragvon Wegwarte » 4. Jun 2009, 11:54

Hallo Nicole,

ich gehe jetzt mal stark davon auu, dass du die Zitronenverbene (Aloysia citrodora, Syn.: Aloysia triphylla, Lippia citriodora) meinst. Die gehört zwar auch zur Familie der Eisenkrautgewächse, hat aber mit dem echten Eisenkraut (Verbena officinalis) nicht viel gemeinsam. Leider sind die Blätter der Zirtonenverbene unter meiner Meinung nach etwas irreführenden Namen wie "duftendes" oder "wohlriechendes" Eisenkraut oder Vervain-Tee im Handel.

Meinst du das?

Davon werden die Blätter zur Teezubereitung, zur Aromatisierung und Verfeinerung von Speisen aber auch in der Kosmetik verwendet. So gänzlich ohne Heilwirkung ist sie ebenfalls nicht ;-)

Da Teezubereitungen daraus appetitanregend sowie verdauungsfördernd sind, helfen sie gegen Verdauungsbeschwerden beziehungsweise Verstopfungen. Zudem wirken sie leicht beruhigend bei Nervosität, Schlaflosigkeit und Erkältungskrankheiten. Auch soll sie positiv bei Problemen der Prostata wirken.

Das echte Eisenkraut hingegen ist eine uralte Heilpflanze mit großer Tradition und zählte schon bei den Druiden zu den "heiligen Pflanzen". Geschmacklich ist es allerdings wegen der enthaltenen Bitterstoffe nicht so dolle :-(

Liebe Grüße
Dagmar
lieben Gruß
Wegwarte

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5656
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Eisenkraut

Beitragvon Angelika » 4. Jun 2009, 12:33

hier findest du ein paar Infos darüber

http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... raut#p3278


Viele Grüße
Angelika

nicole99
Beiträge: 39
Registriert: 21. Feb 2009, 19:09

Re: Eisenkraut

Beitragvon nicole99 » 4. Jun 2009, 14:07

Danke Angelika, aber ich meinte die echte, Verbena officinalis!

Ich bin nämlich schon dahinter gekommen das nur das das eigentlich echte Eisenkraut ist das heilwirkung haben soll.

Danke für Deine Infos, ich werde mich da mal durchlesen.

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5656
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Eisenkraut

Beitragvon Angelika » 6. Jun 2009, 15:39

hier das echte Eisenkraut (Verbena officinales)


http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... s%21#p3390


   

Zurück zu „Garten-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron