Zum Inhalt

Natürliche Konservierung von Salben /Cremes

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

dulcewgendoline
Beiträge: 41
Registriert: 15. Jul 2005, 13:34

Natürliche Konservierung von Salben /Cremes

Beitragvon dulcewgendoline » 17. Apr 2006, 13:33

Hallo,
ich hatte mir einige Rezepte für Salben und Cremes rausgesucht. Bei vielen steht als Konservierer Parabene, welche ich nicht unbedingt benutzen möchte.
Hier im Forum habe ich als Alternative Propolis und Vitamin E gefunden, gibt es noch andere natürliche Konservierungsmittel, z.B. bestimmte ätherische Öle oder ähnliches?
Danke im Voraus und allen noch ein schönes Restosterfest.

dulce :D :D


Benutzeravatar
Wegwarte
Beiträge: 148
Registriert: 3. Jul 2004, 20:50

Beitragvon Wegwarte » 17. Apr 2006, 21:40

Hallo dulce,

auch dir noch einen schönen RestFeiertag :D

Man kann auch Teebaumöl zum Konservieren nehmen und zwar etwa 2 Tropfen pro 10 g Creme. Ätherisches Öl von Thymian und Salbei könnte ich mir auch vorstellen, da beides antibakteriell wirkt....damit hab ich persönlich aber keine Erfahrung.

Liebe Grüße
wegwarte
lieben Gruß
Wegwarte



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast