Zum Inhalt

Aroniabeere bei Bluthochdruck?

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

Xquenda
Beiträge: 1
Registriert: 19. Jul 2018, 22:00

Aroniabeere bei Bluthochdruck?

Beitragvon Xquenda » 25. Jul 2018, 00:58

Hi,

mein Papa leidet an Bluthochdruck. Dieser lässt sich nur schwer einstellen. Weil ich auf aronia-beere. las, dass die Aroniabeeren hohem Blutdruck entgegenwirkt, wollte ich mich hier einmal nach Erfahrungen umhören. Weiß da jemand von Euch bescheid, was das angeht?

LG


Whilly
Beiträge: 17
Registriert: 31. Jul 2018, 17:01

Re: Aroniabeere bei Bluthochdruck?

Beitragvon Whilly » 25. Aug 2018, 08:54

Erstaunlich und interessant.. :)Haben Sie eine Lösung gefunden?

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5558
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Aroniabeere bei Bluthochdruck?

Beitragvon Angelika » 25. Aug 2018, 19:36

Aroniabeeren sind zwar sehr gesund, aber allein mit den Beeren kann man den Bluthochdruck nicht senken!

hier sind ein paar Tipps gegen Bluthochdruck

https://www.natur-forum.de/forum/viewto ... thochdruck


Viele Grüße
Angelika

Denis3
Beiträge: 29
Registriert: 28. Mai 2018, 08:56

Re: Aroniabeere bei Bluthochdruck?

Beitragvon Denis3 » 3. Sep 2018, 15:10

Der Blutdruck wird noch höher


   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast