Zum Inhalt

Henna und Homöopathie!

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

Tintii
Beiträge: 213
Registriert: 16. Aug 2004, 20:26

Henna und Homöopathie!

Beitragvon Tintii » 6. Jan 2005, 08:16

Ist es okay wenn man in homöopathischer Behandlung ist (C200 Potenz)und die Haare mit Henna färbt?? Was meint ihr, dürfte kein Problem sein oder, ich meine gibt es eine Irritation für das homöop. Mittel?
Lg tinti


Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Ursula » 6. Jan 2005, 12:27

Hallo Tinti,

Henna- und homöopathische Behandlung stören sich nicht gegenseitig.

Ursula



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: maxmuffel, wanderlust und 1 Gast