Zum Inhalt

Zwei gute Links zur Aromatherapie

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
Vinca Minor
Beiträge: 23
Registriert: 5. Jul 2002, 11:03

Zwei gute Links zur Aromatherapie

Beitragvon Vinca Minor » 12. Okt 2002, 19:43

Hallo!

Wollte hier nur schnell meine beiden Lieblingslinks zum Thema Aromatherapie vorstellen:

Platz 1:

http://aromatherapie.esoworld.de/

und Platz 2:

http://cloud.prohosting.com/bandit01/Be ... omaind.htm

Viel Spaß beim stöbern wünscht Vinca
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten: wo kämen wir hin; und niemand ginge um einmal nachzuschauen, wohin man käme, wenn man ginge...
Kurt Marti


Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Ursula » 7. Jan 2003, 12:50

Den Artikel zur Aromatherapie stelle ich mal kommentarlos :razz: ins Forum - es kann sich ja jeder ein eigenes Urteil bilden

(Quelle http://www.lifeline.de)

Gesünder durch Aromatherapie? Alles Einbildung! Das zumindest behaupten Forscher der Universität München. Sie haben festgestellt, dass Wasser denselben Effekt wie teure Öle hat. Voraussetzung sei allerdings, dass die Patienten an den Erfolg glauben.

Die Forscher testeten Pfefferminz-, Jasmin-, und Ylang-Ylangöle, von denen sie eine belebende Wirkung vermuteten. Dazu trugen Versuchspersonen einen Mundschutz, der bei einigen mit ätherischen Ölen, bei anderen mit reinem Wasser besprüht wurde. Das Ergebnis: Die Wissenschaftler fanden keinen signifikanten Unterschied in der Reaktionszeit zwischen Menschen, die ein ätherisches Öl erhielten, und jenen, die mit Wasser behandelt wurden. Dies impliziere, dass eine Aromatherapie einen Placeboeffekt bewirke, wodurch Patienten tatsächlich "gesünder" werden, wenn sie an ein Wunderheilmittel glauben, so die Forscher.

Jene Testpersonen, die die stimulierende Wirkung hoch einschätzten, reagierten allerdings schneller auf die belebenden Öle. "Das bedeutet, dass Personen, die an den Effekt glauben und einen Duft als angenehm empfinden, schneller reagieren", sagt Psychologe Josef Ilmberger von der Universität München. Im nächsten Schritt plant Ilmberger einen Test, der die Wirkung von ätherischen Ölen bei Massagen messen soll.

Richard Tonkin vom Research Council for Complementary Medicine relativiert die deutsche Studie. "Die Kraft der Einbildung ist in der Medizin ein großer Faktor. Das Problem von Placebos ist, dass sie von den meisten Menschen als Fälschung betrachtet werden. Sie haben aber einen praktischen Effekt, indem sie bei Patienten den Selbstheilungsprozess vorantreiben", erklärt Tonkin.


PS: Schon der alte Paracelsus hat gesagt: "Der Glaube ist es, der die wahren Wunder bewirkt" - Warum also nicht den Glauben stärken :-?

Ursula

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Ursula » 12. Feb 2003, 13:19

hier ist noch ein sehr guter, informativer Link zur Aromatherapie

http://www.alternativmed.at/suche/theme ... rapie.html

Ursula



   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 1 Gast