Desinfektion

Hausmittelchen aus Omas Trickkiste - Flecken entfernen, störende Gerüche beseitigen, Desinfektion, Ratschläge.....

Moderator: Angelika

Antworten
Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7693
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitrag von Kräuterfee »

Wer hat auch das Leid mit den Gerüchen in Putzmitteln und überhaupt mit parfümierten Sachen ?

Es geht auch anders !

Tipp:
Rosmarin-Desinfektionsmittel
Blätter und Stengel 30 min in Wasser köcheln. Je weniger Wasser, desto stärker das Mittel.
Durchseihen und zur Reinigung des Bades und der Spüle verwenden.
Ein Spritzer Spülmittel erleichtert die Entfernung der Fettschichten.
Hält sich im Eisschrank max 1 Woche.
(geeignet sind auch Eukalyptus, Lavendel, Salbei, Thymian, Wacholder)
MfG
Kräuterfee

becco
Beiträge: 21
Registriert: 14. Mai 2002, 02:00

Beitrag von becco »

Ein gutes Desinfektionsmittel für den Haushalt ist auch Javelle. Geruch ist neutralisierbar mit anschliessendem Aufstellen von Natron.

alles weitere im Bereich Fliesen wieder weiss.

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7693
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitrag von Kräuterfee »

Morgens nach Waschen die Stellen, wo man stark schwitzt (Füße, Achseln) mit Weizengrassaft einreiben und trocknen lassen. Das Chlorophyll des Weizengrassafts vernichtet Bakterien und verhindert die geruchsbildende Zersetzung des Schweißes.
MfG
Kräuterfee

Antworten