Zum Inhalt

KinderK..aus Klamotten rauskriegen?!

Hausmittelchen aus Omas Trickkiste - Flecken entfernen, störende Gerüche beseitigen, Desinfektion, Ratschläge.....

Moderator: Angelika

Rowan
Beiträge: 28
Registriert: 29. Jan 2004, 13:11

KinderK..aus Klamotten rauskriegen?!

Beitragvon Rowan » 3. Jul 2004, 22:06

Hallo,

ich versuche verzweifelt die Kinderk..aus den Klamotten meines Sohnes rauszuwaschen, aber nichts hat bisher geholfen. Verwendet hab ich Gallseife und ACE Bleiche und gewaschen wurden die Sachen bei 60C° in der Maschine...

Hat jemand einen Tipp für mich? Ich stille ihn übrigens noch, falls das hilfeich ist..

Lieben Gruß
Ulli


Benutzeravatar
Bess
Beiträge: 24
Registriert: 16. Mai 2004, 11:26

Beitragvon Bess » 17. Jul 2004, 09:11

Es gibt ein Flecken- bzw. Vorwaschspray von Amway, mit dem so ziemlich alles rausgeht (soll keine Werbung sein, ich habe rein gar nix mit Amway zu tun).
Probier das doch mal aus...

Gruß,
Bess

Waterlily
Beiträge: 21
Registriert: 20. Mär 2004, 22:50

Beitragvon Waterlily » 17. Jul 2004, 15:28

Manchmal soll angeblich helfen, wenn man ein Geschirrspültab mitwäscht. Ich hab das allerdings mal gemacht bei weißen Arbeitsklamotten und hab das Zeug hinterher kaum Bügeln können, also nehm ich mal an, dass es die Fasern angreift.

Ansonsten vielleicht dieses Oxygenzeugs aus der Werbung ausprobieren? Ich hab aber ehrlich gesagt keine wirkliche Ahnung und würde auch nur herumtesten wie du bereits. :-?

Rowan
Beiträge: 28
Registriert: 29. Jan 2004, 13:11

Beitragvon Rowan » 20. Jul 2004, 19:40

Hi zusammen,

danke für die tipps...werde mirf mal dieses Zeug besorgen..*seufz*

LG Ulli

Zhou
Beiträge: 114
Registriert: 7. Aug 2004, 17:42

Beitragvon Zhou » 9. Aug 2004, 00:48

hallo
wenn das alles nicht funktioniert, kannst du ja mal versuchen ob es weggeht, wenn du den fleck vor der maschinenwäsche mit geschirrspülmittel einreibst und es ein wenig einwirken lässt. das reinigungsmittel wurde ja dazu entwickelt lebensmittelreste zu entfernen und naja....der fleck besteht ja aus verwerteten lebensmitteln
bei fettflecken funktioniert es jedenfalls bestens

Benutzeravatar
Zwilling
Beiträge: 72
Registriert: 16. Jul 2004, 18:53

Beitragvon Zwilling » 9. Aug 2004, 18:51

oder mit dem guten, alten Sil über nacht einweichen.
liebe Grüße
Zwilli :wink:



   

Zurück zu „Haushaltstipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast