Gold reinigen?

Hausmittelchen aus Omas Trickkiste - Flecken entfernen, störende Gerüche beseitigen, Desinfektion, Ratschläge.....

Moderator: Angelika

Antworten
Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1956
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Gold reinigen?

Beitrag von Ursula »

Der Beitrag über Silberreinigung brachte die Frage nach der Goldreinigung auf?
Gibt es hier ähnliche "Rezepte".
Die Reinigung z.B. alter Goldketten beim Juwelier kostet inzwischen eine kleines Vermögen. :(

Ursula

Marie
Beiträge: 33
Registriert: 15. Jan 2002, 01:00

Beitrag von Marie »

hallo ursula,

ich hab angelaufenen goldschmuck ebenfalls mit zahnpasta wieder sauber und zum glänzen gebracht :-)

lg
marie

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1956
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitrag von Ursula »

Hallo Marie,

kannst du mir eine Zahnpastasorte empfehlen? Gels oder die mit zwei oder drei Streifen werden`s eher nicht sein, oder? :???:

Ursula

Marie
Beiträge: 33
Registriert: 15. Jan 2002, 01:00

Beitrag von Marie »

hallo ursula,

die zahnpastasorte ist eigentlich egal, ich hab im laufe der jahre schon verschiedene erfolgreich benutzt. zuletzt musste meridol dran glauben ;) musst halt nur den (echten !!) schmuck anschliessend gut abspülen, damit alle reste von der zahnpasta verschwinden.

allerdings funktioniert es NICHT mit aloe vera-zahnpasta, ich nehme an, dass das daran liegt, dass dieser zahnpasta die üblichen schleifmittel fehlen :-)

lg
marie

Katharina
Beiträge: 4
Registriert: 26. Jul 2002, 14:12

Re: Gold reinigen?

Beitrag von Katharina »

Ursula hat geschrieben:Der Beitrag über Silberreinigung brachte die Frage nach der Goldreinigung auf?
Gibt es hier ähnliche "Rezepte".
Die Reinigung z.B. alter Goldketten beim Juwelier kostet inzwischen eine kleines Vermögen. :(

Ursula

-----------------------------

@ ursula und @ marie:
es muss immer fluor-haltige zahnpasta sein! das ist der ganze trick! :-)
es grüsst

Katharina aus München
(eine Kräuterhexe)

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1956
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitrag von Ursula »

Hallo Marie,

dein Tipp war erfolgreich, die alten Stücke glänzen wieder wie neu. :cool:

Hallo Katharina,

auf den Fluor-Gehalt habe ich nicht geachtet, wird aber wohl inzwischen in fast jeder Zahnpasta enthalten sein. :D

Ursula

Katharina
Beiträge: 4
Registriert: 26. Jul 2002, 14:12

Beitrag von Katharina »

Ursula hat geschrieben:Hallo Marie,

dein Tipp war erfolgreich, die alten Stücke glänzen wieder wie neu. :cool:

Hallo Katharina,

auf den Fluor-Gehalt habe ich nicht geachtet, wird aber wohl inzwischen in fast jeder Zahnpasta enthalten sein. :D

Ursula
------------------------------------------------------

Stimmt, Ursula :-)
gruss katharina
es grüsst

Katharina aus München
(eine Kräuterhexe)

Benutzeravatar
Anjesa
Beiträge: 185
Registriert: 8. Aug 2002, 12:37

Beitrag von Anjesa »

Frage: Kann ich mit der Zahnpasta auch Modeschmuck reinigen???

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1956
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitrag von Ursula »

Hallo Anjesa,

das kommt vielleicht auf die Zusammensetzung der Materialien an :-? , überzogene Metalle, Plastik, Kunststeine, Leder, Perlen... ich bin nicht auf dem laufenden, was gerade an Modeschmuck aktuell ist. :roll:
was willst du reinigen?
Mein Tipp: versuch es doch mit der Zahnpasta und einem Wattestäbchen erst einmal vorsichtig an einer unauffälligen Stelle.

Ursula

Benutzeravatar
Anjesa
Beiträge: 185
Registriert: 8. Aug 2002, 12:37

Beitrag von Anjesa »

Also es handelt sich um 2 Ringe einer ist *gold* und der andere *silber* werde ich versuchen mit der Stelle,hab keinen Bock die mir irgendwie zu verhunzen oder so :cool:

sensalou.de ..
Antworten