Ist das sinnvoll

Fragen zur Ausbildung, Erfahrungsaustausch mit anderen, Lernhilfen...

Moderator: Angelika

Antworten
Linda11
Beiträge: 9
Registriert: 3. Jan 2012, 10:47

Ist das sinnvoll

Beitrag von Linda11 »

Hallo zusammen,

habe von einigen erfahren, dass man mit Selbststudium fast genauso vorankommt wie mit einer Schule. Lernen muss man so oder so. Ist es möglich, mit ein paar guten Büchern sich das Wissen anzueignen und dann sich nur für die Prüfungsvorbereitung und für den praktischen Teil an der Schule anzumelden? Man würde sich doch eine Menge Geld sparen.

Welche Bücher müsste man für das Selbststudium haben? Hat jemand Erfahrung?

Sorry, kann momentan noch keine Entscheidung treffen :roll: Bin berufstätig und Mutter von 2 kleinen Kindern und versuche erstmals einen Plan zu finden.

Bitte um Ratschläge.

pierroth
Beiträge: 2213
Registriert: 8. Nov 2004, 10:21

Re: Ist das sinnvoll

Beitrag von pierroth »

Hm....ja, das geht schon, aber m.E. nur, wenn man bereits med. Vorkenntnisse hat, sonst sind einige Vorgänge zu komplex, als sie nur über Bücher zu lernen. Das kommt auch darauf an, wie man besser lernt. Ich lerne deutlich leichter, wenn man mir Vorgänge erklärt und ich Fragen dazu stellen kann. Das fehlt bei Büchern halt. Manchmal sind die so blöd erklärt, dass ein paar gezielte Worte besser sind.
Wenn bereits Vorkenntnisse da sind, dann kann das durchaus eine Alternative sein. Dennoch würde ich dringend anraten, dann wenigstens ein Prüfungsvorbereitungsseminar zu besuchen. Hier lernt man dann nochmals die kleinen Feinheiten (worauf muss ich achten, wie gehe ich bei den Fragen gezielt vor usw.) und einige Schulen haben die mündlichen Prüfungsprotokolle der einzelnen Gesundheitsämter, sodass man daraus evtl. ersehen kann, worauf sie Wert legen. Ich würde mal behaupten, dass die hohe Durchfallquote in den Prüfungen in der Mehrzahl von Selbststudierenden kommen, die keine Prüfungsvorbereitung absolviert haben.
Außerdem kommt es dann immer noch auf den inneren Schweinehund an..... ;)
Ich habe da immer lieber einen fixen Punkt, bis wann ich was erledigt haben muss..... ;)
LG Pierroth

Ullel2
Beiträge: 10
Registriert: 25. Jun 2005, 18:51

Re: Ist das sinnvoll

Beitrag von Ullel2 »

Hallo Linda,

ich habe mich auch im Selbststudium auf die Prüfung vorbereitet ohne medizinische Vorkenntnisse und im ersten Anlauf bestanden. Es ist also machbar. Ich hab ca. 2 Jahre Stoff durchgeackert und dann ein halbes Jahr intensiv gelernt.

Allerdings hatte ich aber über 2 Jahre eine regelmäßige Lerngruppe. Ohne deren Motivation hätte ich es nicht geschafft.

Außerdem hab ich eine Prüfungsvorbereitung bei einem erfahrenen Dozenten gemacht, der mich speziell auf die Prüfung bei meinem Gesundheitsamt vorbereitet hat.

Die Praxisseminare hab ich an verschiedenen Schulen gemacht.

Gruß Ulli

Linda11
Beiträge: 9
Registriert: 3. Jan 2012, 10:47

Re: Ist das sinnvoll

Beitrag von Linda11 »

Hallo Ulli,

das hört sich doch super an. Man spart sich ein haufen Geld. Könntest du mir genauere Infos geben :) Mit welchen Unterlagen und Bücher hast du gelernt. Wo finde ich eine gute Lerngruppe?

Arbeite in einen kauffmännischen Beruf und habe Null Ahnung im medizinischen Bereich :eek:

Wäre wirklich sehr nett, wenn Du mir paar Infos geben könntest!

Gruß
Linda

Ullel2
Beiträge: 10
Registriert: 25. Jun 2005, 18:51

Re: Ist das sinnvoll

Beitrag von Ullel2 »

Hallo Linda,

wenn du das Lehrbuch von Elvira Bierbach nimmst, hast du schon einen guten roten Faden. Im Laufe der Zeit kommen sicher noch viele Bücher dazu. War zumindest bei mir so.

Wo wohnst du denn ? Vielleicht kannst du hier im Forum einen Aufruf für eine Lerngruppe starten. Chats finden hier im Forum nicht mehr statt, die sind ausgelagert in hp-lerngruppen.de

Gruß
Ulli

Linda11
Beiträge: 9
Registriert: 3. Jan 2012, 10:47

Re: Ist das sinnvoll

Beitrag von Linda11 »

Hallo Ulli,

danke für die Antwort. Ich komme aus Frankfurt am Main.

Das Buch muss ich mir noch besorgen. Aber wenn ich ein Thema durchackern möchte z.b. das Thema Herz, dann wird es schwierig welche Infos oder Begriffe ich mir rausschreiben muss bzw. lernen muss. Wäre nicht schlecht, wenn man schon weiß, was genau wichtig ist für die Prüfung. Ich bin total verwirrt über die Vorgehensweise :???: Wie soll man systematisch am besten anfangen....

Ich habe mich in hp-lerngruppen.de angemeldet und lese mir erstmal die Beiträge und dann mal schauen was für Fragen noch auftauchen ;)

Viele Grüße
Linda

Ullel2
Beiträge: 10
Registriert: 25. Jun 2005, 18:51

Re: Ist das sinnvoll

Beitrag von Ullel2 »

Hallo Linda,

am Besten versuchst du, nicht auswendig zu lernen, sondern zu verstehen und Zusammenhänge herzustellen. Dann prägt sich vieles leichter ein.

Hab dich schon bei den Lerngruppen gesehen ;)

Wenn du Fragen hast, melde dich ruhig per PN.

DFNT ..
Antworten