BUCHEMPFEHLUNG: Prüfungsvorbereitungsbuch für Heilpraktiker

Fragen zur Ausbildung, Erfahrungsaustausch mit anderen, Lernhilfen...

Moderator: Angelika

Antworten
Benutzeravatar
Bosco
Beiträge: 12
Registriert: 22. Jun 2002, 02:00

BUCHEMPFEHLUNG: Prüfungsvorbereitungsbuch für Heilpraktiker

Beitrag von Bosco »

Hey Leute :wink:

Ich hab ein erwähnenswertes Prüfungsbuch (bzw.Prüfungsvorbereitungsbuch) erstanden!

Gerade wenn man es nicht schafft sich auf das wesentliche zu konzentrieren sondern versucht jeden Muskel und jede Arterie bei ihrem Vornamen nennen zu können, hilft der "P-kurs" sich wieder zu "erden" und den Blick wieder auf das wesentliche zu konzentrieren.

Aufgebaut auf 3000 Fragen aus der schriftlichen Heilpraktikerprüfung, geht
dieser P-kurs auf alle relevanten Themen der Anatomie, Physiologie und
Pathologie ein, sowie die für den Heilpraktiker notwendige Gesetzeskunde.

Wenn etwa Begriffe vorkommen die man bisher noch nie gehört hat, dann hat man wohl nicht gründlich genug gelernt, oder die Schaffer der Prüfungsfragen haben es drauf angelegt dass kein HP-Anwärter die 100 % schafft.
Dank der gründlichen Recherche ist man jedoch auf solche "Pfandfragen"
intensiv vorbereitet. Sollten sich dennoch unlösbare Fragen aufwerfen steht
der Autor unter der E-Mail seiner Adresse zur verfügung.

Bunte Marker-Stifte Kaufen, dieses Buch verinnerlichen und dann die
Schriftliche Prüfung bestehen. ;-)

Bei Gelegenheit wären da noch die HP-Prüfung-Hefte zu erwähnen. Aktuell
erschienen ist die Prüfung vom Oktober 2003 und vom März 2004. Wie man es
von anderen Heften/Büchern dieser Art gewohnt ist bekommt man neben der
Frage und der Antwort auch eine Erläuterung zu den Antwortoptionen mit
Verweisen auf den P-Kurs und die entsprechende Seitenzahl.
Dementsprechend empfehlenswert gleich im Paket mit dem oben erwähnten P-kurs
zu erstehen und für 9,80 Euro unschlagbar im Vergleich zu anderen Büchern
aus diese Kategorie.

Aus eigener Erfahrung sind dies unentbehrliche Begleiter in der Ausbildung
zum Heilpraktiker.

Die E-mail Adresse des Autors (Frank Bensmann) steht im Umschlag somit bin ich so frei sie hier anzugeben:
INFOBUCH@freenet.de

Viel Spass beim lernen und ich drück allen die Daumen die wie ich im Oktober zu Prüfung gehen.

Cu

Bosco
Zuletzt geändert von Bosco am 19. Jul 2004, 00:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Scapulla
Beiträge: 92
Registriert: 31. Jan 2004, 15:34

Beitrag von Scapulla »

Hallo,

ja wie heißt denn nun das Buch?

ISBN?

:eek: gruß Scapi

ulli
Beiträge: 89
Registriert: 5. Feb 2002, 01:00

Beitrag von ulli »

Paracelsus ?? :-?

Liebe Sonntagsgrüße ulli

Benutzeravatar
Bosco
Beiträge: 12
Registriert: 22. Jun 2002, 02:00

Keine ISBN

Beitrag von Bosco »

Hallo Scapulla

Das Buch hat keine ISBN und heisst ganz einach "P-Kurs" bzw."Prüfungsvorbereitungskurs für Heilpraktiker". Schreib einfach malan die adresse die ich angegebe habe wenn dich die Empfehlung interresiert.
Mit ISBN hat der Autor aber auch schon ein Buch rausgebracht.

"Mit Leberwurst und Serviettenknoedeln : Geschichten aus dem Altenheim" ISBN: 3000132287

Findest du auf amazon. ´n lustiges Ding. :-)

Wie kommst du auf Paracelsus ulli?


cu

Bosco

Benutzeravatar
Bosco
Beiträge: 12
Registriert: 22. Jun 2002, 02:00

ach übrigens

Beitrag von Bosco »

ja hallo... ich wollte nur mal mitteilen dass das mit dem
Bunte Marker-Stifte Kaufen, dieses Buch verinnerlichen und dann die
Schriftliche Prüfung bestehen. ;)
keine hohle Phrase war. Bei mir hat´s zumindest funktioniert :):):)

Ich bin seit dem 26.03. nun auch Heilpraktiker und kann die Hilfe der oben genannten Bücher gar nicht hoch genug loben. Besonders in der "Schlussphase" vor der Prüfung waren Sie Gold wert, vor allem auch um festzustellen wo man noch Lücken hat.
Inzwischen gibt´s übrigens ´ne Homepage.
http://www.infobuch.org heisst das ganze.
Jetzt hab ich auch mal wieder ein bisschen mehr Zeit mich aktiv am Forum zu beteiligen. :)

An alle die die Prüfung im März bestanden haben sage ich: Herzlichen Glückwunsch Herr/Frau Kollege ! :D

An alle die die Prüfung noch vor sich haben: Viel Erfolg und ausdauer beim lernen ! ;)

DFNT ..
Antworten