Zum Inhalt

Schwarzmond

Einfluß des Mondes im Garten, Gesundheit, Körperpflege, Haushalt, Ernte und Lagern

Moderator: Angelika

ConnyEinz
Beiträge: 20
Registriert: 7. Mai 2004, 14:55

Schwarzmond

Beitragvon ConnyEinz » 7. Mai 2004, 17:51

Wer hat schonmal etwas vom Schwarzmond gehört?
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können...


Ulmer Spatz 1

Schwarzmond

Beitragvon Ulmer Spatz 1 » 7. Mai 2004, 18:10

Hallo Liebe Foris,

ich habe gegoogelt und es gibt einiges über Schwarzmond, auch ein Schwarzmondfrauenforum.
Hatte leider keine Zeit, intensiv zu lesen.

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 7. Mai 2004, 18:15

Schwarzmond = Neumond ... und hier bitte jetzt nicht spirituell etc. werden - beim Thema Mond - hier BEI UNS geht es wirklich nur um den Einfluß des Mondes und nicht Magie, Hexerei oder Astrologie (Höllenmond) etc.
... hier geht es um - siehe Themen Mond - die täglichen Auswirkungen .... !!! ;-)
:wink:
MfG
Kräuterfee

Benutzeravatar
tigerin
Beiträge: 238
Registriert: 8. Feb 2004, 15:31

Beitragvon tigerin » 7. Mai 2004, 19:28

Hallo Conny,

meinst du mit Schwarzmond die Lilith?

Lg tigerin :wink:

ConnyEinz
Beiträge: 20
Registriert: 7. Mai 2004, 14:55

Beitragvon ConnyEinz » 7. Mai 2004, 19:37

Schwarzmond = Neumond ... und hier bitte jetzt nicht spirituell etc. werden - beim Thema Mond - hier BEI UNS geht es wirklich nur um den Einfluß des Mondes und nicht Magie, Hexerei oder Astrologie (Höllenmond) etc.
Sorry, :wink:
war gar nicht so gemeint. Ich hatte da vor Jahren mal ein Buch gelesen und da hier Thema Mond war dachte ich frag mal nach.
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können...

ConnyEinz
Beiträge: 20
Registriert: 7. Mai 2004, 14:55

@tigerin

Beitragvon ConnyEinz » 7. Mai 2004, 19:44

Ja, unter anderem. Wie oben schon erwähnt hab ich da mal ein Buch gelesen, welches von der Kultur rund um den Schwarzmond handelte.
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können...


Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 7. Mai 2004, 19:48

Hallo ConnyEinz,

war ja net bös gemeint, wollte nur hinwisen, daß wir uns nur mit diesen erwähnten Themen beschäftigen - wir haben hier eine Abgrenzung zur Magie, Hexerei und Spirituellem - und geht''s hier hier um die Heilung der Leiden ("im Allgemeinen zu sehen" und diesbezüglich des Mondes ;)
:wink:

ConnyEinz
Beiträge: 20
Registriert: 7. Mai 2004, 14:55

Beitragvon ConnyEinz » 7. Mai 2004, 20:20

Hallo Kräuterfee,
dann weiss ich bescheid :) ich möchte nur trotzdem drauf hinweisen, dass es auch in der Schwarzmond-Kultur um solche Dinge geht, bzw. ging. Was ist Hexerei, Magie und Spiritualität für Dich?
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können...

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 7. Mai 2004, 20:40

Hallo Conny,
meinst du mit Schwarzmond die Lilith?
Lg tigerin :wink:
Hallo Tigerin,

also - ich bin ja nicht getauft - und achte troztdem jede Weltanschauung - aber bitte schön - nicht mißbrauchen:
Lilith ist:
die "Nächtliche"
hebr. nach Jesaja 34, 14 ("Nachtgespenst"), abgeleitet vom assyrischen Sturmdämon Lilitu, der auch als blutsaugendes Nachtgespenst aufgefasst wurde - nach der Überlieferung des babylonischen Talmud die erste Frau von Adam (Quelle Heiligenlexikon)
.... und wie wird der Name miß~/gebraucht ? - Bitte nicht hier, auch wenn ich nicht getauft bin - stehe ich für universell für alle Religionen und bin offen - der Mensch ist für mich immer noch der Mensch und achtenswet, unabhängig seines Glaubens :achtung: - aber für etweiigen Mißbrauch - bin ich völlig dagegen ;-)
MfG
Kräuterfee

ConnyEinz
Beiträge: 20
Registriert: 7. Mai 2004, 14:55

Beitragvon ConnyEinz » 8. Mai 2004, 13:47

@ Kräuterhexe,
die Göttin Lilith leitet sich aus vielen Kulturen ab, auch schon Jahrtausende vor der Bibel oder des Talmuts, und hat erst im Laufe der Zeit einen negativ-touch bekommen. Bitte nicht alles gleich verteufeln. Nichts für ungut.
liebe Grüsse Conny
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können...

Benutzeravatar
tigerin
Beiträge: 238
Registriert: 8. Feb 2004, 15:31

Beitragvon tigerin » 9. Mai 2004, 16:47

Hallo Kräuterhexe,

deine Erklärung ist richtig. Allerdings kann ich mit Lilith recht wenig anfangen.

.... und wie wird der Name miß~/gebraucht ? - Bitte nicht hier, auch wenn ich nicht getauft bin - stehe ich für universell für alle Religionen und bin offen - der Mensch ist für mich immer noch der Mensch und achtenswet, unabhängig seines Glaubens - aber für etweiigen Mißbrauch - bin ich völlig dagegen

Was du damit meinst im Zusammenhang mit Lilith, verstehe ich nicht (vielleicht ist es auch unwichtig).

Liebe Grüße tigerin :wink:



   

Zurück zu „Mond“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast