Welche Salze passen nicht zusammen????

Mineralstoffe nach Dr. Schüßler und Ihre Anwendung

Moderator: Angelika

Antworten
Coronna
Beiträge: 33
Registriert: 18. Sep 2004, 14:17

Welche Salze passen nicht zusammen????

Beitrag von Coronna »

Hallo,

ich habe nochmal eine Frage:

Welche Salze passen nicht zusammen???
Ich habe hier im Forum unter Dosierung + Einnahme geschaut.
Sind es nur diese 4 Salze oder sind es noch mehrere.

Diese 4 Salze habe ich gelesen
Magnesium + Calcium
Natrium chloratum + Kalium phos.

Danke

Coronna

Coronna
Beiträge: 33
Registriert: 18. Sep 2004, 14:17

Beitrag von Coronna »

habe noch etwas vergessen:

Welche Salze optimieren sich am besten?????

Danke

Coronna

Jockel
Beiträge: 2
Registriert: 29. Nov 2004, 23:21

Beitrag von Jockel »

Hallo Coronna,

es gibt die unterschiedlichsten Theorien über Schüßlersalze.

Meine Oma hat mir schon als Kind Schüßlersalze gegeben und zwar alle "wild" durcheinander. Ich konnte bis heute nicht feststellen, daß sie sich gegenseitig in der Wirkung aufgehoben haben.

Deshalb glaube ich auch nicht an die Theorie, daß sich Salze behindern. In der Natur sind doch auch immer alle Salze zusammen - in jedem Lebensmittel, im Wasser, sogar im Blut.

Ich bin überzeugt, daß sich ALLE Salze optimieren und nicht nur ganz bestimmte.

Ich nehme täglich Schüßlersalze "wild" durcheinander, gehe jetzt auf die 60 zu und habe seit Jahrzehnten keinen Arzt mehr gesehen.

Wegen mir bräuchte es keine Gesundheitsreform... :D

Viele Grüße

Jockel

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1956
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitrag von Ursula »

Hallo Jockel,

freut mich zu lesen, das es dir mit der "wilden" Einnahme der Schüßler-Salze seit langem so gut geht und das du diesen Ratschlag schon von deiner Oma übernommen hast.

So ungefiltert würde ich diese Familien-Tipps nicht an die Allgemeinheit weitergeben wollen, es kommt - wie immer - auf den Einzelfall an... und dabei ist es für eine optimale Umsetzung der Salze im Körper besser, sich an die Richtlinie zu halten, folgende Mittel nicht bzw. nur zeitlich versetzt zu nehmen:
Magnesium + Calcium
Natrium chloratum + Kalium phos.
Ursula

Coronna
Beiträge: 33
Registriert: 18. Sep 2004, 14:17

Beitrag von Coronna »

Hallo Ursula,

heißt zeitlich versetzt z.B. früh Calcium und abend Magnesium oder einen Tag Calcium am nächsten Tag Magnesium.

Mein 2 1/2 jähriger Sohn hat beidseitig einen Paukenerguß liege ich mit der Nr. 4 richtig. Für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar.

Danke

Coronna

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1956
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitrag von Ursula »

Hallo Coronna,
heißt zeitlich versetzt z.B. früh Calcium und abend Magnesium oder einen Tag Calcium am nächsten Tag Magnesium
es ist die eine wie auch die andere Variante möglich ;) - Calcium morgens und Magnesium abends ab 18 Uhr ist okay...

Den Begriff "Paukenerguß" kenne so nicht (möglicherweise ist das Einlegen eines Röhrchens in das Trommelfell gemeint :???: ), aber auch dann sollte ein Besuch bei einem/r Heilpraktiker/in für die richtige Auswahl des Mittels einer "Internetdiagnose" vorgezogen werden ;) .

LG Ursula

Coronna
Beiträge: 33
Registriert: 18. Sep 2004, 14:17

Beitrag von Coronna »

Hallo Ursula,

vielen Dank für Deine Antwort. Das mit den Pauckenerguß ist schwer zu erklären. (War allerdings auch schon beim HNO-Arzt).

Ich hätte nochmals 2 Fragen an Dich:

1. Mein Mann hat ab und zu Fersensporn gebe ihm Nr. 1, 2 und 3 und zwar Früh 2x Nr. 1, 2x Nr. 2 und 2x Nr. 3 und das auch jeweils Nachmittags und Abend. Ist diese Anwendung so OK.

2. Welche Salze nimmt man am besten nach Antibiotika ein.

Liebe Grüße


Coronna

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1956
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Beitrag von Ursula »

Hallo Coronna,

die Calzium-Salze sind eine gute Wahl bei Fersensporn, aber wie ich schon oben geschrieben habe, wollen und können wir hier im Forum nicht den Besuch und die individuelle Beratung bei einem/r Heilpraktiker/in vor Ort ersetzen ;) .

Ursula

Coronna
Beiträge: 33
Registriert: 18. Sep 2004, 14:17

Beitrag von Coronna »

Hallo Ursula,

vielen Dank für Deine Antwort.

Liebe Grüße

Coronna

Hempamed CBD Öl ..
Antworten