Zum Inhalt

Kennt eigentlich jemand Sanddorn?

Allgemeines zum Thema Pflanzen

Moderatoren: Angelika, MOB

Teeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 11. Jun 2004, 21:35

Kennt eigentlich jemand Sanddorn?

Beitragvon Teeschlürfer » 12. Jun 2004, 16:01

Na das sollte wohl hierherein passen, hab sonst keine Rubrik gefunden bei der es reinpassen würde.

Da sich dieses Gewächs, besser gesagt, deren Früchte immer größerer Beliebtheit erfreuen wollte ich mal fragen ob die hier eine/r kennt.

An der Küste ist Sanddorn ja schon seid Generationen bekannter geht man jedoch tiefer ins Inland dürfte das nicht mehr der Fall sein.


Benutzeravatar
Io
Beiträge: 124
Registriert: 6. Jan 2004, 16:47

Beitragvon Io » 12. Jun 2004, 18:10

Hallo Teeschlürfer!


Also, ich lebe hier ziemlich "tief im Inland" (Mittelfranken :D ); bei uns wächst der Sandorn als Straßenbegleitgrün!

Ich ersetze gern Hiffenmark durch Sandornmarmelade, um sie auf meine Pfannkuchen zu streichen, bevor ich eine halbe Banane darin einwickel (in den Pfannkuchenteig unbedingt eine Prise Anis tun!); außerdem rühre ich Sandornmark ins Müsli oder ins Joghurt!

:wink: amüsierte und
Liebe Grüße

Io

Benutzeravatar
Io
Beiträge: 124
Registriert: 6. Jan 2004, 16:47

Beitragvon Io » 12. Jun 2004, 18:11

Ach ja, mit dem Suchbegriff "Sanddorn" (so schreibt man´s aber nicht!) findest Du hier eine ganze Menge!

:wink:
Liebe Grüße

Io

Teeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 11. Jun 2004, 21:35

Beitragvon Teeschlürfer » 12. Jun 2004, 18:33

Ach ja, mit dem Suchbegriff "Sanddorn" (so schreibt man´s aber nicht!) findest Du hier eine ganze Menge!

:wink:
Wird auch Meerdorn, Seedorn genannt der lat. Name fäll mir gerade nicht ein:)

Aber am geläufigsten ist meines Wissens schon Sanddorn oder welchen meinst du?


Das Zeugs gibt es ja schon fast in alles Produkten :) :D Gelee, Saft, Eis, Konfitüre, Kekse, Fruchtgummi, Kosmetik, Saft und was weis ich nicht alles...... ;)

Teeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 11. Jun 2004, 21:35

Beitragvon Teeschlürfer » 12. Jun 2004, 18:35

http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... t=sanndorn

Einen Thread hab ich mal gefunden, werd den mir mal vormerken:)

Benutzeravatar
Io
Beiträge: 124
Registriert: 6. Jan 2004, 16:47

Beitragvon Io » 12. Jun 2004, 18:45

Also, ich meine Hippophae rhamnoides.
Offenbar sind beide Schreibweisen üblich: Sanddorn und Sandorn; ich kenne ihn unter letzterer.
Deinem Link entnehme ich, dass wir dieselbe Pflanzen meinen!

:wink:
Liebe Grüße

Io


Teeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 11. Jun 2004, 21:35

Beitragvon Teeschlürfer » 12. Jun 2004, 20:35

Also, ich meine Hippophae rhamnoides.
Offenbar sind beide Schreibweisen üblich: Sanddorn und Sandorn; ich kenne ihn unter letzterer.
Deinem Link entnehme ich, dass wir dieselbe Pflanzen meinen!

:wink:
Denke ich auchz ;)

Aussehen tut sie von der Form, also die Frucht, ja wie eine Hagebutte wenn auch in orange und kleiner. der Strauch ist ähnl. dem Palmkätzchen.

Wobei das Zeug ja auch in div. Rohformen getrennt wird, was mit der beschaffenheit der Frucht zusammen hängt.


   

Zurück zu „Pflanzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast