Zum Inhalt

Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Fragen zur Ausbildung, Erfahrungsaustausch mit anderen, Lernhilfen...

Moderatoren: Angelika, Ernst

Babuu
Beiträge: 3
Registriert: 23. Apr 2010, 12:15

Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon Babuu » 23. Apr 2010, 12:20

HAllihallo!
Ich möchte gerne die Tierheilpraktikerausbildung machen und möglichst in der Nähe von Köln. Kann mich nun nicht zwischen der ATM und der Akademie für Tierheilkunde entscheiden! Bin dankbar für alle Tips, Erfahrungen und Vorschläge! Daaanke!

Liebe Grüße Antje


tinkerbell
Beiträge: 125
Registriert: 29. Aug 2006, 00:02

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon tinkerbell » 24. Apr 2010, 09:54

Hallo Anja,

hier gibt es schon ganz viele Beiträge zu ATM u.s.w
schau mal oben bei Suche da findest du total viel.

:wink:
Tiere lieben und bitte leben lassen

Babuu
Beiträge: 3
Registriert: 23. Apr 2010, 12:15

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon Babuu » 25. Apr 2010, 22:20

Hallo Tinkerbell!
Vielen Dank für Deine Antwort! HAbe auch schon vieles durchforstet und liege jetzt einfach zwischen ATM und Akademie für Tierheilkunde!Größeres Angebot bei ATM, persönlicher bei der Kademie. So scheint es mir jedenfalls! Würde halt jetzt gern noch ein paar mehr Erfahrungen von Leuten hören, die gerade auf einer der Schulen sind oder schon dort abgeschlossen haben!
Liebe Grüße Antje

lycopodium2
Beiträge: 20
Registriert: 4. Mär 2010, 09:29

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon lycopodium2 » 26. Apr 2010, 10:53

Hallo babuu,

ich kann tinkerbell nur zustimmen. es steht zu beiden schulen schon viel hier drin.
auch ich könnte mich jetzt nur wiederholen.
Ich habe auch vor der Wahl ATM und Akademie für Tierheilkunde gestanden und habe mich dann letztendlich für die Akademie für Tierheilkunde entschieden.
warum..naja, weil ich einfach ein besseres Gefühl hatte. die Klassen sind kleiner, der Praxisbezug,der persönliche Kontakt etc.
bis jetzt habe ich die Entscheidung nicht bereut und bin zufrieden.

wenn du speziell etwas wissen möchtest kannst du mir auch gerne eine PM schicken.

Lyco

Silke78
Beiträge: 13
Registriert: 19. Jan 2009, 11:30

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon Silke78 » 26. Apr 2010, 13:09

Hallöchen!

Genau, es steht hier schon viel dazu drin, von daher halte ich mich kurz:
Ich war zuerst bei der Akadamie und habe dort gekündigt. Jetzt bin ich seit einiger Zeit bei der ATM und es ist einfach überhaupt gar kein Vergleich.
Die Skripte und der Unterricht sind mit weitem Abstand besser. Außerdem ist das Angebot einfach größer. Ich bin in Düsseldorf zu den Wochenend-Seminaren und die Gruppe dort ist relativ klein (so ca. 18 Leute). Soweit ich gehört habe, ist Köln auch nicht viel größer.
Ich kenne jetzt also beide Schulen und für mich wäre die Wahl keine Frage.

LG, die Silke

lycopodium2
Beiträge: 20
Registriert: 4. Mär 2010, 09:29

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon lycopodium2 » 26. Apr 2010, 13:27

hallo,

ich denke, dass die Skriptqualität und Unterricht geschmackssache ist.ich hatte mir auch beides angeschaut und emfand die Akademie besser. Aber wie gesagt, das ist individuell zu bewerten und nicht allgemein.
wundern tut mich allerdings die anscheinend mittlerweile kleinen gruppen der atm. haben dort soviele aufgehört? spricht nicht wirklich für die ATM oder :eek:

lyco


bibiblocksberg1982
Beiträge: 93
Registriert: 29. Jul 2008, 22:53

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon bibiblocksberg1982 » 26. Apr 2010, 15:41

ich kann silke nur zustimmen war vorher auch wo anders
und bin nun froh bei der ATM gelandet zu sein

Ich bin in Dortmund zu den Wochenendseminaren und dort ist die Gruppe auch nicht
gross.
Ausserdem glaube ich hört mir da ja keiner was weg....

lg bibi

lola3
Beiträge: 2
Registriert: 26. Apr 2010, 21:31

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon lola3 » 26. Apr 2010, 22:07

Hallo Antje,

ich bin seit 2 Jahren bei der Akademie für Tierheilkunde.
Meine Entscheidung habe ich auch nicht bereut und stehe jetzt schon kurz vor der Prüfung. Die Zeit ist superschnell vergangen. Ich überlege, ob ich jetzt noch den TP dranhänge, denn ich glaube ich werde die Wochenendseminare richtig vermissen.


Liebe Grüße Andrea

berglöwe
Beiträge: 9
Registriert: 27. Apr 2010, 09:40

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon berglöwe » 27. Apr 2010, 09:57

Grüßle babuu,

ich möchte dir gerne meine Erfahrung mit der ATM schildern.

Ich habe mich in Mannheim angemeldet. Es sollte ein neuer Standort sein.
Der Beginn dort wurde mehrmals verschoben, wegen mangelnder Teilnehmerzahlen.Immer wieder wurde ich mehr schlecht als recht nach hinten geschoben, bis ich irgendwann gekündgt habe, weil der Kurs gar nicht zustande kam.
Auch ich habe mich von der tollen und vielversprechenden Internetseite verleiten lassen.
Ich möchte hier nicht ins Detail ghehen, aber diese Zahlen und Möglichkeiten, die dort zu Hauf versprochen werden, gibt es nicht und sind teilweise sogar utopisch. Nur damit es aufgeblastert wird.

Nur ein Beispiel: Ich ziterie: Ausbildungsdauer 24 Monate, 1000 Unterrichtsstunden und 4000 Lernstunden.
Sorry, wer rechen kann, kommt auf eine tägliche Lernstundenzahl, die von denen aungepriesen wird, von 8 Stunden Tag ein Tag aus, von Montag- Sonntag von Januar bis Dezember????
Kann mir mal jemand erklären wir das gehen soll?? Alles Quatsch.

Staatlich anerkannt: Klar, weil man das Lernmaterial jetzt lieber als Skripte zum Selberlernen verschickt und damit ein Fernstudium ist! Sehr passend für ihren eigenen Anspruch mit qualifizierten Dozenten und Unterricht zu werben. Staatlich anerkannt ist da noch lange nichts.

Eigener Verlag?: nun ja ihre Skripte sind eigens gedruckt...ist das dann gleich ein eigener Verlag?

Ach, ich merke schon, dass ich mich gerade berglöwenmäßig aufrege und bremsen muss, also Augen auf...kann ich nur raten.

ein sich gerade wieder beruhigender berglöwe wünscht dir viel Glück

Babuu
Beiträge: 3
Registriert: 23. Apr 2010, 12:15

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon Babuu » 27. Apr 2010, 12:52

Wow, ich danke Euch für Eure zahlreichen Antworten! Habe mittlerweile mit beiden Schulen telefoniert und nochmal drüber geschlafen! Werde mich wohl für die Akademie für Tierheilkunde entscheiden aus u.a diesen Gründen: 1. ich kann meine Hündin zu den Wochenendseminaren mitnehmen. (Das ist bei der ATM nicht möglich, sowohl an den Wochenenden nicht, als auch bei den Blockseminaren!)2. Frau Woelki war am Telefon sehr nett und offen und hatte auf jede Frage eine Antwort 3. Es gab für für beide Schulen Positives und Negatives, aber die negativen Erzählungen über die ATM haben mich mehr abgeschreckt und 4. vom Bauch her zieht es mich eher zur Akademie für Tierheilkunde!
Nun freue ich mich sehr über Erfahrungsberichte Eurerseits. Gibt es Lerngruppen, hat man untereinander Kontakt, wie läufts in der Ausbildung....etc.
Liebe Grüße Antje

bibiblocksberg1982
Beiträge: 93
Registriert: 29. Jul 2008, 22:53

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon bibiblocksberg1982 » 27. Apr 2010, 15:41

berglöwe doch es gibt dem atm verlag
sonst würden sie wohl nicht eigene bücher und cd´s raus bringen

war es dir nicht möglich einen anderen standort zu wählen?
du hättest ja auch wo anders hinfahren können....

und leider bekommt man auch bei genug anderen schulen so eine
ausbildungsdauer angezeigt und man sollte von sich aus selber
direkt mal eine verlängerung einplanen was ja wohl nichts schlimmes ist

berglöwe
Beiträge: 9
Registriert: 27. Apr 2010, 09:40

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon berglöwe » 28. Apr 2010, 10:14

Bibi, dann habe ich wohl eine andere Vorstellung von einem Verlag, wenn jemand über einen Verlag spricht. :eek:

tinkerbell
Beiträge: 125
Registriert: 29. Aug 2006, 00:02

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon tinkerbell » 28. Apr 2010, 10:46

Wenn es ein Verlag ist wo kann ich denn dann deren Bücher und Cds kaufen :roll:
Tiere lieben und bitte leben lassen

bibiblocksberg1982
Beiträge: 93
Registriert: 29. Jul 2008, 22:53

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon bibiblocksberg1982 » 28. Apr 2010, 12:08

die kannst du bei der schule kaufen und dieser verlag ist für die schüler
steht aber sogar im infomaterial :roll:

tinkerbell
Beiträge: 125
Registriert: 29. Aug 2006, 00:02

Re: Wer hat Erfahrung mit Tierheilpraktikerausbildung?

Beitragvon tinkerbell » 28. Apr 2010, 13:05

Dann schließe ich mich Berglöwe an tut mir leid.

Das Infomaterial interessiert mich persönlich nicht da mich die ATM nie interessiert hat zu komerziell. Deswegen habe ich gefragt :-?
Tiere lieben und bitte leben lassen



   

Zurück zu „Tierheilpraktiker - Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast