Hormonfreie Verhütung

Rund um die Probleme der Frau

Moderator: Angelika

Crusorzur
Beiträge: 31
Registriert: 23. Jun 2017, 12:45

Re: Hormonfreie Verhütung

Beitrag von Crusorzur »

Gibt es auch etwas hormonfreies, wo man einfach spontan sein kann? Also ohne groß rum?
Außer Kondome und rechnen?

Marinac
Beiträge: 100
Registriert: 23. Feb 2018, 14:41

Re: Hormonfreie Verhütung

Beitrag von Marinac »

Schon etwas gefunden?

Snoki3
Beiträge: 129
Registriert: 24. Mär 2018, 11:30

Re: Hormonfreie Verhütung

Beitrag von Snoki3 »

Hallo,

ich habe mal dein Thema gefunden und wollte fragen, ob du schon etwas Hormonfreies gefunden hast? Falls du immer noch auf der Suche bist, hoffe ich, dass ich dir weiterhelfen kann!

Persönlich habe ich auch nach einem Ratgeber für Verhütung gesucht, bis ich die Seite verhuetungscomputer-test.eu fand, wo ich einen Cyclotest myway Ratgeber gefunden habe. Es handelt sich dabei, um einen Verhütungscomputer der verschiedene Funktionen hat, am besten ist die Funktion Tageschart die anzeigt, ob am aktuellen Tag Fruchtbarkeit angenommen werden kann. Mit ihrer Hilfe habe ich den richtigen Verhütungscomputer gefunden und kann sagen, dass ich ganz zufrieden damit bin. Falls du interessiert bist, kannst du mal ihre Auswahl auschecken, sicherlich werden sie etwas Passendes auch für dich haben!

LG

Benutzeravatar
Sven33
Beiträge: 17
Registriert: 18. Aug 2018, 06:13

Re: Hormonfreie Verhütung

Beitrag von Sven33 »

Guten Morgen,

wirklich sehr interessant hatte vorher nie davon etwas gehört

LG Sven33
Sven33

PeterJung
Beiträge: 25
Registriert: 13. Sep 2018, 13:01

Re: Hormonfreie Verhütung

Beitrag von PeterJung »

Wir machen auch nfp.
Nur gute Erfahrungen damit gemacht und ich sehe, dass hier sogar ein Forum empfohlen wurde :wink: .
Bei uns gab es bisher kein Ups Baby :) :eek:

Denis3
Beiträge: 179
Registriert: 28. Mai 2018, 08:56

Re: Hormonfreie Verhütung

Beitrag von Denis3 »

Gruß an dich,

hattest du dich denn informeirt bezüglich der Verhütung ?

Wenn man sich im Web umschaut, dann kann man wirklich verdammt viele Informationen finden zur Verhütung ohne Hormone.
Es gibt unterschiedliche Methoden.

Und laut mycyclo unterteilt man die in 3 Bereiche

1. Mechanische Verhütungsmittel
2. Körperbeachtung ohne Hilfsmittel
3. Körperbeachtung zusammen mit Hilfsmittel

Da kann man sich dann auch genauer auf der Seite informieren welche Mittelchen und Methoden das sind. Ich teste mich da auch gerade durch :)

Na ja, jedem das seine.

biesowo
Beiträge: 4
Registriert: 2. Feb 2021, 12:11

Re: Hormonfreie Verhütung

Beitrag von biesowo »

Also, ich habe jetzt angefangen einen Vaginalenverhütungsfilm zu benutzen. Habe leider noch nicht zu viel Erfahrung damit, aber wenn ich nicht schwanger werde, dann ist es zumindest einfach von der Handhabung. 15 Minuten vor dem Sex einführen und dann ist man wohl für 3 Stunden geschützt.

Was mich total interessieren würde ist die Saheli. Das soll eine nicht hormonelle Pille für die Frau sein. Habe ich in einer Netflix Docu gesehen. Leider ist sie wohl nur in Indien erhältlich und es gibt hierzulande sehr wenig Infos darüber.

Naur-Karina
Beiträge: 30
Registriert: 1. Aug 2013, 16:28

Re: Hormonfreie Verhütung

Beitrag von Naur-Karina »

Toller Thread und tolle Diskussion. Ich habe selbst vor einem Jahr aufgehört mit der Pille und verstehe mich selbst und meine "Launen2 erst jetzt wirklich so richtig. Seit dem setzen ich und mein Partner auf Kondom bzw. trauen wir uns langsam an die NFP heran. Dazu muss ich mich aber auf alle Fälle noch mehr belesen. Danke für euren Thread und so viele Infos und Tipps.

Gesunde Pfanne ..
Antworten