Zum Inhalt

Kabbala = Scientology Sekte???

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
Bart
Beiträge: 170
Registriert: 13. Dez 2003, 21:09

Kabbala = Scientology Sekte???

Beitragvon Bart » 4. Jul 2008, 15:46

Hallo !

Ich würde mal gerne wissen was man von diesem Kabbala halten sollte.

Für mich wirkt das ganze wie eine professionelle Sekte a la Scientology.

Sollte ich meine Kinder vor diesem schützen? Speziell in den Großstädten laufen doch recht viele Anhänger / Gläubige oder was auch immer rum?

Oder um was handelt es sich hier?

(Jüdische Kritiker des Kabbalah Centers haben die Berg-Organisation nicht zufällig schon "Scientology auf jüdisch" genannt.)

Bild
Bild

Als Anhang habe ich ebenso noch eine Beispiel textdatei angefügt wie so eine Analyse wohl aussieht.

http://www.file-upload.net/download-955 ... n.doc.html

Viele Grüße


Benutzeravatar
Beate
Beiträge: 1121
Registriert: 24. Jun 2002, 02:00

Re: Kabbala = Scientology Sekte???

Beitragvon Beate » 4. Jul 2008, 21:46

Hallo Bart,
schau mal hier die Beschreibung.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kabbala#Beschreibung

Beschäftigt habe ich mich noch nicht damit; jedoch sind bzw. ist mir schon öfter der oder die Begriffe der Heiligen Kabbala in anderen Zusammenhängen untergekommen, die mit Sekten nun absolut nichts gemein haben.
Ich glaube nicht , dass es sich bei dem was hier beschrieben wird um eine Sekte handelt.
Beate :wink:

Benutzeravatar
Seven A.
Beiträge: 43
Registriert: 25. Nov 2007, 20:27

Re: Kabbala = Scientology Sekte???

Beitragvon Seven A. » 10. Jul 2008, 00:12

Hallo zusammen,
hallo@bart,

In welchem Zusammenhang gibt es so ein Energiebild?
:sun2:
LG Seven

angeo
Beiträge: 78
Registriert: 12. Apr 2005, 23:17

Re: Kabbala = Scientology Sekte???

Beitragvon angeo » 10. Jul 2008, 22:07

Hallo, schau mal z.B hier:
Zitat von http://www.kabbala.de/kabalg.htm
Die Kabbala Lebensanalyse gibt Ihnen ein neues Wissen über den Sinn Ihres Lebens und Ihre persönlichen, wahren Lebensaufgaben, die sich Ihre Seele ausgesucht hat. Ist dieses nicht schon lange Ihr Wunsch? In diesem großartigen, neuen Werk kann nun eine persönliche Analyse Ihrer Lebensaufgaben auf der Grundlage und dem Wissen der Kabbala erstellt werden.

Sie erfahren durch Ihre persönliche Kabbala Lebensanalyse

* Welches Ihre Lebens- und Lernaufgaben sind,
* Was Ihre Seele in diesem Leben lernen will,
* Wie Sie auf geistige Irrwege hingewiesen werden und
* Welche körperlichen Beschwerden daraus entstehen können

LG Angeo

Benutzeravatar
Seven A.
Beiträge: 43
Registriert: 25. Nov 2007, 20:27

Re: Kabbala = Scientology Sekte???

Beitragvon Seven A. » 10. Jul 2008, 23:14

Hallo angeo

danke, dass du mir geantwortet hast. ;) (freut mich)

Ich habe mich noch nie mit der Kabbala vertieft auseinandergesetzt. ---
Aber die vier Punkte der Lebensanalyse ...

Das Energiebild von Bart hat mich beschäftigt. Was ist das mit den Pfeilen. Ich meine die vorgedruckten und nicht die aufgemalten. Yin und Yang hat da auch nichts verloren. Der Rest würde zu Kabbala passen.
Ich schließe mich mal da an:
Oder um was handelt es sich hier?
Es steht keine Überschrift dabei.
LG Seven

Benutzeravatar
Bart
Beiträge: 170
Registriert: 13. Dez 2003, 21:09

Re: Kabbala = Scientology Sekte???

Beitragvon Bart » 13. Jul 2008, 01:18

Das Energiebild ist nicht meines sondern das von Albert Einstein.
Sie erfahren durch Ihre persönliche Kabbala Lebensanalyse

* Welches Ihre Lebens- und Lernaufgaben sind,
* Was Ihre Seele in diesem Leben lernen will,
* Wie Sie auf geistige Irrwege hingewiesen werden und
* Welche körperlichen Beschwerden daraus entstehen können

....und sonst noch ? Erfahrungen?

Madonna soll auch so ein Kabbala Fan sein. Ich meine das in Klatschblättern jetzt schon desöfteren stand das Madonna mit diesem Kabbala in so ne Art Jüdische (Kabbala) Sekte reingerutscht ist.


Benutzeravatar
Esmerelda
Beiträge: 19
Registriert: 8. Apr 2008, 10:37

Re: Kabbala = Scientology Sekte???

Beitragvon Esmerelda » 14. Jul 2008, 10:11

Viel Ahnung von der Kabbalah habe ich nicht. Nachdem ich mir die Texte angesehen habe, sieht es für mich so aus, das es sich um eine auf die Kabbalah basierende Glaubensrichtung handelt, welche allerdings in ihrer Auslegung und dem drumherum sehr individuell ist.

Nachdem ich mir auch die HP angesehen habe , halte ich es für keine Sekte. Allerdings bin ich keine Fachfrau was Sekten betrifft. Mit Scientology haben die m.E. gar nichts zu tun.

Soviel eine laienhafte Beurteilung meinerseits.

Viele Grüße
Esme
Träume sind dazu da um sie zu leben, wenn nicht heute, dann morgen!

Benutzeravatar
Seven A.
Beiträge: 43
Registriert: 25. Nov 2007, 20:27

Re: Kabbala = Scientology Sekte???

Beitragvon Seven A. » 14. Jul 2008, 21:50

Hallo zusammen

Kabbala ist keine Sekte und gehört nicht zur Scientology.
Kabbala ist Teil der jüdischen Religion.
Madonna ist wirklich ein Kabbala-Fan und hält sich fast schon an jüdische Traditionen.
Man kann sich aus der Kabbala bestimmte Themen "picken". Numerologie ist aus der Kabbala bekannt. Weiß aber nicht, ob sie mit der astrologischen Numerologie übereinstimmt.

@Bart
Entschuldige bitte. Aber das ist nicht das Energiebild von Albert Einstein.
Erfahrungen habe ich leider keine. Ansonsten wüsste ich mehr.
Oder was meinst du speziell?
LG Seven



   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast