Zum Inhalt

Frage zu schreiben

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
MissSilke
Beiträge: 35
Registriert: 23. Sep 2008, 13:02

Frage zu schreiben

Beitragvon MissSilke » 27. Okt 2008, 11:36

Ich dachte gerade daran, ob ständiges tasten am PC nicht sehr schlecht sein kann für die Finger. Besonders bei Menschen die viel Zeit am PC mit schreiben verbringen könnte das ein Problem sein, oder nicht? Gibt es bessere oder schlechtere Methoden zum Tasten?


rine
Beiträge: 1496
Registriert: 30. Aug 2006, 11:11

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon rine » 27. Okt 2008, 12:04

Ob es bessere oder schlechtere Tippmethoden gibt, weiß ich nicht, wobei ein gutes Zehnfingersystem bestimmt hilfreich ist, aber es gibt ja nicht umsonst unterschiedliche Tastaturen. :ratlos: Da muss jeder für sich feststellen, welche günstiger ist.
Generell sollte man auch beim Tippen darauf achten, dass man locker und entspannt sitzt, etc.
Viele Grüße,
Rine

Bild

Benutzeravatar
repique
Beiträge: 250
Registriert: 17. Aug 2005, 18:39

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon repique » 27. Okt 2008, 13:46

Ich schreibe seit ca. 35 Jahren mit dem 10-Finger-System, erst auf mechanischen Schreibmaschinen, später elektrische, seit gut 20 Jahren nur noch auf Computer-Tastaturen. Mit den Fingern hatte ich in all der Zeit keine Probleme. Früher waren die Handgelenke oft überlastet, weil bei den Maschinen noch Kraft zum Tippen erforderlich war. Deshalb knattert es bis heute so laut, wenn ich auf dem Keyboard tippe - mein Anschlag ist viel zu stark. 8)

Aus heutiger Sicht stimme ich Rine vollkommen zu. Am wichtigsten ist eine entspannte Körperhaltung beim Tippen. Insbesondere der Schulter-Nacken-Bereich ist oft betroffen, mitunter auch die Handgelenke oder auch der gesamte Rücken. Einfluß kann man über einen möglichst ergonomisch gestalteten Arbeitsplatz nehmen: Tischhöhe, Stuhlhöhe und -Neigung, eventuell ein Fußbänkchen, Monitor auf Sichthöhe ohne störenden Lichteinfall, passende Tastatur, .... Und - last but not least - regelmäßige Pausen einlegen, aufstehen und bewegen!
Viele Grüße

repique

Benutzeravatar
waterfall
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mai 2008, 10:52

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon waterfall » 27. Okt 2008, 13:55

Hallo zusammen,

ich selbst, habe nicht viel mit dem PC zu tun. Das 10 Finger schreiben wollte ich mir mal beibringen, habe aber dann festgestellt, das es total unnötig ist. Ich finde es viel leichter einfach so zu schreiben wie man will und ich bin so auch viel schneller. Wenn man mir sagen würde, dass ich es müsse dann würde ich das nicht durchhalten :eek:

Find ich echt schwer und sinnlos. Bis ich meinen kleinen Finger an die Entertaste gemacht habe hätt ich schon mit dem Zeigefinder 10 mal auf Enter drücken können!
:) Viele Grüße

Benutzeravatar
repique
Beiträge: 250
Registriert: 17. Aug 2005, 18:39

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon repique » 27. Okt 2008, 14:37

Ich finde es viel leichter einfach so zu schreiben wie man will und ich bin so auch viel schneller.


Ui waterfall, du schaffst deutlich mehr als 400 Anschläge die Minute ohne 10-Finger-System? Respekt!

Ich brauch es weniger wegen der Geschwindigkeit, sondern eher deshalb, weil ich so gleichzeitig lesen und schreiben kann. Wenn ich dauernd auf die Tastatur schauen müßte, hätte ich sicher chronische Schmerzen im Nacken. Aber jeder so wie er es mag. :D
Viele Grüße

repique

Benutzeravatar
MissSilke
Beiträge: 35
Registriert: 23. Sep 2008, 13:02

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon MissSilke » 28. Okt 2008, 08:54

Ui waterfall, du schaffst deutlich mehr als 400 Anschläge die Minute ohne 10-Finger-System? Respekt!
Du schaffst 400 Anschläge pro Minute? WOW! Das sind ja fast 100 Hundert Wörter :oops:


Benutzeravatar
waterfall
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mai 2008, 10:52

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon waterfall » 28. Okt 2008, 16:32

Wer hat denn sowas erzählt? :oops:

So viel schaffe ich doch nicht, das können nur Roboter :D

Ich muss (fast) gar nicht auf die Tastatur schauen und immer wenn ich es mit 10 Fingern probiere muss ich viel mehr auf die Tastatur schauen und meine Finger verbiegen :???:

Sowas zu lernen ist bestimmt schwer und kompliziert !
:) Viele Grüße

Benutzeravatar
repique
Beiträge: 250
Registriert: 17. Aug 2005, 18:39

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon repique » 28. Okt 2008, 16:55

Ups - als Roboter hat mich bisher noch niemand bezeichnet. :lol: 400 Anschläge die Minute sind mit 10-Finger-System nichts außergewöhnliches. Aber du hattest ja geschrieben, du wärest wesentlich schneller - daher das Mißverständnis. Lernen kann man das übrigens innerhalb weniger Tage. Da ist nichts kompliziertes oder schwieriges dran. Und verbiegen muß man die Finger auch nicht. Das Tempo schafft man aber am Anfang natürlich noch nicht.
Viele Grüße

repique

Benutzeravatar
MissSilke
Beiträge: 35
Registriert: 23. Sep 2008, 13:02

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon MissSilke » 29. Okt 2008, 08:38

Und kann man sich das auch selbst beibringen oder muss man auf einen Kurs gehen?

Benutzeravatar
waterfall
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mai 2008, 10:52

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon waterfall » 29. Okt 2008, 09:14

Also ich denke, dass man sich das auch selbst beibringen kann! Dazu muss man einfach googeln, es gibt viele Online Schreibprogramme. Ich hatte den hier: Schreibtrainer

Naja, vielleicht probier ichs nochmal und übe noch ein wenig, vielleicht gelingt es mir dann besser !
:) Viele Grüße

Kyra
Beiträge: 209
Registriert: 4. Jul 2007, 08:55

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon Kyra » 6. Dez 2008, 13:26

Ich schreibe seit Jahren "frei Schnauze" genauso schnell wie gelernte Tipp-Fachfrauen mit 10-Finger-System. Verspannt bin ich allerdings schon auch regelmäßig. Ich sitze halt zu lange vorm Rechner, Internet macht süchtig! :cool:
Das Mysterium schützt sich selbst.

Benutzeravatar
repique
Beiträge: 250
Registriert: 17. Aug 2005, 18:39

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon repique » 6. Dez 2008, 15:17

... genauso schnell wie gelernte Tipp-Fachfrauen mit 10-Finger-System.
Das halte ich denn doch für übertrieben ;) Ich selbst trainiere gerade, weil ich bis zum April wenn möglich auf 2000 Anschläge kommen soll, mindestens aber auf 1000. Ich bin nämlich keine gelernte Tipp-Fachfrau, sondern hab das System nur damals während der Lehrzeit gelernt und nutze es natürlich bis heute. Mit Adler-Suchsystem ist eine solche Geschwindigkeit aber definitiv nicht zu schaffen. SchnellschreiberInnen schaffen mehr als 4000 Anschläge. Da werd ich vermutlich nie hin kommen.... :roll:
Viele Grüße

repique

SeeBär
Beiträge: 816
Registriert: 27. Jan 2002, 01:00

Re: Frage zu schreiben

Beitragvon SeeBär » 9. Dez 2008, 10:15

.....schreibt im 4-Finger-Adler-Such-System.....das ist zwar ganz schön langsam, lässt aber Zeit, genau darüber nachzudenken was mensch schreibt, wie auch Zeit für eine sorgfältige Korrektur bereits während des Schreibvorgangs und macht die Word-Fehlersuche im Anschluss überflüssig.... :top:
Gruss vom Meer
SeeBär :wink:



   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast