Zum Inhalt

Erster Wurf steht an

Tier Forum

Moderatoren: Angelika, pierroth

Jarmaractron
Beiträge: 37
Registriert: 20. Jun 2017, 14:27

Erster Wurf steht an

Beitragvon Jarmaractron » 12. Mär 2018, 13:20

Hallo Ihr Lieben,
unsere süße Mopshündin Amica bekommt in wenigen Wochen ihren ersten Welpenwurf :) Wir sind alle schon sehr aufgeregt und natürlich auch gleichzeitig sehr nervös, weil wir schon viele Geschichten gehört haben dass solche Geburten nicht immer schön ausgehen. Damit wollen wir uns aber lieber nicht befassen sondern die Welpen schön, kräftig und gesund aufziehen, aber wir wissen nicht, wie wir das am besten machen da wir Amica nicht als Welpen bekommen haben sondern sie mit ca. 4 Jahren aus dem Tierheim geholt haben.
Für ein paar Tipps wären wir sehr dankbar!


Benutzeravatar
ruppersbergerhe
Beiträge: 22
Registriert: 13. Sep 2017, 13:00

Re: Erster Wurf steht an

Beitragvon ruppersbergerhe » 14. Mär 2018, 13:20

Hi Jarmaractron,

Amica ist wirklich ein süßer Name, hoffen wir mal, dass alle Beteiligten die Geburt gesund und munter überstehen. Weißt du in etwa wie viele Welpen es geben soll? Welpen Erziehung ist glaube ich nicht gerade einfach. Wenn der Wurf dann auch noch 4-5 von den kleinen Rackern enthält, dann habt ihr wirklich alle Hände voll zu tun. Also bei meinem Hund Baal war es damals schon nicht ganz einfach, kann mich aber auch nicht mehr richtig daran erinnern, wie wir ihn genau erzogen haben, da es schon über 13 Jahre her ist.

Benutzeravatar
Flowerpower12
Beiträge: 17
Registriert: 10. Aug 2017, 10:30

Re: Erster Wurf steht an

Beitragvon Flowerpower12 » 16. Mär 2018, 09:55

Mit den Grüßen und Glückwünschen schließe ich mich ruppersbergerhe an. Klingt nach einem spannenden Familienzuwachs. Wenn es dann soweit ist, wirst du höchstwahrscheinlich "alle Hand voll zu tun haben". Ich würde dir vorschlagen, hier mal vorbei zu schauen:
https://www.hufuwau.de/fuetterungsstrat ... er-welpen/
Hier gibt es wirklich tolle Tipps und hilfreiche Ratgeber. Eben alles was man über das Thema Welpen wissen muss. Das wird dir auf jeden Fall weiterhelfen. So bist du auf die kleinen gut vorbereitet. Ich würde dir auch raten genügend Spielzeug und Betten/Decken, für die Welpen zu kaufen, damit sie sich bei dir gleich wohl fühlen.

Jarmaractron
Beiträge: 37
Registriert: 20. Jun 2017, 14:27

Re: Erster Wurf steht an

Beitragvon Jarmaractron » 19. Mär 2018, 13:11

Hallo ihr zwei,
bisher ist immer noch nichts passiert, aber ich bin mir sehr sicher, diese Woche wird es so weit sein. Man merkt Amica an dass was im Busch ist :)
Der Tipp auf das richtige Futter Acht zu geben ist natürlich Gold wert, vielen lieben Dank dafür. Ich hatte mir schon gedacht dass die kleinen Hundewelpen natürlich nicht auf ewig die Milch der Mama kriegen, aber so helft ihr mir wirklich weiter da ich jetzt weiß, wie ich die Umstellung übernehmen kann.
Vielen lieben Dank!

kadeheinzdieter
Beiträge: 17
Registriert: 15. Sep 2017, 10:35

Re: Erster Wurf steht an

Beitragvon kadeheinzdieter » 18. Apr 2018, 11:23

Sind die Welpen denn mittlerweile schon da? Geht es allen gut?


   

Zurück zu „Tier - Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron