Zum Inhalt

Meine Naturfotografie

Alles rund um die Fotografie der Natur.
Bilder aus der Natur, Landschaftsaufnahmen, Pflanzen, Tiere

Moderatoren: Angelika, MOB, pierroth

Forumsregeln
Erlaubt sind nur eigene Bilder, an denen du selbst die Rechte hast.
Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 8. Sep 2017, 10:18

Wir wollten ja am Dienstag das schöne Wetter nochmal ausnutzen und an die Wolcheteiche fahren, haben wir auch gemacht, leider war da ne Straßenvollsperrung schon im Ort vor den Teichen, so das wir da nicht ran kamen, also waren wir kurzerhand am Orlastau

Bild

...um den sind wir dieses mal rum gelaufen und haben auf den Feldern ein Reh entdeckt

Bild

Bild

Bild

...ein Weilchen später einen Rehbock, der sich gerade aus dem Staub machte

Bild

Bild

Bild

Bild

...wir saßen dann noch ein ganzes Weilchen am Stau und haben die Kolkraben und Milane beobachtet und dann das, ein Fischadler

Bild

...er planschte dort wie ne Ente, möglich das er gefischt hat, es ist dort aber sehr flach und um den ganzen Stau ist grober Schotter ausgebracht, solcher wie auf den Dann, so das zum einen da nur Minifische hinkommen, da hätte er sich nich so anstrengen müssen, möglicherwise hat er ja doch ein Bad genommen

Bild

Bild

Bild

leider sind die Fischadlerbilder nich gerade der Hit, dafür aber selten *g
Gruß Elvi


Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 19. Sep 2017, 19:26

Heute waren wir mal wieder am Frießnitzer See, der leider nich mehr viel zu bieten hat

...zwei Graureiher inmitten von Stockenten

Bild

...Stockenten

Bild

...Wildschweinspuren im See statt Wasser

Bild

...kleiner Zwergi

Bild

...ne Bachstelze

Bild

...ein Grünschenkel

Bild

...ja wonach sucht er denn *g

Bild

...mit ner Ente im Schlepptau

Bild

...oh, wer schleicht denn da am gegenüberliegenden Ufer durchs Schilf,

Bild

...den hätte ich da nich erwartet, Herr Reinicke

Bild

...und suchen tut er wohl auch

Bild

...ob es was im Schilf zu futtern gibt

Bild

...und dann verschwand er auf nimmer wiedersehen im Schilf

Bild

...man könnte zu Fuß zu den Inseln, zumindest mit Gummistiefeln

Bild

...und zum Schluß ne Libelle beim Sonnenbaden

Bild
Gruß Elvi

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5522
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Angelika » 20. Sep 2017, 21:40

Sehr schöne Fotos :)

Ihr habt ja eine Menge Glück und Geduld! :danke:

Viele Grüße
Angelika

Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 21. Sep 2017, 09:14

...danke, eigentlich nich, das sind naturgeschützte Teiche, da trifft man immer Motive an :)
Gruß Elvi

Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 27. Sep 2017, 19:49

Wir waren mal wieder am Frießnitzer See, letzte Woche auch schon, da gibts immer noch so schönes Gras für die Schweinchen.

Allerdings, was jetzt da los ist, ist nich nachzuvollziehen, Mangelerscheinungen wohin man schaut, letzte Woche

...Mangel an Wasser

Bild

Bild

...nur noch wenige Enten

Bild

...ein einsamer Zwergtaucher

Bild

Heute

...noch immer Wassermangel

Bild

...schläft der Nabu oder was soll das, letztes Jahr gabs hier jeder Menge Limokolen, heute freut man sich ja schon über Stockenten und Nilgänse

Bild

...diesmal ein einsamer Kormoran

Bild

...dafür hatte der Bussard mit uns ein Einsehen

Bild

Bild

...gut getarnt die Elster

Bild

...die Wasserbüffel haben den schönen Tag genutzt

Bild

Bild

...auch paar Flattermänner gabs

Bild

Bild

...und es grüßt der Herbst

Bild
Gruß Elvi

Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 14. Okt 2017, 16:26

Ich lade euch zu einen Herbstspaziergang an die Aumatalsperre ein, keine Sorge, das dauert nich lange, die is nich sehr groß *g

...los gehts

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

...ein Eichelhäer

Bild

Bild

Bild

...und schon sind wir auf dem Rückweg, es geht ein kleiner Steg über die Auma

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

...die Insulaner nehmen gerade ein Sonnenbad

Bild

Bild

...Kormorane gabs auch

Bild

...die Staumauer

Bild

...und ein Panorama, runter gehts ins Aumatal

Bild
Gruß Elvi


Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 16. Okt 2017, 18:22

Danke, ja und gestern waren wir an der Leubatalsperre

Bild

...und bei Kaiserwtter gabs einiges zu gucken

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

...insgesamt haben wir 7 Silberreiher gezählt

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

...und dann hat der Falke die Krähe geärgert, die hat ihn dann gezeigt, wie weit er gehen darf

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Elvi

Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 19. Okt 2017, 16:04

Vorgestern am Orlastau

Bild

die Nilgänse

Bild

die Herbstsonne hat doch glatt zum Balzen angeregt

Bild

Bild

Bild

einzig den Graureiher hat das Geschnattere nich gestört

Bild

die Bärenhunde? haben uns ganz schön angemeckert

Bild

nach ne ganzen Weile haben sich die Nilgänse wieder beruhigt

Bild

Frau Elster beim Abkühlen

Bild

und der Orlastau von der gegenüberliegenden Seite

Bild
Gruß Elvi

Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 21. Okt 2017, 08:46

Mittwoch bei Kaiserwetter an der Weidatalsperre

das Ausgleichsbecken

Bild

Nilgans und Stockente

Bild

Zergtaucher

Bild

Schwäne

Bild

der Überlauf

Bild

ein kleiner Teil der Sperre

Bild

Bunstpecht

Bild

die Staumauer

Bild

Eichelhäer

Bild

ein kleiner Zaunkönig

Bild

Schirmpilze

Bild

kein Kommentar *g

Bild

Goldammer

Bild

Kohlmeise

Bild

noch ein Blick auf den Stau

Bild

noch ein Buntspecht

Bild

auf dem Rückweg

Bild

wieder am Ausgleichsbecken

Bild

noch mal meine Lieblingstaucher

Bild

und der Blick der sich einen bietet, wenn man vom Parkplatz kommt

Bild
Gruß Elvi

Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 23. Okt 2017, 10:08

Die vorerst letzte Wanderung, diesmal sind wir von Berga aus, im Tal der Elster abwärts gewandert

Bild

liebend gerne würde ich mir mal den Hochgebirgsgarten anschauen, aber bei meiner Höhenangst und 60% Steigung würde das im Chaos enden

Bild

eine geologische Falte

Bild

weiter gehts

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

der neue Steg über die Elster, den Alten hatte das Hochwasser 2013 zerstört, das ganze Tal stand ja meterhoch unter Wasser

Bild

ne Höckergans

Bild

das Wehr an der Clodramühle

Bild

Bild

wir sind auch über den Steg und auf der anderen Seite der Elster wieder zurück

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Elvi

SteffenH
Beiträge: 50
Registriert: 25. Feb 2016, 20:50

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon SteffenH » 25. Okt 2017, 08:20

Schönen guten Morgen!

Ich interessiere mich auch total für die Naturfotografie und habe mir schon öfters überlegt, ob ich nicht auch ein paar Aufnahmen machen soll.

Allerdings bin ich mir unter anderem noch total unsicher welche Kamera es werden soll. Mir persönlich gefällt ja die Idee mit der Wildkamera ziemlich gut.

Dabei habe ich aber erst unlängst in einem Artikel auf https://www.sir-apfelot.de/versteckte-w ... den-18969/ gesehen, dass es da Probleme mit dem Datenschutz geben kann und obendrein die Kamera auch von Jägern gefunden werden könnte.

Kennt sich jemand da vielleicht besser damit aus und kann mir mehr darüber berichten?

Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 27. Okt 2017, 21:12

Was willst du mit ner Wildkamera, die mußt du doch irgendwo befestigen oder hast du keine Lust zum Laufen :lol:
Gruß Elvi

MichelleL
Beiträge: 11
Registriert: 6. Nov 2017, 23:00

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon MichelleL » 6. Nov 2017, 23:17

Wirklich schöne Bilder :) Ich würde auch so gerne wieder einmal rausgehen und ein paar schöne Fotos machen.

Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 5. Feb 2018, 18:11

Ich war jetzt auch sehr lange nich mehr auf Achse.

Schönes Wetter heut, dachte ich vormittags, da kann ich meine neue Kamera mal draußen ausprobieren *g allerdings pünktlich als wir fort sind, wars wieder bedeckt, trotzdem hab ich paar Bilder gemacht.

...unsere Elstertal, gleich hinter der Haustür

Bild

...plötzlich zogen die Kormorane über uns weg

Bild

...gut getarnt, die Ringeltaube

Bild

...die Stockenten

Bild

...die Spatzenbande

Bild

...den Graureiher hab ich leider zu spät bemerkt

Bild

...ein Gänsesägerpaar

Bild

...Herr Gänsesäger

Bild

...da es doch recht kalt war, bin ich dann zurück

Bild

...dann hab ich noch den Kernbeisser erwischt

Bild

...nochmal Herr Gänsesäger

Bild

...die Spatzenbande war immer noch auf Futtersuche

Bild

Bild

...trotzt Schnee steht der Frühling schon in den Startlöchern

Bild

Bild

...und was Frisches für die Enten

Bild

Bild

...Frau Gimpel

Bild

...und den Kleiber hab ich auch noch entdeckt

Bild

Bild
Gruß Elvi

Elvira B.
Beiträge: 102
Registriert: 14. Jan 2017, 08:07

Re: Meine Naturfotografie

Beitragvon Elvira B. » 6. Feb 2018, 16:50

Wir waren heute im Wald Pieper füttern, es is über Nacht knackig kalt geworden und auf fen Rückweg hab ich dann auch noch paar Bilder gemacht *g

...unser Hofgut hinter der neuen Hochwasserschutzmauer

Bild

...meine Lieblingspieper

Bild

...Amseln haben sich seit längerer Zeit hier ganz schön rar gemacht

Bild

...kleine Eisgebilde

Bild

...die Stockenten in ihren Element

Bild

Bild

Bild

...und da war noch meine Lieblingsente, keine Ahnung wo die ausgebüchst ist, sie lebt schon lange bei den Stockenten

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Elvi



   

Zurück zu „Naturfotos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast