Zum Inhalt

Geranien befallen

Braune Blätter, kleine Tierchen....

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Geranien befallen

Beitragvon Ursula » 25. Jun 2008, 13:28

Hallo,

meine Geranien sind in diesem Jahr (wieder) befallen. Löcher in den Blättern und Blüten... :eek:

vom Befall im letzten Jahr weiß ich noch, das das Entfernen der befallenen Blätter nichts nutzte, alle weiteren gesunden Blätter bekamen danach auch diese Löcher.

Raupen, Maden, Fliegen... - ich kann nichts entdecken. Was kann das sein und was hilft dagegen?

Ursula :???:
Dateianhänge
geranie.jpg


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5554
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Geranien befallen

Beitragvon Angelika » 25. Jun 2008, 21:53

Hallo Ursula,

das sind bestimmt die Raupen, die sieht man kaum und die Eier sind in der Erde :???:

schau mal hier nach

http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... ien#p47233


Viele Grüße aus dem heißen Süden
Angelika :wink:

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Re: Geranien befallen

Beitragvon Ursula » 26. Jun 2008, 10:40

Hallo Angelika,

da sind tatsächlich diese Raupen auf den Geranien... :evil: - hier ein Foto dieses gut getarnten und kaum zu findenden Fresssack-Exemplars:

habe jetzt Knoblauch in die Erde gesteckt und werde noch Niemsamen zur Bekämpfung besorgen

Grüße nach Spanien

Ursula
Dateianhänge
raupe.jpg

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5554
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Geranien befallen

Beitragvon Angelika » 28. Jun 2008, 00:00

Hallo Ursula,

super das Foto, die sind wirklich gut getarnt :bounce:
und verstecken sich als in den eingerollten Blättern. :eek:

LG
Angelika


   

Zurück zu „Krankheiten und Schädlinge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast