Zum Inhalt

Blätter trocknen aus

Braune Blätter, kleine Tierchen....

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
rennegeade
Beiträge: 21
Registriert: 14. Mai 2006, 18:34

Blätter trocknen aus

Beitragvon rennegeade » 26. Nov 2008, 21:08

Hallo,
ich habe eine Pflanze bei der die Blätter seit neuerdings von der Spitze zum Ansatz hin austrocknen. Auch bei ganz frischen Blätter die noch hell grün sind kommt dies vor. Pflanze ist soweit gesund und hatte auch vor kurzen wieder einen Schwung neuer Blatter bekommen.

Kann das eine Bakterielle Krankheit sein?
Ich hab jetzt mal alle befallenen Blätter entfernt.
Bei dieser Pflanze handelt es sich um eine Tropenpflanze, die ich schon paar Jahre erfolgreich großziehe.
Welche Krankheiten gibt es die sich so bemerkbar machen, und was kann ich dagegen tun?
Danke für eure Hilfe!
Markus
Dateianhänge
CIMG6748 (3).jpg


Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5632
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Blätter trocknen aus

Beitragvon Angelika » 29. Nov 2008, 23:49

Hallo Markus,

hmm, das schwarze sieht aus wie der Rußtau, er entsteht aus den Ausscheidungen der Blatt und Schildläuse.
Die stark befallenen Blätter sollte man entfernen, die schwach befallenen mit lauwarmen Wasser abwaschen. Danach etwas Spülmittel in eine Spritzflasche geben und die Pflanze damit einsprühen und nochmals abwaschen.

Viel Erfolg
Angelika



   

Zurück zu „Krankheiten und Schädlinge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron