Sofortmaßnahme am Unfallort: Eigenurin

Eigenurintherapie

Moderator: Krâja

Antworten
Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1369
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Sofortmaßnahme am Unfallort: Eigenurin

Beitrag von Krâja »

Auch wenn es ungebräuchlich ist und nicht gern gesehen wird, wenn man hier am Forum Links zu anderen Foren setzt, möchte ich hier doch gerne einen Link zu einer Diskussion zum Thema Eigenurin setzen, denn dort teilen Leute nicht nur die Bedenken, die jeder bei der Eigenurin Anwendung hat, sondern auch ihre Erfahrungen mit der Anwendung von Eigenurin, und diese Erfahrungen halte ich für Wert, diesen Link hier zu setzen. In der Diskussion gibt es einen Link zu einer parallelen Diskussion am gleichen Forum. Hier der Link zu einer der besten oder gar der besten Nachkochseite in Deutschland:


Chefkoch: Die Wiederentdeckung eines alten Volksheilmittels!

Verbrennung

Was mich anbelangt, mir ist vor ein paar Tagen beim anbraten eine größere Menge kochendes Öl auf die Haut meiner linken Hand gespritzt, die ich sofort mit dem gerade vorhandenen Eigenurin behandelt habe. Ergebnis: keine Brandblasen, keine Schmerzen, nur zwei Striemen, die so aussehen als sei ich von meinen Katzen gekratzt worden.

Zersplitterter Zehenknochen

Am gleichen Tag ist mir ein gußeiserner Eierschneider aus ca. 3m Höhe auf meinen großen Zeh gefallen. Er hat den Knochen glatt durchschlagen und führte zu einer Blutung am Nagelbett. Ich hab den sehr schmerzenden Zeh, der sich nicht mehr bewegen ließ und auf dem ich auch nicht laufen konnte, mit einer Eigenurinbandage fixiert, die ich über Nacht drauf ließ. Am nächsten Morgen war die Farbe des Zehs normal, die Blutung gestillt, der Zeh ließ sich normal bewegen, ich konnte auf den Zehen stehen, kam ohne Probleme in meine Schuhe und konnte ganz normal und ohne Schmerzen laufen. Keine Schwellung, keine Verfärbung, nichts was auf den Unfall hingedeutet hätte.

Die äußerliche Anwendung der Urintherapie und Die innere Anwendung der Urintherapie
ergänzen einander, beschleunigen und verstärken die Heilung.
Beachtet bitte unsere Angaben und Hinweise unter den angegebenen Links.


Es gibt mehrere Arten Urin anzuwenden:

Augenbadewanne
Betupfen
Darm: Einläufe, Klistiere, Spülung
Einreibungen und Massagen
Fasten- oder Stärkungskur
Gurgeln
Hautpflege
Haarpackung
Haarshampoo
Haarspülung
Haarspray
Haartonikum
Heilfasten
Homöopathische Aufbereitung
Inhalieren
Injektion
Instillation
Mundhygiene
Nasenspray
Nosoden
Spülungen: Hals-, Nasen-, Ohrenspülungen; Augenspülung; Mundspülung;
Tropfen: Hals-, Nasen-, Ohrentropfen; Augentropfen
Umschläge, Kompressen und Packungen: warm und kalt
Urin-Einatmen
Urin-Salbe
Urin-Strümpfe
Urinbäder: Voll- und Teilbäder
Urinziehen
Uropotie: Urintrinken
Uropotie: Urintropfen
Verbände
Waschungen
Zahnputzmittel
Zusatz des Urins in andere heilende Stoffe (z.B. Heilerde)


Allgemeine Hinweise

Urin ist, beim Austritt aus dem Körper, keimfrei. Er ist ein hervorragendes Diuretikum, ohne Nebenwirkungen. Urin desinfiziert, tötet Bakterien, Viren, Keime, Pilze. Er pflegt die Haut und versorgt sie mit einer Fülle von Nährstoffen, er wirkt feuchtigkeitsspendend, Juckreiz und schmerzstillend und beruhigend. Er trägt einen natürlichen Anti-Aging Effekt in sich, pflegt das Haar und gibt ihm seine jugendliche Fülle und Schönheit zurück, macht Falten frei, lässt Narben verblassen und verhindert neue Narben. Urin ist eines der besten und schnellsten Wundheilungsmittel, das es auf der Welt gibt.

Man beachte bitte vor Anwendung der Urintherapie das Posting zu den
Anwendungsarten des Urins mit den Angaben zur Kontraindikation.

Die Wiedereinnahme von Urin ist eine Art Eigenblutübertragung, eine "Impfung", die auf natürliche Weise das körpereigene Immunsystem stärkt und steigert. Urin ist kein Abfall, sondern ein wissenschaftlich weitestgehend erforschtes und erprobtes Heilmittel, das nahezu jede Erkrankung zu heilen vermag. Es ist bedauerlicherweise der Pharmaindustrie zum Opfer gefallen, da es jedem kostenlos zur Verfügung steht, nicht patentiert werden kann und somit nicht verwendet werden kann, um damit Geld zu verdienen.

Mehr dazu unter diesem Link: Urin, viel erforscht, hoch wirksam, aber nicht patentierbar...

__________

Anmerkung: wir verwenden ausschließlich Mittelstrahlurin.
<< in einem neuen Browsertab, mit Klick auf den Link >> :
Ratschläge zur guten Körper- und Umgebungshygiene entnehme man bitte den Vorschriften zur
Gewinnung von Mittelstrahlurin
Wir verwenden bei der Anwendung der Urintherapie ein sauberes Glasgefäß,
bitte keine Plastik- oder Papierbecher verwenden !

__________
Grüße von Krâja :wink:

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1369
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Sofortmaßnahme Eigenurin

Beitrag von Krâja »

Die Röntgenaufnahme zeigt, daß das Zehengrundgelenk des großen Zehs glatt durchtrennt wurde. Der Bruch heilt ohne Gips zusammen, es gibt keinerlei Bewegungseinschränkung oder Schwellung, auch keine Schmerzen, aber ein gewisses Taubheitsgefühl im gesamten großen Zeh bis zum Grundgelenk. Die Spritzer mit dem kochenden Öl auf meiner Hand sind ohne Blasen, ohne Narben und ohne Schmerzen nach einigen Tagen abgeheilt.

PDF: Harn Artikel

Eigenurin kann in Form von Wickeln, Umschlägen, Verband, als Badezusatz oder direkt auf der Haut aufgetragen werden, er wirkt nicht nur straffend und glättend sondern hat auch eine entzündungshemmende, heilende und schmerzlindernde Wirkung. Er hilft u.a. bei unterschiedlichen Hautleiden und kann sie äußerlich und innerlich angewendet zum abklingen bzw. ausheilen bringen. Im morgendlichen Mittelstrahlurin befinden sich die meisten Wirkstoffe, daher wird dieser Urin bevorzugt verwendet. Direkt auf der Haut aufgetragen oder als Haarshampoo und/oder Haartonikum angewendet, riecht Urin nicht, er dringt direkt in die Haut und die tieferen Gewebeschichten ein. Die innerliche Anwendung mit Trinkkuren kann die heilende Wirkung von Eigenurin günstig beeinflussen.

Siehe hierzu auch Pflanzliches Schmerzmittel gesucht: Anmerkungen zur Eigenurintherapie und Balance: Urin - ein ganz besonderes Wasser:

Die klassische ayurvedische Medizin kennt die Behandlung mit Urin seit mehr als 2500 Jahren. In den ayurvedischen Schriften wird über die hervorragenden Wirkungen des Urins bei Augenkrankheiten, Hals- Nasen- und Ohrenleiden, Leberleiden, Diabetes, Verbrennungen, Behandlungen der Verdauungsorgane, der Heilung von Hautkrankheiten und vieles mehr berichtet.

Man beachte bitte vor Anwendung der Urintherapie das Posting zu den
Anwendungsarten des Urins mit den Angaben zur Kontraindikation.
Grüße von Krâja :wink:

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1369
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Sofortmaßnahmen am Unfallort: URIN

Beitrag von Krâja »

Es ist schade, dass dieser Thread so ganz und gar in Vergessenheit geraten ist, im hintersten Winkel des Forums, ganz zuletzt, auf Seite 4. Dabei ist dieser Thread sehr interessant und es fehlt noch eine Kleinigkeit, die bei uns am Forum leider auch in Vergessenheit geraten ist...

Nicht nur mein Urin ist keimfrei, wirkt desinfizierend, Bakterien, Keime, Pilzinfektionen und Viren tötend, heilend, pflegend und rück-fettend, das kann auch dein Urin .. ;) Also nicht nur der eigene Urin kann das, der deines Nächsten kann das auch .. ganz unabhängig von Glaube, Hautfarbe, Herkunft, Nationalität, Volkszugehörigkeit .. Urin ist Multikulti, einfach menschlich, so wie du und ich :kiss:

In Indien wird auch Rinder-Urin verwendet, ihm wird eine grosse Heilkraft nachgesagt. Das kann ich aber nur abschreiben, das habe ich nicht ausprobiert. Ich hab hier keine Rinder in der näheren Umgebung. Aber vielleicht lesen bei uns Landwirte, die das ausprobieren und uns darüber berichten wollen. Die äußerliche Anwendung der Urintherapie bei Rinder-Urin ist die Gleiche wie bei Menschen-Urin.

Bei Sofortmaßnahmen am Unfallort zählt jede Sekunde. Bei allen Graden Verbrennungen, Wunden, Brüchen, schweren Verletzungen kann Urin lebensrettend sein. Ungewöhnlich heutzutage, weil es niemand mehr macht. Im Krieg wurde Urin als Heilmittel angewendet und hat so manchem verwundeten Soldaten das Leben gerettet.

Was ist wichtiger als Leben ? :038:
Grüße von Krâja :wink:

Antworten