Zum Inhalt

Schwarzteeextrakt

Hier können Sie ihre Tee Rezepte (zum Trinken!) veröffentlichen

Moderator: Angelika

Karin
Beiträge: 8
Registriert: 14. Feb 2003, 20:38

Schwarzteeextrakt

Beitragvon Karin » 24. Jun 2003, 21:48

Hallo,
habe irgendwo im Internet gelesen, dass man die Haut durch Schwarzteeextrakt etwas bräunen kann. Nun wollte ich fragen, ob das wircklich stimmt, denn im Internet steht ja so einiges.....
Wenn ja, wie soll das gehen??
LG
Karin


Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 1. Jul 2003, 08:51

Hallo Karin,

also Tee als Haarspülung und in Pflegecremes, davon habe ich auch schon gehört...
Schwarzer Tee hinterläßt schwer entfernbare Flecken in der Wäsche...gibt dunkle Zähne...

Ich versuche das mal chemisch zu erklären...
Schwarzer Tee enthält sehr viel Flavonole. - Flavonoide (im Tee die Catechine und Catechingerbstoffe) ergeben die Farbe, die mehr oder weniger intensiv gelb gefärbt ist und der der chemischen Gruppe ihren Namen gaben (lat. flavus = gelb).

Durch Fermentation des Tees werden daraus Theaflavine (= alle Gerbstoffe im Tee; diese können aus den Catechinen entstehen) und Thearubigene (= Gallate, verantwortlich für die Braunfärbung), die die Farbe und Geschmack ausmachen. (beim Grüntee bestimmen die Flavone und Flavonole die Farbe !).
Die Thearubigene haben allgemein eine Gerbstoffwirkung mit sekretionseinschränkendem und resorptionshemmendem Effekt.
Grüner Tee und Schwarzer Tee zeigen ähnlich wie die Additiva (Nahrungsmittelzusatzstoffe: Vitamin E und Vitamin C) eine Hemmung der Hautrötung durch die UVB-Strahlen.

Was jetzt aber genau passiert, wenn man den Teeextrakt auf die Haut bringt und was es ganau bewirkt und mit was man mit diesen Exrakt auf die Haut einbringen sollte, damit eine gleichmäßige Bräune entsteht und keine Flecken entstehen, weiß der Geier :eek: vielleicht klappts auch so. - Wie die Haut darauf reagiert, weiß ich auch nicht, habe nur im Hinterkopf – Gerbstoffe sind eiweißfällend und adstringierend ...
MfG
Kräuterfee

Matthias
Beiträge: 2
Registriert: 17. Jun 2003, 11:41

Haare

Beitragvon Matthias » 1. Jul 2003, 11:34

Sehr starker Schwarztee in die Haare einmassiert soll ihnen eine angenehme natürliche Bräune zurückgeben. Gerade im Sommer bleichen sie ja oft aus. Habe ich aber auch noch nicht probiert. (habe ich nicht nötig)

Matthias



   

Zurück zu „Tee“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron